Der Frust- und Jammerthread.

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.
  • Zum Verwandten sei nur gesagt, das klingt mir eher nach Zivilgerichtsbarkeit. Weil im Strafrecht gibt es so keine "aussergerichtliche Einigung" ;)

    Haha, da war ich beim Lesen auch drüber gestolpert -- aber anders als du hab ich als Laie mich gewundert, wie eine außergerichtliche Einigung bei Straftaten wohl aussieht, ob da sich z.B. der Dieb mit dem Bestohlenen zusammensetzt und sie drüber verhandeln wie er den Dieb bestrafen soll? :idee: :kasper:


    Klarer Fall von "da staunt der Laie, und der Fachmann wundert sich" ^^

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)

  • Mal sehen, was die BMW Bank hinsichtlich Wertminderung noch von mir will, die wäre nämlich beim TK-Schaden nicht von der Versicherung gedeckt

    Im Normalfall 10% vom Schaden...

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Haha, da war ich beim Lesen auch drüber gestolpert -- aber anders als du hab ich als Laie mich gewundert, wie eine außergerichtliche Einigung bei Straftaten wohl aussieht, ob da sich z.B. der Dieb mit dem Bestohlenen zusammensetzt und sie drüber verhandeln wie er den Dieb bestrafen soll? :idee: :kasper:

    Also geben tut es das in gewisser Weise durchaus. Es gibt Straftaten, das sind sog. Antragsdelikte. Dazu zählen z.B. Hausfriedensbruch, Beleidigungen aber auch sowas wie Entziehung elektrischer Energie (Stromdiebstahl). Das heisst, zur Verfolgung ist zwingend ein Strafantrag des Geschädigten notwendig. Dieser kann aber jederzeit von diesem auch wieder zurück genommen werden. Das kann durchaus mal passieren, dass da gegen Geldzahlung oder andere Einigung dann quasi "aussergerichtlich" das Thema beigelegt wird weil der Strafantrag zurückgenommen wird.

    Wenn Du das nächste Mal lachst, weil Deine Eltern Dich fragen wie sie einen Screenshot machen können, dann denke daran, dass sie Dir gezeigt haben wie man einen Löffel und das Klo benutzt... :zf:

  • Und wie is das dann bei den Steuermauscheleien wo plötzlich gegen Zahlung der Summe X nur noch die Strafe Y rauskommt?

    Du sagst mir jetzt hoffentlich nicht dass das ab ner Summe von >1Mio wieder nur ne OWI ist?

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Und wie is das dann bei den Steuermauscheleien wo plötzlich gegen Zahlung der Summe X nur noch die Strafe Y rauskommt?

    Du sagst mir jetzt hoffentlich nicht dass das ab ner Summe von >1Mio wieder nur ne OWI ist?

    Das ist sicher deutlich komplexer und auch nicht "aussergerichtlich". Schadenswiedergutmachungen wirken sich üblicherweise strafmildernd aus, genauso wie z.B. gezahltes Schmerzensgeld. Und sofern es die Strafttat hergibt und es vertretbar erscheint gibt es ja auch die Möglichkeit der Verfahrenseinstellung gegen Zahlung einer Geldauflage. Das Ganze ist recht einzelfallbezogen und die Presse ist allgemein jetzt nicht gerade Referenz in der Erläuterung solcher Dinge. Solche, durchaus üblichen Dinge, liest man da gerne mal als "Freikaufen", das ist mir schon klar.

    Wenn Du das nächste Mal lachst, weil Deine Eltern Dich fragen wie sie einen Screenshot machen können, dann denke daran, dass sie Dir gezeigt haben wie man einen Löffel und das Klo benutzt... :zf:

  • Und wie is das dann bei den Steuermauscheleien wo plötzlich gegen Zahlung der Summe X nur noch die Strafe Y rauskommt?


    Ich denke, die größeren Fälle sind da derartig komplex, dass auch nach 10 Jahren Verhandlung keine wirkliche Schadenshöhe genannte werden könnte. Nimm den Fall von Hoeneß, der laut Berichterstattung mit seinen Spekulationen in Summe Verlust gemacht hat, nur die Belege nicht vorlegen konnte. Da hätte man auch noch zwei Buchhalter 10 Jahre beschäftigen können und am Ende wäre er ev. auch noch freigesprochen worden, nur dass er in seinem Alter auf ein so langes Verfahren vermutlich keine Lust hatte.

  • Und wie is das dann bei den Steuermauscheleien wo plötzlich gegen Zahlung der Summe X nur noch die Strafe Y rauskommt?

    Du sagst mir jetzt hoffentlich nicht dass das ab ner Summe von >1Mio wieder nur ne OWI ist?

    Umgekehrt wird ein Schuh' draus - im Normalfall bedeutet ein Steuerschaden >1 Mio zwingend Knast!

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Wenn es für mich möglich war, die beiden mit ein wenig Herumfragen im Ort in ein paar Tagen zu identifizieren sollte es die Polizei eigentlich auch schaffen. Und jetzt müssen sie ja nur noch klingeln und das Video mit den Personen vergleichen.

    Nicht die neueste Meldung, aber anderswo wird Strafverfolgung scheinbar ernst genommen


    POL-EL: Emsbüren - Einbruch in Garage
    Emsbüren (ots) - Bislang unbekannte Täter sind am vergangenen Wochenende in eine Garage am Amselweg eingedrungen. Sie entwendeten daraus einen sogenannten…
    www.presseportal.de


    Gulaschdeckel :duw:

    Teil VI der Episode "Das Land muss doch irgendwie kaputtzukriegen sein... "

  • Gulaschdeckel :duw:

    Google mal nach "Gulaschdeckel 17445" - mit dem Ding sind damals die Germanen in die offene Feldschlacht geritten...

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Nicht die neueste Meldung, aber anderswo wird Strafverfolgung scheinbar ernst genommen


    Werde den Link mal an die Staatsanwaltschaft schicken ;)


    Muss übrigens nicht erwähnen, dass seit der Anzeige bis zur Rückmeldung ziemlich genau 5 Monate vergangen sind…

  • Muss mich leider hier mit :kotz: .

    Nichtmal 2 Monate habe ich den neuen und schon wurde er angefahren. Spiegel angeklappt und rote Lackspuren im unteren Knick auf der Beifahrerseite.

    Bei mir gibt's auch Neuigkeiten.

    Wenn ich ganz viel Glück habe, ist alles nur Schmutz und Abrieb, mein Lack ist ok und man braucht nur drüberpolieren. Der mögliche Verursacher hat sich auf meine Nachricht hin tatsächlich gemeldet und war dann auch letzte Woche hier und wir haben uns den Schaden gemeinsam angesehen. Ich war dann auch so ehrlich und habe die erste Einschätzung der Lackiererei, die sich den Schaden angesehen hat, so weitergegeben, natürlich mit der Einschränkung, dass eventuell unter den Lackspuren trotzdem was sein kann.

    Leider ist der nächste freie Termin erst nächste Woche, dann weiß ich mehr. Der meiste Fremdlack ging aber auch so problemlos weg, nur ein paar Stellen sind etwas hartnäckiger, da soll dann der Profi ran.

  • Heute Aschermittwoch, heute Abend kurz nach 18.00 Uhr noch Hunger, beim Asiabringdienst ein fleischfreies Curry bestellt, und gewartet. Eine Stunde vergeht, zweite Stunde vergeht, von Lieferando schon die Mail im Postfach „Bewerte deine Bestellung“ - Ein-Sterne-Bewertung abgegeben, meinen Frust kommentiert von wegen nix geliefert, in‘s Bett gegangen. Just klingelt mich der Bote aus dem Bett… habe ich samt des Essens zornig wieder weggeschickt. Um 21.15 Uhr brauche ich auch nichts mehr. Ich kann mir nicht vorstellen das da heute viel los war. :rolleyes:

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Du gehst um 21 Uhr ins Bett? Da kommt bei mir grad der zweite Hunger ^^

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • Du gehst um 21 Uhr ins Bett? Da kommt bei mir grad der zweite Hunger ^^

    Bei Jan auch und da nix da war hat er sich schlafen gelegt, um den Hunger nicht mehr zu spüren! ;) :D

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Ich bin zwar auch eher die Nachteule und am Morgen ist mit mir wenig anzufangen, aber ich versteh unsern Doc.

    Bei mir gibt's auch ab und an Tage wo ich nach der Arbeit so am Ende bin, dass mir auf der Couch die Augen zufallen.


    Das hat mich schon ein Tablett gekostet, weil mir das dann aus der Hand gerutscht und auf den Boden geknallt ist.

    Leider hat der Virenscanner nicht verhindert, dass sich dadurch vollautomatisch die Spider-App installiert hat. :(

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Zur Zeit kommt immer wieder neue Scheisse.


    Heut lauf ich über die Straße und mach irgendwie plötzlich nen schnelleren Schritt weil ein Auto schneller an kam wie gedacht, plötzlich reisst es mich im rechten Unterschenkel wie verrückt.

    Ich konnt grad noch verhindern, dass ich mich auf der Straße lang leg.

    Bin dann mit links zum Auto gehüpft - der Schmerz hat nicht nachgelassen.

    Laufen kann ich nur, wenn ich rechts auf Zehenspitzen gehe. Bein gerade strecken geht nur wenn ich den Fuß nach unten hab. Fuß hochziehen geht da gar nicht so sehr schmerzt das.

    Hab dann daheim noch etwas rumhumpeln müssen, weil mir heut morgen eine Toilettenspülung Probleme gemacht hat - mittlerweile geht das Laufen noch schlechter.

    Scheint wohl irgend ein Muskelfaser- oder -bündelriss zu sein - da freu ich mich schon auf die nächsten Tage - da hab ich einige nicht verschiebbaren Termine.


    Heuuul

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Guck dir mal an wie schnell das sogar bei den austrainierten Sportlern passiert, da sollte man denken dass das praktisch ausgeschlossen ist.


    Wünsche dir eine gute und schnelle Genesung Georg ✊🏻

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Laufen kann ich nur, wenn ich rechts auf Zehenspitzen gehe. Bein gerade strecken geht nur wenn ich den Fuß nach unten hab. Fuß hochziehen geht da gar nicht so sehr schmerzt das.

    Hab dann daheim noch etwas rumhumpeln müssen, weil mir heut morgen eine Toilettenspülung Probleme gemacht hat - mittlerweile geht das Laufen noch schlechter.

    Ich verstehe zwar den Satz mit der Toilettenspülung nicht, wünsche trotzdem gute Besserung. Wenn das morgen genauso mies ist würde ich direkt zum Doc gehen.

    Teil VI der Episode "Das Land muss doch irgendwie kaputtzukriegen sein... "

  • Ich konnte mich zu Hause nicht gleich hinlegen weil ich eine zerlegte Spülung hatte, da heute Nacht das Wasser dauerhaft gelaufen ist und ich erst versuchen musste, die Mechanik zu reinigen.

    Ohne WC is doof.

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.