Fußball Saison 2010/2011

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Wer hat das gekicke gesehen und kann darüber berichten ?!


    @Erdinger

    spendabel, spendabel

    :top:


    Ich habe nur die erste Halbzeit (waren nur 30min) gesehen. Die Bayern waren ca. 20min überlegener. Olic ist gelaufen wie [insert random Vergleich :D] Viel lief über Konter und ein paar längere Pässe durch die Abwehr. Eine Großchance für Schalke bis dahin.
    Dann haben sie aber gezeigt wer mit der A-Mannschaft spielt und waren deutlich besser.


    Viel ablesen sollte man da wohl nicht.

  • Hi,

    so da war nun also der Liga-Total Cup. Was bleibt hängen?
    Sicher die Siegprämie für Schalke

    :D

    , ansonsten ist es ein Vorbereitungsturnier 3 Wochen vor Beginn der Bundesliga.


    Mein Fazit zu den 4 Mannschaften:
    Der 1.FC Köln war sehr schlecht. Die sind noch sehr weit zurück. Gegen Bayerns Reserve waren Sie gerade mal gleichwertig und gegen den HSV waren Sie völlig chancenlos.

    Beim HSV ist zu sehen, dass die Mannschaft will. Sie hatten zwar schon letztes Jahr im Liga-Cup eine starke Vorstellung gezeigt, aber nun durch Kacar und Westermann sind Sie in der Abwehr deutlich stabiler. Das könnte was werden! Die spielen bestimmt oben mit.

    Die Bayern kann man nicht beurteilen. Da fehlten viel zu viele. Trotzdem hat die Reservetruppe sehr gut gespielt und sich teuer verkauft. Respekt vor den jungen Spieler. Vielleicht sehen wir den einen oder anderen Spieler doch irgendwann mal in einem Bundesliga-Spiel wieder.

    Die Schalker haben gewonnen. Was deutlich zu merken ist, dass die Offensive mit Baumjohann, Rakitic, Farfan, Edu und Raul deutlich spielstärker ist als letzte Saison. Dies war aber auch das Ziel von Magath, gerade im Spiel nach vorne war Schalke 04 letzte Saison teilweise ohne Ideen und nur mit Verteidigung und schnellen Kontern kann man langfristig nicht oben in der Liga mitspielen. Das geht einmal mit Glück, wie halt letzte Saison. In der Abwehr allerdings stehen Sie noch sehr ungeordnet, da fehlt deutlich die Feinabstimmung. Kein Wunder, die Abwehr ist völlig neu formiert. Die beiden Innenverteideiger Bordon und Westermann sind weg, Rafinha ist unter Magath nur noch geduldet. Nun also Höwedes und Metzelder in der Innenverteidigung (man merkt deutlich, dass Sie noch nicht 100% harmonieren) und Außen wechselt Magath zurzeit noch fleißig durch.

    Gestern haben übrigens sowohl die Borussia aus Gladbach wie auch die Frankfurter Eintracht die beiden Top-Teams aus England (Chelsea und Liverpool) geschlagen. Die haben sogar schon in 14 Tagen Ihr erstes Ligaspiel...ist zwar nur ein Fingerspiel, aber auch hier sieht man, dass die Bundesliga auch International besser wird.

    FC Schalke 04. Wir leben dich.

  • Seit der WM bin ich ein wenig Fussball-überdrüssig!


    Wie kann man sich da diesen unsäglichen Liga-Cup anschauen;)

    :rolleyes:

    ??



    Viel interessanter ist doch, ob die bayern nach der van Buyten Verletzung immer noch nix in der Abwehr machen wollen!

    Ein Schlurftanz im Sand erspart den Stachelrochenbrand.


  • Die Bayern kann man nicht beurteilen. Da fehlten viel zu viele. Trotzdem hat die Reservetruppe sehr gut gespielt und sich teuer verkauft. Respekt vor den jungen Spieler. Vielleicht sehen wir den einen oder anderen Spieler doch irgendwann mal in einem Bundesliga-Spiel wieder..


    Das war imho noch nicht einmal eine Reservetruppe, da ja die eigentliche Zweite auch noch im Meisterschaftseinsatz war. Imho war Olic der einzige Stammspieler, mit Abstrichen noch mein spezieller Freund aus Argentinien. Und von den sog. Ergänzungsspielern mussten einige auf Positionen spielen, auf denen sie sich in ihren schlimmsten Träumen nicht sehen würden.

    Immerhin beginnt dann ab heute auch an der Säbener Straße die richtige Saisonvorbereitung.

    Gruß
    Volker

  • Das war imho noch nicht einmal eine Reservetruppe..



    ...hängen wir es nicht zu hoch auf

    ;)



    Selbst die Bayern selbst sprechen von Ihrer B-Mannschaft, ist ok. Und Sie haben sich sehr gut geschlagen. Es ist keine Schande damit gegen einen ziemlich kompletten Kader des S04 zu verlieren.

    Mit all den A-Kader-Stars die heute dazukommen spielt Bayern logischerweise weitaus besser! Wir haben es in der letzten Saison gesehen. In den 2 wichtigen Spielen (DFB und Liga) Schalke-Bayern gegen Ende der Saison waren die Bayern das bessere Team und haben schlussendlich ja auch knapp beide Spiele gewonnen.

    Der Anspruch des FCB ist ja auch ein anderer. Nichts anderes als den Pflicht-Bundesliga-Meistertitel und wenn möglich noch der CL-Titel ist das selbsternannte Ziel. Und am besten noch mit Zauberfußball.

    Fakt ist doch, dass folgende gestern teilnehmende Liga-Cup Spieler zum Profi-Kader des FCB gehören: Demichelis, Contento, Ottl, Sosa, Pranjic, Alaba, Tymoschuk und Olic.

    ...wenn ich jetzt jeden fragen würden (bis auf den Stammstürmer Olic) wie Sie Ihre Rolle beim FCB sehen, würde ich hören, dass Sie sich alle was ausrechnen unter den ersten Elf aufzulaufen. Ist ja auch legitim, denn Sie alle bekommen sehr viel Geld.

    Und es ist extrem wichtig für eine Mannschaft wenn man für jede Position "gleichwertig" besetzt ist. Das auch bei einem europäischen Spitzenverein wie dem FCB zum Beispiel ein Robben oder ein Schweinsteiger nicht 1:1 ersetzt werden können, versteht sich "glaube ich" von selbst.

    Samstag im "Supercup" spielt Schalke ja wieder gegen die Bayern. Da werden beide Mannschaften wieder "weiter" sein und auch die Topstars der Bayern werden Ihren ersten Auftritt haben.

    FC Schalke 04. Wir leben dich.


  • Fakt ist doch, dass folgende gestern teilnehmende Liga-Cup Spieler zum Profi-Kader des FCB gehören: Demichelis, Contento, Ottl, Sosa, Pranjic, Alaba, Tymoschuk und Olic. .


    Huups. Der Contento ist mir glatt durchgerutscht.

    :o

    Den sehe ich auch in der Tat zusammen mit Olic in der Startelf. Demichelis nur, wenn DvB länger ausfällt. Ottl und Pranjic sind allenfalls Ergänzungsspieler, Tymoschuk soll weggelobt werden, Alaba ist ein Jungspund mit Potential und den Sosa braucht kein Mensch. Wenn ich sehe, was für eine zusammengewürfelte Truppe da am WE unterwegs war und zudem lesen muss, dass in der Zweiten der Ersatztorhüter im Sturm spielen musste, frage ich mich, wieso die Bayern an dem Turnier überhaupt teilgenommen haben?

    Gruß
    Volker

  • Versuch dich doch nicht zu rechtfertigen, aus diesem Gekicke kann man doch keine Lehren ziehen. Auf FCB und auf S04 Seite nicht.


    Das man da aus Sponsorengründen mitmachen muss, war ja bei Vertragsabschluss klar, da ist der FCB selbst schuld.

    Ein Schlurftanz im Sand erspart den Stachelrochenbrand.

  • .

    Fakt ist doch, dass folgende gestern teilnehmende Liga-Cup Spieler zum Profi-Kader des FCB gehören: Demichelis, Contento, Ottl, Sosa, Pranjic, Alaba, Tymoschuk und Olic.



    Fakt ist doch, dass folgende spieler zum Profi-Kader des FC Schulden 04 gehören:
    Unnerstall, Uchida, Pachan, Latza, Streit, Hao, Pliatsikas, Kenia, Stevanovic, Reginiussen, Pliatsikas, Loheiner, Ibraimi, Pourie, Gavranovic, Holtby, Zambrano,



    Aussagekraft? NuLL :D:D:D:D




    Ohmann, Christian, du und der Rest des Schalker-Verbindlichkeiten-Imperiums ihr tut mir jetzt schon wieder leid. Liga Total Cup gewonnen - Ambitionen mindestens Master of the Univers.... und die Bauchlandung nächste Saison auf Platz 13 tut noch mehr weh als ohnehin schon

    :D

    Eier sollten nie mit Steinen tanzen...

  • Versuch dich doch nicht zu rechtfertigen, aus diesem Gekicke kann man doch keine Lehren ziehen. Auf FCB und auf S04 Seite nicht.


    Tue ich doch gar nicht.

    :confused:

    Ich frage mich nur, wo der Sinn derartiger Veranstaltungen liegt? Ok, die Schalker konnten ein paar Spielzüge unter Praxisbedingungen einstudieren und die Fans endlich mal wieder einen Titel feiern. :crazy: Trotzdem wäre ich mir als zahlender Zuschauer verar$cht vorgekommen.

    Anhand welcher Kriterien wurden denn die Mannschaften eingeladen?

    Gruß
    Volker



  • Anhand welcher Kriterien wurden denn die Mannschaften eingeladen?


    Die werden von der Telekom eingeladen. Da kann der FCB schlecht nein sagen. Obs da irgendwelche Kriterien gibt, weiss ich nicht..........

    Ein Schlurftanz im Sand erspart den Stachelrochenbrand.



  • Danny

    Du hast zweifelsfrei eine Menge Ahnung vom Fußball und die spreche ich und vermutlich der Rest der Clique Dir auch nicht ab. Was mir tierisch auf den Sack geht ist Deine ewige Laier mit Schulden & S04 und das paßt eigentlich nicht wirklich zu dem was Du bezüglich des Bundesligafußball hier von Dir gibst. Ich vertrage einen Spruch und teile selbst auch gerne mal aus, aber irgendwann ist auch mal gut. Nehme mir den Denkanstoß bitte nicht übel, denn wie gesagt weiß ich Deine Analysen insgesamt immer sehr zu schätzen.

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

  • Die werden von der Telekom eingeladen. Da kann der FCB schlecht nein sagen. Obs da irgendwelche Kriterien gibt, weiss ich nicht..........


    Vielleicht sollen die teilnehmenden Clubs ja die Leistungsbandbreite des Konzerns widerspiegeln. Der Fc Köln steht dann vermutlich für den Internetzugang mittels Analogmodem. :happy: :crazy:

  • hmm.. o.k.
    Halte mich wieder mal eine Weile dahingehend zurück.........



    Zur Versöhnung: Im Kicker interactive hab ich mir gestern den Raul in den Sturm gestellt.

    :D

    Eier sollten nie mit Steinen tanzen...

  • Fakt ist doch, dass folgende spieler zum Profi-Kader des FC Schulden 04 gehören:
    Unnerstall, Uchida, Pachan, Latza, Streit, Hao, Pliatsikas, Kenia, Stevanovic, Reginiussen, Pliatsikas, Loheiner, Ibraimi, Pourie, Gavranovic, Holtby, Zambrano,



    :D

    Ich spiel mal nun den Oberlehrer:
    Von den 17 Spielern die Du hier erwähnst sind schon einige gar nicht mehr beim S04.

    Streit, jeder kennt die Story, ist S04 II (wenn auch der bestbezahlsteste Reserve-Kicker aller Zeiten), die Spieler Loheider, Reginiussen (US Lecce, Ausgeliehen), Zambrano, Holty (Mainz, ausgeliehen) spielen bei anderen Clubs. Der dritte Torwart Unnerstall sowie die Jungsspunde Parchan, Stevanovic und Pourie werden ausschließlich in der Oberliga spielen.

    Nochmal generell zum Liga-Cup. Ich fand Ihn klasse

    :top:



    Das Ende der Saison ist ja schon lange her, bei der WM hab ich nur Fernseh-Fußball geguckt und nun endlich wieder Live-Fußball. An beiden Tagen jeweils rund 35-40Tausend in der Arena. Der Eintritt war total günstig (10 EUR für 2 Stehplatzkarten), Wetter war gut, Currywurst war lecker, Veltins war schön kühl, ham`uns alle wieder im Block getroffen, über Fußball im Allgemeinen und über Schalke im Spieziellen gequatscht....und mit Raùl eine lebende Legende gesehen.

    Ne Notiz am Rande. Ich fands auch klasse wie ein Westermann von allen Schalkern trotzdem er ein HSV-Trikot anhatte mit viel Aplaus gefeiert wurde.

    FC Schalke 04. Wir leben dich.

  • Zitat

    Ich spiel mal nun den Oberlehrer:
    Von den 17 Spielern die Du hier erwähnst sind schon einige gar nicht mehr beim S04.


    Alle 17 Spieler haben einen gültigen Profivertrag bei S04 und ich zähle sie deshalb genauso frech zum Kader wie ihr Ottl und Sosa bei den Bauern

    :D

    Eier sollten nie mit Steinen tanzen...

  • Alle 17 Spieler haben einen gültigen Profivertrag bei S04 und ich zähle sie deshalb genauso frech zum Kader wie ihr Ottl und Sosa bei den Bauern

    :D



    Musst Du mir erklären, sonst verstehe ich das nicht

    :confused:

    ...bin Schalker

    ;)



    Ein Zambrano wird vom FC St.Pauli gekauft, der Vertrag mit S04 wird aufgelöst.
    Bei Loheider das gleiche. Ein Holtby wird vom FSV Mainz 05 ausgeliehen, nach Ablauf der Ausleihe soll er wieder zurück kommen. Bei Reginiussen hat Lecce sogar nach seiner Ausleihe die Kaufoption. Alle Spieler, bei den ersten beiden sowieso nicht, stehen nicht auf der Gehaltsliste der Lizenzspielerabteilung.

    FC Schalke 04. Wir leben dich.

  • Charly, ich weiss.... war auch nicht so ganz ernst gemeint

    ;)


    20.08. da zählts. Bin sehr gespannt. Zwei Manschaften werden imho überraschen:


    WOB... die haben da ne saugute Manschaft mit sehr gutem Trainer zusammengezimmert....


    St. Pauli hat im Testspiel gegen die Spanier mehr als überzeugt. Mit dem Abstieg dürften die nichts zu tun haben....

    Eier sollten nie mit Steinen tanzen...

  • Moin!


    *umguck* Bin ich hier richtig?

    :D

    ;)


    Ich muss hier mal was petzen. Und zwar sind mir beim Usertreffen am Wochenende einige fußballverrückte Gestalten unter die Augen getreten. Nun gut - sowas soll es ja geben, und die Wissenschaftler streiten noch, ob solche Präferenzen genetisch oder sonstwie bedingt sind. Ist ja auch egal, denn ich meine, die Gesellschaft ist tolerant geworden und hat sich inzwischen sogar daran gewöhnt.

    ;)


    Was ich aber bei diesen Exemplaren sehen und miterleben musste, schlug jedoch dem Fass den Boden aus! Einer von Ihnen (Namen werden nicht genannt, aber ich nenne ihn mal ganz unverfänglich "muetzchen") fummelte einem unschuldigen Tier, das offenbar vor Schreck und Verzweiflung ganz starr geworden war und wohl nur deshalb nur noch zu einem debilen Grinsen in der Lage war, am Hintern rum und mühte sich ab, so ziemlich alles aus dem armen Ding heraus zu holen, was es hergab.


    Dass nicht die ganze Hand darin verschwand, war offenbar nur noch einem letzten Rest von Körperbeherrschung dieses bedauernswerten Wesens zu verdanken. Als muetzchen nur teilweise befriedigt aufgab, machte sich noch einer dieser Frevler ans Werk und setzte die angefangene Tat fort, und zwar mit einer Geschicklichkeit, die nur auf Erfahrung schließen lassen kann! So musste das arme Tier auch den letzten Rest seines Innenlebens hergeben.


    Am Ende fielen auch die anderen am Tisch befindlichen Fußballverrückten über den mühsam herausgepulten Inhalt her, sortierten ihn und stellten die jeweiligen Mengen fest.


    Ich bin jedenfalls entsetzt!



    Gruß
    Albert


  • ........
    20.08. da zählts. Bin sehr gespannt. Zwei Manschaften werden imho überraschen:

    ........



    Ich sehe da noch eine dritte Manschaft. Ich könnte mir vorstellen das Veh die Hamburger endlich ein wenig wachküst. Die wurden letzte Saison meiner Meinung nach ziemlich unter Wert geschlagen. Der Kader selbst gibt es her, lediglich der passende Cheftrainer hat seit Stevens gefehlt. Ich denke mit Veh kann das durchaus was werden.

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian