E9x LCI: Ausfall eines LED Blinkers

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Ich geb dir ja voll recht, seit es diese ROHS Kacke gibt, wird nur noch geklebt...
    Kann ja auch was von beiden sein.


    So wie sich das anhört ist es aber schon ein recht kurzfristig (9.00h) auftretendes Problem.


    Wenn es Dir immer an derselben Stelle passiert, würde ich mal folgenden Test machen:
    Auto wieder so hinstellen, Warnblinker an und mal ´ne Stunde oder 2 blinken lassen und gucken was passiert (Ausfall Blinker, oder asynchrones Blinken).
    Hält das die Batterie aus?

    Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...

  • salve...


    Es ist ein thermisch-mechanisches Problem!


    Wenn der Wagen mal ausgekühlt ist, blinkt er ein paar Minuten, bis ich dann auch auf die Bremse trete, oder die Sonne da drauf scheint ...


    Manchmal kommt der Blinker wieder, wenn man das Auto "ruckelt", oder der Beifahrer an einer Ampel sich mal kräftig im Sitz bewegt ... :kpatsch: oder man nur lange genug blinkt :crazy:


    ABER!! Es gibt Hoffnung!!! :idee:


    Angeblich gibt es im BMW-System inzwischen einen Eintrag, ob der jedoch schon im PUMA ist, kann ich noch nicht sagen.


    Es gibt wohl zwei Lösungen:
    - Probleme mit Steckverbindern
    - Zentrales Steuergerät für die Heckleuchten


    Die Reparatur kann 2 Std. dauern (Steckverbinder) ... oder 2 Tage.


    Nächsten Di. ist Werkstatttermin, am Mi. weiß ich dann näheres.


    Gruß


    Blinky-Mitch. :D

    Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain (1835-1903))
    Free Copdland - Auch mal eine andere Meinung haben im BMW-Treff :top:
    Jeep fahren heißt da stecken zu bleiben, wo andere erst garnicht hinkommen!

    Einmal editiert, zuletzt von DieselMitch ()

  • Ich antworte mir mal selber ...


    nach zwei wirklich schweren Tagen mit einem 116i :kpatsch: habe ich meinen kleinen Brummer wieder.


    Also: Ich habe nun die VIERTE Rückleuchteneinheit drinnen, beide Seiten !!??!!??!!!!!
    Munich meint, das wären die LED-Platinen, und nun endlich wären diejenigen drin, die nie mehr kaputt gehen *rofl* :mad: :p :cool: *gaagaagaagaaaaa*


    Abwarten, im Moment blinkt er mal wieder, die Frage ist nur:


    FÜR WIE LANGE???? :crazy: :crazy:


    Michael.

    Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain (1835-1903))
    Free Copdland - Auch mal eine andere Meinung haben im BMW-Treff :top:
    Jeep fahren heißt da stecken zu bleiben, wo andere erst garnicht hinkommen!


  • nach zwei wirklich schweren Tagen mit einem 116i :kpatsch: habe ich meinen kleinen Brummer wieder.




    Sorry fuer die Nachfrage, aber wieso ist ein 116i :kpatsch:?


    Ist das Einsteigermodell, ok.


    Aber deshalb gleich ein :kpatsch: ?


    Hatte auch mal einen 316i Compact.


    Und hab auf jeden Fall kein :kpatsch: fuer den Wagen uebrig.


    Im Gegenteil! :top:

  • Persönliches Empfinden, da ist jeder frei und DieselMitch findet den 116i halt nicht so toll.

    Welcome to xDrive Mountain

  • Hat keine LED Blinker und braucht deswegen nicht so oft in die Werkstatt ;):D.


    :top: *rofl*
    Neee....
    also der Unterschied zwischen meinem 330d und dem 116i ist EKLATANT!
    Das Fahrwerk im 116i ist ... bäähhhh, der Durchzug ... marginal vorhanden, keine Helferlein, ewig blinkt die "Fensterheber defekt!" Anzeige.


    Das Schlimmste ist mMn. aber die Lenkung: Ich fühlte mich wie auf einem Fahrrad, kaum Rückstellkräfte, gefühllos in der Mittellage, unpräzise...


    NA ja, irgendwo muss ja ein Unterschied sein ;) :p


    Gruß,


    Michael, der blinkende.

    Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain (1835-1903))
    Free Copdland - Auch mal eine andere Meinung haben im BMW-Treff :top:
    Jeep fahren heißt da stecken zu bleiben, wo andere erst garnicht hinkommen!

  • So, Montag Blinker hinten links in Berlin ausgefallen. Zum Hotel gefahren und BMW-Service angerufen. Habe erklärt, dass das Auto nicht verkehrssicher ist und sie ihn gerne holen können. Nach ca.1 Stunde erneuter Anruf durch den MA des Servicemobils, dass er in ca. 30 min mit 2 Blinkereinheiten (links und rechts) zum Hotel kommt und vor Ort einbaut.
    Nach ca. 45 min war alles erledigt und er konnte wieder abrücken. Das war schon gut.:top:


    Allerdings hatte ich neulich extra bei BMW Hannover nachgefragt, ob mein 335er auch betroffen sein kann. Antwort war: "Nein". Ist genial...:motz:

  • So, Montag Blinker hinten links in Berlin ausgefallen. Zum Hotel gefahren und BMW-Service angerufen. Habe erklärt, dass das Auto nicht verkehrssicher ist und sie ihn gerne holen können. Nach ca.1 Stunde erneuter Anruf durch den MA des Servicemobils, dass er in ca. 30 min mit 2 Blinkereinheiten (links und rechts) zum Hotel kommt und vor Ort einbaut.
    Nach ca. 45 min war alles erledigt und er konnte wieder abrücken. Das war schon gut.:top:


    Allerdings hatte ich neulich extra bei BMW Hannover nachgefragt, ob mein 335er auch betroffen sein kann. Antwort war: "Nein". Ist genial...:motz:


    Hinten LINKS???? Das geht aber garnicht, Du standst bestimmt falsch vor dem Auto, die Dinger fallen doch immer hinten RECHTS aus :rtfm:


    Das mit dem Servicemobil hatte ich mir damals verkniffen, waren nur 3km bis zum Edelbastler, und dann nochmal 4km nach Hause ... abder die IDEE an sich, den BMW-Wagen zu rufen ist :top:, mache ich nächstes Mal auch.


    Ansonsten: Wenn die beide Seiten wechseln, hast Du danach Ruhe ... ich hatte keinen weiteren Ausfall mehr.


    Michael.

    Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain (1835-1903))
    Free Copdland - Auch mal eine andere Meinung haben im BMW-Treff :top:
    Jeep fahren heißt da stecken zu bleiben, wo andere erst garnicht hinkommen!

  • Heckblinker Fahrerseite. So eindeutig genug?:D Mit dem Besuch des Servicemobils führte auch erst zu Diskussionen. habe aber deutlich gemacht, dass ein nicht blinkendes Auto insbesondere in der Stadt nicht verkehrssicher ist und ich es nicht 9 KM durch Berlin bewegen werde. Der Fahrer des Servicemobils hat nämlich auch die Vollmacht zum Einschleppen.

  • Hallo,


    ich hänge mich mal hier ran. Bei unserem 3er LCI (BJ 01/2009) ist auch der rechte hintere Blinker ausgefallen.


    Ist es normal, dass der BMW-Händler nur die rechte Blickeinheit austauscht? Ich dachte, dass im Zuge dieser Reparatur beide Blikereinheiten getauscht werden sollen. Zumindest habe ich dies so gelesen.


    Laut dem Beleg hat der Händler nur die rechte Blinkeinheit ersetzt... Wie soll ich mich verhalten? Ich habe keine Lust in ein paar Monaten die linke Seite tauschen lassen zu müssen und eventuell noch auf den Kosten sitzen zu bleiben.

  • Moin,


    im ersten Versuch tauschen die immer erst die rechte Seite ... bei mir wurde die gesamte "Heckkirmesbeleuchtung" :mad: :crazy: auch erst beim 3'en Versuch getauscht, seit dem ist Ruhe.


    Ansonsten: Anscheinend wurde der Lieferant gewechselt, ich wäre da erstmal optimistisch :idee:


    Michael.

    Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain (1835-1903))
    Free Copdland - Auch mal eine andere Meinung haben im BMW-Treff :top:
    Jeep fahren heißt da stecken zu bleiben, wo andere erst garnicht hinkommen!

  • Hallo Leute,

    vor 6 Wochen hat mein :) mir beide Rückleuchten links und rechts anstandslos getauscht. Mein Wagen hatte keinen Ausfall der Rückleuchten / Blinker. Da aber in meinem Wagen lt. BMW Leuchten verbaut waren, die ausfallen könnten, hat mein :) einfach ohne weitere Überzeugungsarbeit von mir beide Seiten ausgetauscht. In seinem EDV-System konnte ich selbst sehen, dass mein Wagen (EZ 06/2009) in der sog. Liste der auszutauschenden Wagen stand.
    Also, hart bleiben und darauf drängen, dass beide Seiten ausgetauscht werden. Erstens hat man dann beide Leucheinheiten neu (keine optischen Unterschiede und keinen unterschiedlichen Verschleiss) und zweitens macht es keinen Sinn, später nochmals zum :) zu fahren, wenn die andere Seite ausfällt.

    320d touring Bj. 07/2014

  • So....seit heute bin ich auch im Club: Blinker hinten rechts ausgefallen. Arrh. Habt ihr für den Austausch was bezahlen müssen, oder ist das inzwischen als "Serienfehler" anerkannt?


    Gruß,
    Marco

    Dieses Schreiben wurde mit einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

  • Hallo MarcoE,

    gehe zu Deinem :) und lass anhand der Fahrgestell-Nr. prüfen, ob Dein Wagen die problembehafteten Rückleuchten hat (ich vermute mal ja). Wenn das der Fall ist, ist der Händler verpflichtet, im Rahmen einer Rückrufaktion die Leuchten auszutauschen. Bestehe aber darauf, dass links und rechts getauscht wird. Nicht, dass der Händler nur die defekte Seite tauscht und Du dann in Kürze wieder vorstellig wirst, wenn die andere Seite auch ausgefallen ist. Du musst für diese Aktion nichts bezahlen, da dies von BMW eine Rückrufaktion ist.

    320d touring Bj. 07/2014

  • So....seit heute bin ich auch im Club: Blinker hinten rechts ausgefallen. Arrh. Habt ihr für den Austausch was bezahlen müssen, oder ist das inzwischen als "Serienfehler" anerkannt?


    Gruß,
    Marco


    0 Cent, ware aber während der Gewährleistungszeit.


    Allerdings ist das ein bekannter Serienfehler, bei dem dann BEIDE Heckleuchteneinheiten getauscht werden.


    Michael.

    Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain (1835-1903))
    Free Copdland - Auch mal eine andere Meinung haben im BMW-Treff :top:
    Jeep fahren heißt da stecken zu bleiben, wo andere erst garnicht hinkommen!

  • Es handelt sich um einen der ersten LCI Baujahr 2008, 92tkm gelaufen...fällt das noch unter Gewährleistung? Ich vermute nicht. Hatte noch nie ein so neues Auto ;)

    Dieses Schreiben wurde mit einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

  • Ab heute Blinkt es wieder. Bei BMW wurde eine neue Rückleuchte eingebaut. Habe 40% Kulanz auf die Heckleuchte bekommen. Gesamtrechnung belief sich dann auf 114 Euro inkl. Mwst. Der teuerste Blinkerwechsel meines Lebens. Trotzdem bin ich schon fast froh, hatte im worst case mit deutlich höheren Kosten gerechnet.


    Hoffe der Blinker hinten links hält weiterhin durch...


    Gruß,
    Marco

    Dieses Schreiben wurde mit einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

  • Ist nicht dein Ernst??
    Das ist ein anerkannter Serienfehler bei BMW mit klaren Vorgaben zum Austausch von beiden Heckleuchten und die lassen dich für den Austausch von einer Zahlen????
    :eek: :eek: :eek:


    EDITH: Moment, du fährt eine Limousine? Das ist neu! Alle bisherigen Fälle hier waren Tourings.
    Wobei der Hersteller der Gleiche sein dürfte!