Sammelthread: Prominenter verstorben

  • Die Comics kenne ich auch noch aus meiner Kindheit 👍🏻

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Das Krokodil ist an Covid-19 verstorben:

    Mark Blum war Richard Mason im Film. Also keinesfalls zu verwechseln mit Paul Hogan = Dundee

    Bei all der Panik sollten wir vielleicht mal über die psychosoziale Komponente im Spätwerk Franz Kafkas nachdenken!

  • Kann ich so nicht sagen. Die letzten habe ich nur noch aus Sammeltrieb gekauft und damit die Sammlung komplett bleibt

    Ich hatte mich auch grundsätzlich auf die gesammelten Werke bezogen. Die neueren finde ich mehr (die letzten beiden Bände) oder weniger (die davor) gut.

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Da gabs ja auch ein hin und her.

    Tiefpunkt war IMHO Gallien in Gefahr - die neuesten find ich wieder nicht schlecht.

    Is aber oft so.

    Nicht alles hat nen guten Nachfolger.

    Spirou kann man auch eigentlich nicht mehr kaufen


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Aus dem Greta-Verschnitt-Teenager (Vercingetorix) hätte man storymäßig mehr rausholen können. Sie kommt meiner Meinung nach zu blass rüber, da wäre mehr gegangen.

    Wäre dieses Jahr ein Fisch, ich würde ihn wieder ins Meer werfen.

  • Georg Wie wärs mit raustrennen der Beiträge in nen Comicthread?

    Bei all der Panik sollten wir vielleicht mal über die psychosoziale Komponente im Spätwerk Franz Kafkas nachdenken!