Wechseln der Stoßdämpfer

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo,


    hab´ heute morgen festgestellt, daß einer der hinteren Stoßdämpfer ölt. Was würdet Ihr mir bei einer Laufleistung von 130 TKM empfehlen?
    Sollen gleich die vorderen Dämpfer auch gewechselt werden oder reicht es nur an der HA?


    Muß beim Wechsel der vorderen Dämpfer eine Fahrwerksvermessung durchgeführt werden?


    Welche Dämpfer könnt Ihr empfehlen? (Standard BMW-Fahrwerk)


    Gruß Roadrunner

  • Zitat

    hab´ heute morgen festgestellt, daß einer der hinteren Stoßdämpfer ölt. Was würdet Ihr mir bei einer Laufleistung von 130 TKM empfehlen?
    Sollen gleich die vorderen Dämpfer auch gewechselt werden oder reicht es nur an der HA?


    Von der Laufleistung her würde ich die vorderen drin lassen. Die sind beim E46 recht haltbar. Vom Alter her sehe ich 10 Jahre als Grenze an.
    Da die hinteren Dämpfer ja völlig unabhängig von den vorderen gewechselt werden können sehe ich keinen Grund an die mit zu machen.
    Die Vorderen würde ich mitmachen wenn ne Vermessung ansteht. Z.B. wenn die Querlenker oder die Längslenkerlager getauscht werden.


    Zitat

    Welche Dämpfer könnt Ihr empfehlen? (Standard BMW-Fahrwerk)


    Sachs Super Touring, Bilstein B4 oder Kayaba Excel G. Sind etwa auf einem Niveau.
    Dazu unbedingt neue Stützlager (Meyle oder Originalteile fürs E46 Cabrio) und einen neuen Staubschutzsatz (Sachs ist da am günstigsten).





  • Seht gute Empfehlung! :top:

    Noch anzumerken bleibt dass der Wechsel der HA-Stossdaempfer sehr einfach ueber die Buehne geht.

    Auch Selbermachen geht mit ein bisschen Schraubergeschick ohne Probleme!

    Wuerde, wie basti schon schrieb, unbedingt die E46M3 Cabrio-Stuetzlaeger verbauen.

  • Hallo,
    hab heute bei meinem E46 touring EZ 09/2003 mit kanpp 153.000 km die hinteren Dämpfer gewechselt. Die Stützlager sahen noch völlig intakt aus. Hab mich deshalb gewundert dass immer die "verstärkten" vom Cabrio empfohlen werden.
    Übrigens hab ich durch Zufall exakt die gleichen Stützlager wie die originalen von Boge gekauft. Selbe Nummern eingegossen, nur ohne BMW-Logo und zum halben Preis :D
    Achja, eigentlich tausche ich die Dämpfer wegen dem rechts vorne, der verliert massiv Öl. Wird aber erst erledigt wenn der Mechaniker Zeit hat, das mach ich nicht selbst :)

    Schöne Grüße,
    Roland