Sammelthread: Prominenter verstorben

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Kabel 1 ist dazu nur geschmacklos und pietätlos. Oder ungebildet, was genau so schlimm ist.


    Anstelle einen Zeichentrickfilm von Uderzo zu senden, senden Sie einen Spielfilm, der auf den Geschichten von Goscinny basiert.

  • Auch gerade gelesen. Einer der Helden meiner Kindheit, manche Bände konnte ich fast auswendig.

    Ich finde die immer noch nicht schlecht! ;)


    RIP Uderzo!

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Jupp, selten das ein Comiczeichner so eine Anerkennung und Berühmtheit erreicht.


    Auch im Februar mehr oder weniger unbeachtet verstorben ist Jan-Michael Vincent (Airwolf).....


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Ich finde die immer noch nicht schlecht!

    Meine Sammlung war komplett, Kindheit halt. R.I.P. :blumen::heul:

    Jupp, selten das ein Comiczeichner so eine Anerkennung und Berühmtheit erreicht.

    Ich hab da nur Don Martin (Comiczeichner) – Wikipedia im Sinn, den ich gleichauf oder höher stellen würde. Je nach gewünschtem Humorlevel halt. Don Martin muss man ertragen können, Asterix ist eigentlich was für jeden.

    Dieses stille Wasser von Absolut schmeckt mir viel besser als das von Volvic, das ich früher immer gekauft habe.

  • Auch im Februar mehr oder weniger unbeachtet verstorben ist Jan-Michael Vincent (Airwolf).....

    Oje, das wusste ich nicht. Jetzt spielt er Cello am ewigen See. Nach seinem schrecklichen Leben wenigstens ein "humaner" Tod (Herzstillstand).

    Ich mochte es, wie er die Rolle des Introvertierten verkörperte.

    Wäre dieses Jahr ein Fisch, ich würde ihn wieder ins Meer werfen.

  • Meine Sammlung war komplett,

    Meine ist es immer noch! ;)


    (Hab' ich mir aber zugegebenermaßen erst im Erwachsenenalter zugelegt)

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Es gibt schon noch einige ebenfalls gute Comiczeichner, wobei ich z.B. Carl Barks besonders hervorheben möchte weil ohne ihn gäbe es diverse Figuren der Disney Familie nicht.


    Und in Europa natürlich die "Frankobelgische" Schule zu der z.B. Hergé gehört (Tim & Struppi) oder auch Morris (Lucky Luke und anderes) und sein legitimer Nachfolger Achdé oder auch Franquin - der Erfinder von Spirou und Fantasio und dem Marsupilami


    (hat jemand gemerkt dass ich Comics sammle? ;)


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • "Frankobelgische" Schule zu der z.B. Hergé gehört (Tim & Struppi)

    Je älter ich werde, umso weniger kann ich mit Hergé anfangen. Interessanter finde ich diejenigen, die ihm zugearbeitet haben, wie zB Roger Leloup (der übrigens mit fast 90 Jahren immer noch zeichnet, auch wenn doch lange nicht mehr so gut).

    Für Lambil gilt mMn auch das gleiche. Besser als Hergé.

    Jan und Hein und Klaas und Pit,
    die haben Bärte, die fahren mit.

  • Ich finde die immer noch nicht schlecht! ;)


    RIP Uderzo!

    Kann ich so nicht sagen. Die letzten habe ich nur noch aus Sammeltrieb gekauft und damit die Sammlung komplett bleibt. ;)

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • Die Sammlung der genialen Asterix war bei "Asterix bei den Belgiern" abgeschlossen. Der Rest, naja, steht halt auch im Schrank. Uderzo war ein genialer Zeichner, da kann man ihm kaum vorwerfen, dass er nicht auch ein genialer Texter war.

  • Ich hab mal so eine Collection gekauft am Flohmarkt in neu mit allen Bänden bis Latraviata. Les ich immer wieder mal einen nach dem anderen durch.

    Die Frage die man sich immer wieder stellen sollte, ist "Hä?"...

  • Ach, Du gehörst doch zu den Leuten die Ihren Bücher nach der Farbe des Buchrückens passend zur Tapete kaufen... :p


    Da die Dinger in unserer WC-Bibliothek stehen bin ich froh, dass die die Kinder (insbesondere die Kleine) noch nicht entdeckt hat. :D

    Die Frage die man sich immer wieder stellen sollte, ist "Hä?"...

  • Da die Dinger in unserer WC-Bibliothek stehen bin ich froh, dass die die Kinder (insbesondere die Kleine) noch nicht entdeckt hat. :D

    In Zeiten wo das Klopapier knapp wird ist es wahrscheinlich doch ratsam diese Bibliothek aus dem Klo zu verbannen 🤪

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Zwar ein bisschen OT, aber stellt Euch mal eine Vierjährige vor. Auf der Schüssel. Die Füße auf einem kleinen Hocker abgestellt. Davor ein höherer Hocker wo ein Buch drauf liegt (ganz beliebt das hier [Anzeige]). Dazu wird laut gesungen. Das Ganze eine gute Viertelstunde lang in etwa bis die wichtigen Geschäfte erledigt sind. Und wehe man stört dabei. :hehe:


    Wobei, um etwas OT zu kommen, mir so die letzten neueren Bände irgendwie nicht so ganz zusagen. Wie so die letzten Folgen/Staffeln einer Serie die schon ewig kommt und den Autoren nix mehr einfällt.

    Die Frage die man sich immer wieder stellen sollte, ist "Hä?"...

  • (hat jemand gemerkt dass ich Comics sammle? ;)

    Oh, Du auch? ;)


    Beim Gedenken an Uderzo darf man auch gern berücksichtigen, dass er es auch drauf hatte technisch anspruchsvolle Comics zu zeichnen.

    "Tanguy et Laverdure", hierzulande vor allem den ZACK-Lesern der 70er besser bekannt als "Mick Tangy" - Uderzo hat die ersten 8 Bände der Reihe gezeichnet,

    ich liebe diese Serie heute noch.


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...