Mechanische Uhren

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Ich hatte von Sinn bisher eigentlich schon eine gute Meinung (eine 8828 steht immer noch auf der haben-wollen-Liste), aber so eine Antwort ist ja eine völlige Frechheit... :kpatsch:



    Ihre technische Expertise wäre sicherlich hilfreich zur Konstruktion der Uhr und dem speziellen Bandanschluss gewesen. Ich hoffe, dass für zukünftige Projekte eine andere Ausführung gewählt wird.

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Wär aber schon interessant was die höheren Chargen dort von so einer süffisanten Antwort halten - ich fasse die zumindest so auf, so nach dem Mottor "was willst denn Du Besserwisser"


    Ich hab solche Sprüche ja auch schon abgekriegt - aber meist war dann betretenes Schweigen im Walde wenn ich zurückgefragt habe ob er nicht auch der Meinung sei, dass ich als Ing mit N Berufsjahren nicht ne fundierte Meinung dazu haben kann.

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Ich habe nun eine Nacht darüber geschlafen und danke allen für die Meinungen die mich eigentlich schon fast zu Kaufrücktritt bewegt haben.


    Aber ... ich hatte ja geschrieben das ich mit der Uhr etwas kompensieren möchte. Mein Vater wäre am 07.04.2021 80 Jahre alt geworden, das hat er aufgrund von Bauchspeicheldrüsenkrebs aber nicht mehr geschafft.

    Er ist am 20.02. friedlich eingeschlafen.

    Zu Hause und in seinem Bett, das schaffen nicht alle.


    Die Kaufauswahl hat er seinerzeit mitbestimmt - er war ein grosser Uhrenliebhaber - obwohl es für ihn von Standuhren über Kaminuhren zu Taschenuhren ging. Was meine Mutter sehr begrüsst hat.


    Alle negativen Gedanken ob der Lieferzeit, wegen dem Armband oder dem Augenblicksversagen eines Mitarbeiters von Sinn ( na ja, eigentlich zwei, der der Endkontrolle und der Vertriebsmitarbeiter per Mail ) können die Freude und die Vorgeschichte zwar trüben - meine Erfahrung zeigt aber das man sich zu einem späteren Zeitpunkt nur an das Positive erinnert.


    Auch wenn Sinn mich zukünftig als Kunden verloren hat - möchte ich noch einmal betonen das meine Schilderungen hier nur meinen Frust und meine Wut schildern soll(t)en - bitte gebt Sinn nicht auf, die Produkte sind toll.


    Danke.

    "Bitte ohne Speck und Eier !"

    Manfred, 53, Trucker - bestellt sich gerade eine Frau aus Thailand ...

  • Hm, ob das jetzt wirklich ein bewusst gesetzte Frechheit war? Vielleicht auch einfach unglücklich formuliert (vielleicht von einem Nicht-Muttersprachler?)...


    Aber der Bandanschluss ist definitiv eine Frechheit. 8|


    Ich habe so etwas das Gefühl, dass viele namhafte Hersteller nicht das liefern was das Hochglanz-Marketing verspricht. Bin mit meiner Speedmaster auch nicht so 100% zufrieden. Bereits 2x undicht gewesen (ok, 1x nachdem meine Frau sie auf den Boden geworfen hat). Jetzt nach Service/Reparatur läuft sie zu schnell. Mag noch im Rahmen der Toleranz liegen, aber ich hatte schon andere, billigere mechanische Uhren, die das besser konnten. Ein Gefühl von Vertrauen, Präzision und Robustheit mag sich nicht so recht einstellen bei mir. Hmm...


    Was kann man da tun? Gleich auf Rolex wechseln? :m:

    Einmal editiert, zuletzt von ralku ()


  • Gute Uhr.


    Und robust/dicht. Aber etwas anders als ne Rolex schon…


    Robuste Uhr und sieht aus wie eine Rolex:

    Seiko Herrenuhr Analog Automatisch mit Edelstahlarmband – SKX007K2: Seiko: Amazon.de: Uhren [Anzeige]

    Wird auch oft in den Uhrenforen empfohlen :)

    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Und das das Mineralglas sollte man durch ein kratzfestes Saphirglas ersetzen lassen.

    Aber ansonsten eine schöne robuste Uhr 😊

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • fast alle Seikos sind ziemlich cool


    will mir seit Jahren eine kaufen, sind halt nicht sonderlich wertstabil, aber top Verarbeitung und Design, muss mal in Frankfurt in die Boutique gehen.... wobei eigentlich nur eine GS in Frage kommt, auch wenn deren Image nach wie vor nicht dem Niveau entspricht, was sie abliefern

  • Hallo in die Runde,


    nach dem freundlichen Hinweis von Otti möchte ich hier nun eine Rückmeldung zum Bestellprozess bei Uhren Miquel geben.

    An einem frühen Samstagmorgen (!) begann die Reise...


    29.05. 05:53 Anfrage per Mail zur Uhr, nachdem sie im Online-Shop nicht gelistet war

    29.05. 08:37 Antwort mit unverbindlichem Angebot von 19 % unter LP und 4-6 Wochen Lieferzeit

    31.05. 07:35 Verbindliche Bestellung und Anzahlung von 250,- €

    31.05. 15:29 Rückmeldung, dass die Anzahlung eingegangen ist und Bestellung ausgelöst wird

    16.06. 11:05 Mitteilung, dass die Uhr eingetroffen ist und bei Geldeingang der versicherte Versand auf den Weg gebracht wird

    16.06. 11:55 Überweisung meinerseits der Rest-Summe

    17.06. 14:45 Mitteilung, dass das Geld angekommen ist und Versand per UPS samt Trackingcode eingeleitet

    18.06. 11:10 Eintreffen des Pakets, extrem sorgfältig und geschützt verpackt


    Macht also 3 Wochen von Erstkontakt bis Lieferung, top!


    Mit der Uhr selbst bin ich maximal zufrieden, da gibt es ja nichts zu sagen. Ich glaube da kennt ihr euch besser aus, als ich es noch tue. Ich bereue die Ausgabe keineswegs, ein Geschenk an mich selbst (neben dem M2 Anfang des Jahres) ist dann aber auch langsam genug :m:



    Das Wichtigste: Die Chefin hat sie dann auch abgesegnet :hot:

  • Das ist perfekt gelaufen bergfest, so muss das sein, findet man aber leider heute nicht mehr so oft. Schöne Uhr, viel Spaß damit :top:

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Glückwunsch zur Uhr und danke für den Erfahrungsbericht!

    Viele Grüße - Benjamin

  • Die Kaufauswahl hat er seinerzeit mitbestimmt - er war ein grosser Uhrenliebhaber - obwohl es für ihn von Standuhren über Kaminuhren zu Taschenuhren ging. Was meine Mutter sehr begrüsst hat.


    Alle negativen Gedanken ob der Lieferzeit, wegen dem Armband oder dem Augenblicksversagen eines Mitarbeiters von Sinn ( na ja, eigentlich zwei, der der Endkontrolle und der Vertriebsmitarbeiter per Mail ) können die Freude und die Vorgeschichte zwar trüben - meine Erfahrung zeigt aber das man sich zu einem späteren Zeitpunkt nur an das Positive erinnert.

    :top: das kann ich gut nachempfinden...


    Zu dem Band, war das ausgerissen, oder "nur" falsch montiert (dass die Schrauben nicht durch die Löcher im Band gingen)?

    Bei letzterem hätte ich eigentlich wenig Bedenken für die Zukunft, glaube so schnell reißt so ein Armband nicht durch, es ist ja doch recht dick...


    Und zur Lieferzeit... wurde da bei Bestellung eine Angabe zu gemacht, oder sah es so aus dass es direkt verschickt wird? (habe keine Ahnung was bei Sinn bzw solchen Uhren üblich ist...)

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)