Mechanische Uhren

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Zitat

    Original geschrieben von Fastisfast2fast
    Da komme ich mit den EUR 255,- ja noch preiswert davon, wobei bei der Uhr das Zifferblatt und die Zeiger noch in Ordnung sind. ansonsten könnte man nochmal EUR 200,- addieren :mad: .
    An die Stahl kommt man z. Zt. schlecht ran', einige Konzis nehmen einen nicht mal mehr auf die Warteliste. Das ist mehr verteilen als verkaufen. Folglich werden die Daytonas über Preisliste verhökert, hier im R-L-X-Forum finden sich hin- und wieder mal welche für ca. EUR 8-9k: http://www.r-l-x.de/wbb2/board…ae44b0e6f748d010d86f4a07f


    Die Weißgold- und Gelbgoldausführungen bekommt man hingegen ohne Probleme - sofern man genügend Bares mitbringt :) ...


    Großer Nachteil der Daytona in der Praxis: Keine Datumsanzeige.


    Hab gestern meine Uhren aus der Reparatur geholt und mal spaßeshalber nach Wartezeiten für die Daytona gefragt:


    Sie bekommen max. 4 Uhren im Jahr und haben 80 Vorbestellungen!!! :kpatsch::kpatsch::kpatsch:

    Gruß,
    Lars

  • Zitat

    Original geschrieben von Fastisfast2fast
    SINN hat derzeit wohl auch einige Probleme an der Basis, sprich im Kundenservice :rolleyes: : http://www.sinn-uhrenforum.de/…ec916fbb510c243a7c70bce98


    Oh, das klingt nicht gut :( -hoffentlich gerät SINN da nicht auf`s falsche Gleis. SINN lebt irgendwo auch vom guten Preis-Leistungsverhältnis, aber die Preisgestaltung für SINN- Uhren ist in der letzten Zeit generell ziemlich selbstbewußt geworden, wenn man`s mal freundlich ausdrücken will. Wenn dann auch noch der Service nicht mehr stimmt... :rolleyes:

  • Bei jedem Neustart das Gleiche. Was kann man tun? Das Problem tritt auf, selbst wenn ich bereinige, Firefox nicht starte sondern sofort neu boote. :confused:

    Viele Grüße
    Oliver

  • Zitat

    Original geschrieben von Powerboat3000
    Bei jedem Neustart das Gleiche. Was kann man tun? Das Problem tritt auf, selbst wenn ich bereinige, Firefox nicht starte sondern sofort neu boote. :confused:


    Ich vermute mal ganz stark, Du bist im falschen THREAD gelandet, oder ... :confused:


    Copdland

  • Zitat

    Original geschrieben von Lars
    Hab gestern meine Uhren aus der Reparatur geholt und mal spaßeshalber nach Wartezeiten für die Daytona gefragt:


    Sie bekommen max. 4 Uhren im Jahr und haben 80 Vorbestellungen!!! :kpatsch::kpatsch::kpatsch:


    na mit ein bisschen suche findet sich immer eine neue zum LP in den einschlägigen foren...finde diese künstliche verknappung dämlich, aber so lange es die leute mit sich machen lassen...oder auch chrono24 und andere verkaufsplattformen...

    Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.
    William Shakespeare

  • Zitat

    Original geschrieben von Westfale
    Davon hab ich aus anderen Foren eigentlich noch nichts gehört. Ist das denn eher ein Einzelfall oder neue Linie des Hauses Sinn?

    Lese mal den kompletten Thread. Das scheint leider kein Einzelfall zu sein :rolleyes: .


    Preislich geht es bei SINN in der Tat steil bergauf. Bei über EUR 3k kann man bei Taucheruhren auch schon mal in die Richtung ROLEX Sea Dweller/ Submariner schielen. Da gibt es auch öfters mal Neuuhren aus seriöser Hand ab EUR 3,7k. Und ROLEX sind erschreckend wertstabil.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • war auch die ganze zeit auf dem sinn-trip (zumal ich ja sogar hier in F arbeite) aber so richtig der letztendliche kaufanreiz fehlte bisher - und jetzt noch die berichte vom service und gelangweilten/schlecht informierten verkäufern in am stammsitz....ne, ich glaub ich bevorzuge erst mal noch eine, die ich schon immer haben wollte...speedy oder alternaiv nen tudor-chrono (am besten noch mit orginal rolex-gehäuse und band, also auch mit dem krönchen :) )


    die omega aber aber nur in der ausführung...sieht so schön retro aus...

    Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.
    William Shakespeare

  • Zitat

    Original geschrieben von golfer
    war auch die ganze zeit auf dem sinn-trip (zumal ich ja sogar hier in F arbeite) aber so richtig der letztendliche kaufanreiz fehlte bisher - und jetzt noch die berichte vom service und gelangweilten/schlecht informierten verkäufern in am stammsitz....ne, ich glaub ich bevorzuge erst mal noch eine, die ich schon immer haben wollte...speedy oder alternaiv nen tudor-chrono (am besten noch mit orginal rolex-gehäuse und band, also auch mit dem krönchen :) )


    die omega aber aber nur in der ausführung...sieht so schön retro aus...


    Ich hab mir vor einigen Monaten die SINN 144 Ti gekauft, mit der ich hochzufrieden bin. War allerdings auch die einzige SINN, die bei mir einen "Habenwollen"- Reflex ausgelöst hat, bei einigen anderen SINN`s, die mir im Katalog gut gefallen haben, ist "in natura" der Funke irgendwie nicht übergesprungen.


    Eine Speedy steht auch bei mir ganz oben auf der Wunschliste- allerdings in der klassischen Ausführung . Und ein "alter" Tudor- Chrono ist sicherlich `ne super Wahl :top: - mit der aktuellen Kollektion versucht Tudor fast schon mit Gewalt, ein anderes Design als bislang zu schaffen, aber die neuen Tudors, insbesondere die neuen Chronos gefallen mir nicht mehr.

  • Zitat

    Original geschrieben von copdland
    Ich vermute mal ganz stark, Du bist im falschen THREAD gelandet, oder ... :confused:


    Copdland


    Ja, sorry.

    Viele Grüße
    Oliver

  • Ich bin schon seit langem auf der Suche nach einem schicken Chrono Diver und habe mich in die schwarze Seamaster 300m Prof. Chrono verguckt. Die liegt nun leider nicht in meiner Preisklasse :rolleyes:


    Mein Preisrahmen liegt so im Bereich 500€. Wobei ich schon gerne eine automatische Uhr Chrono hätte.


    Von der Optik der schwarzen Seamaster Diver 300M kann ich mich immernoch nicht wirklich trennen. Die Sinn finde ich sehr klassisch sprengt aber meinen fin. Rahmen und ist gebraucht schnell vergriffen.


    Ich habe mir gestern mal den 7750 Einsteiger Chrono von Christ angeguckt und war eigentlich recht angetan. Ich würde aus Gründen der Zurückhaltung aber eher zum Kautchukband tendieren.


    Nun ist es aber so als würde es zwei Varianten geben:


    1) http://www.christ.de/shop/Uhre…....p;cat=10644&attr=null


    von der ich gerne das Armband hätte


    2) http://www.christ.de/shop/Uhre…....p;cat=10644&attr=null


    von der ich gerne das Ziffernblatt hätte


    Nun bin ich ziemlich verwirrt, da im Katalog von Christ das obere ( 1) Ziffernblatt mit dem Armband von (2) abgebildet ist.


    Gibt es zwei Varianten und was läßt sich über das unverfeinerte Werk 7750 sagen? Kann man diese Uhr kaufen oder gibt es ähnliche Alternativen von einem richtigen Uhrenhersteller? Ich bin auch gegen eien gebrauchte nicht abgeneigt!


    Alternativ finde ich die http://www.chrono24.com/web/de…astshow=0&anzahlgesamt=84


    Sinn 144 auch ganz schick.


    Vorteil bei der Christ ist der Preis und das sie neu ist - Nachteil ganz klar die Marke


    Was sagt ihr dazu?

  • Zitat

    Original geschrieben von spielkind Alternativ finde ich die http://www.chrono24.com/web/de…astshow=0&anzahlgesamt=84


    Sinn 144 auch ganz schick.

    Die abgebildete SINN 144 besitzt kein Original-SINN-Metallband. Hier wurde etwas zusammengebastelt. Finger weg.


    Tipp: Schau' mal bei GUINAND hinein. Helmut SINN hat diese Uhrenmarke wiederbelebt und bietet "SINN"-Uhren zu besseren Konditionen an. Hier finden sich Chronos zum fairen Preis - etwas sparen solltest Du aber noch ;) .
    http://www.guinand-watch.com/

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Habe cih leider schon alle durch. Ich finde vom Chrono Diver das Ziffernblatt zu unaufgeräumt und die Uhr schließt nicht mit dem Armband ab.


    Danke für den Tip mit der Sinn - ich hätte die auch nicht gebracuht gekauft. Ist ja insbesondere bei Sinn etc. ein allgemeines Prob, würde die Uhr ganz gerne vorher probieren bevor ich sie kaufe.

  • Zitat

    Original geschrieben von spielkind
    Habe cih leider schon alle durch. Ich finde vom Chrono Diver das Ziffernblatt zu unaufgeräumt und die Uhr schließt nicht mit dem Armband ab.

    :confused: Die GUINAND 60.50 -12 oder -Taychymetre zu EUR 810,- mit Lederband IST praktisch eine SINN 144 ;) !
    http://guinand-watch.com/index…ask=view&id=94&Itemid=256


    Und die Qualität bei GUINAND entspricht mindestens der von SINN heutzutage.
    Hier würde natürlich auch das Metallband von SINN passen.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Hallo spielkind,


    Die Omega ist sicherlich eine schöne Uhr,aber imho etwas überbewertet (preislich).


    Schau dir mal dieseUhr an.Im P/L unschlagbar.Ich habe die "normale" Pilot und bin positiv überrascht.


    Ich habe mir diese schicken lassen.Ist zwar ein schöner Klopper,trägt sich aber wirklich super.



    Richtig begeistert bin ich von jener Schönheit.Werde mir diese noch in schwarz holen.


    Viel Spaß noch bei der Suche...

    Mein Bäcker sagt immer:Wenn du etwas von heute willst,musst du morgen wieder kommen!
    Aktueller Verbrauch