El. Heckrollo, Nachrüstung ohne weiteres möglich?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo zusammen,


    der Newcommer hat mal wieder was vor! Ich hoffe auch dass der Titel dieses mal aussagekräftig genug ist! ;)


    Hat schon mal jemand in der Limo einen Heckrollo, elektrisch, wie er ab Werk als Option verkauft wird nachgerüstet? Liegt vielleicht das Kabel schon oder ist irgend etwas in der Art vorbereitet?
    Dass ich die Hutablage kaufen muss ist mir klar, auch den Rollo samt Antrieb! Aber ich will nicht gerade alles zerlegen und neu verkabeln!


    Danke im voraus.


    Gruß Stefan

    Gruß Stefan


    »Nicht nur die deutsche Justiz ist unbestechlich! Auf der ganzen Welt kann man mit der größten Geldsumme keinen Richter mehr dazu verführen, Recht zu sprechen.«
    Bertold Brecht

  • hi,


    ich glaube das thema gab es schonmal...;)


    o-ton: nachrüstung nicht möglich (weiß ich aus eigener nachfrage), gründe wurden keine genannt, nur bedenke mal das du einen schalter in der mittelkonsole unter der klima zur bedienung benötigst, der kabelbaum wird nicht liegen also rupfst du das ganze auto auseinander...


    wenn es eine original-nachrüstung gäbe würde ich es auch machen lassen


    gruß

  • Hi


    Also so praktisch ist das Teil nicht, ich habs zwar habs aber bisher noch fast nie genutzt.


    Ausserdem würde es die mechanische Variante auch tun, denn wenn mans braucht ists ja für die hinteren Leute und die können das Teil auch runtermachen. Weiss aber nicht wies mit der Nachrüstung der mechanischen aussieht, sicherlich günstiger als die elektrische.


    Vom nachrüsten der elektronischen her, möglich ist es sicher, wenns keinen Nachrüstsatz gib müsstest du einfach alle Teile einzeln aus dem Teilekatalog raussuchen lassen. Du bräuchtest sicher ne neue Hutablage, die Rollokassette und den Schalter. Kabelbaum könnte man notfalls auch selber stricken und den Einbau würd ich wennschon selber machen den machenlassen wird wohl ziemlich unzahlbar bei dem Aufwand.


    gruss Bazzman

  • Hallo,


    na denn werde ich das wohl sein lassen, denn das Kabel verlegen hat mir schon mit dem CD Wechsler gereicht!


    Muss ich wohl was anderes zuerst machen! :D


    Gruß Stefan

    Gruß Stefan


    »Nicht nur die deutsche Justiz ist unbestechlich! Auf der ganzen Welt kann man mit der größten Geldsumme keinen Richter mehr dazu verführen, Recht zu sprechen.«
    Bertold Brecht

  • Hallo,


    was mich interessieren würde ist ob das Kabel nicht schon im Auto
    rumliegt - einen Kabelbaum zum Nachrüsten gibt es ja nicht.
    Und auch wenn nicht - das Rollo braucht ja nur zwei Drähte, kann nicht
    so schlimm sein die zu verlegen.


    Hat noch niemand das Ding nachgerüstet ?


    Gruß


    Chris


  • Tach,


    nun ich find das Teil ganz praktisch. Hat 'ne verblüffende Wirkung wenn du das Ding hochfährst und mal wieder so'n TDI am Kofferraum klebt. Die halten dann erst mal irretiert Abstand. Was die wohl denken.....:D Den Spass mach ich mir öfters.:)


    Guten Rutsch
    Wolfgang

  • Also ich hab ja auch so ein Ding da hinten drinnen.
    Ich hab meinen aber gebraucht gekauft.
    Wenn ichs mir bei einem Neukauf aussuchen könnte, ich würde wahrscheinlich nur die mechanische nehmen, der Preis der elektr. ist doch ziemlich hoch.


    Aja, bei mir war sie übrigens schon mal kaputt (Schalter und Motor wurde auf Garantie getauscht).


    Lustig is es halt schon, wenn du vor einem fährst und dann die Rollo raufläßt, aber das wars dann auch schon.

  • Hi,


    also ich hab das mech. Teil dieses Jahr nachgerüstet; das geht sogar, wenn man 2 linke Händ hat. Das elektr. war mir zu aufwendig, hab aber nicht mal nachgefragt, obs geht oder nicht. Ich denke aber, dass es nicht so anfällig ist; und den Knopf zum Verstellen vermisse ich nicht wirklich! ;)


    Guten Rutsch, und knallt nicht so viel :D



    Knuddi

    Du kannst Dich den ganzen Tag ärgern. Verpflichtet bist Du nicht dazu.

  • Zitat

    Original geschrieben von wolla
    Tach,


    nun ich find das Teil ganz praktisch. Hat 'ne verblüffende Wirkung wenn du das Ding hochfährst und mal wieder so'n TDI am Kofferraum klebt. Die halten dann erst mal irretiert Abstand. Was die wohl denken.....:D Den Spass mach ich mir öfters.:)


    Guten Rutsch
    Wolfgang

    So sehe (und mache) ich das auch! :D :D


    Ich möchte das elektirsche Rollo aber auch aus praktischen Erwägungen nicht missen. Vor allem in Kombination mit den manuellen Rollos der Hecktüren ist dies das Optimum, wenn mein ein kleines Kind transportiert und vor der Sonne schützen will. Diese komischen Bugs Bunny oder Micky Maus Sonnenschutzdinger mit Saugnapf kämen mir nämlich nicht ins Auto! :flop:

  • Hallöle,


    hat sich in der Zwischenzeit mal etwas zu dem Thema getan? Hat vieleicht doch schon jemand nachgerüstet?


    Ich meine, wegen dem Aufwand kann es ja wohl nicht unmöglich sein wenn ich sehe wie die Leute ihren Kofferraum mit Bassbooster zubauen oder wie einige nen Navi nachrüsten etc ;)


    Ich hätte da schon Interesse an so einem automatischen Sonnenschutz ;)
    In meinem alten E36 hatte ich die hinteren Scheiben mit Folie (3M Pather5) zugeklebt. Manchmal war es schon störend, deswegen finde ich die Möglichkeit mit so einem Rollo ganz praktisch.


    Aussedem würde sich bazzman bestimmt freuen wieder etwas auf seiner page unter zu bringen ...


    Also? Wer hat?

  • Es geht mit dem Kabel für die Nachrüstung im E38. Bei dem
    ist es nämlich möglich :) Das Rollo sollte aber schon eines
    für den E39 sein. Die Löcher im Blech der Hutablage sind auch
    schon da, es muß nur das Kabel nach vorne verlegt werden.
    Jemand in der Niederlassung hatte die Idee als ich da nach-
    gefragt habe.


    Gruß


    Chris

  • Hallo,
    ich sag mal was dazu:
    Das e-Rollo gab es zeitweise zum Nachrüsten. Da die Ksabel nicht liegen, muß eines gezogen werden. Den fehlenden Schalter hatte BMW damals mit einer Fernbedienung, die auf dei Mittelkonsole hinten geklebt wurde, ausgeglichen.
    Der Nachrüstsatz war ziemlich teuer und ging reichlich oft kaputt (Motor).
    Seitdem gibt es m.W. nur noch das mechanische zum Nachrüsten.
    Das hab ich reingemacht und es ist so gut durchsichtig, daß man es immer oben lassen kann.
    Grüße
    Harry

  • Harry


    Zitat

    Original geschrieben von 5er Harry
    Seitdem gibt es m.W. nur noch das mechanische zum Nachrüsten.
    Das hab ich reingemacht und es ist so gut durchsichtig, daß man es immer oben lassen kann.


    Wieviel hat´s denn gekostet?


    Gruß
    Gibo

  • Zitat

    Original geschrieben von 5er Harry
    Der Nachrüstsatz war ziemlich teuer und ging reichlich oft kaputt (Motor).
    Harry


    Wieso sollte der Nachrüstsatz einen anderen Motor haben als das Originale Rollo ?? Und wenn es derselbe ist müssten die AbWerk verbauten doch auch Probleme machen. Da ist mir bis jetzt nix bekannt ????


    Gruß


    Chris

  • Hi


    Also dass das Teil gerne kaputt geht hab ich auch noch nie gehört, meins funktioniert noch prima. Nutzen tu ich das Teil aber sehr selten, seh den Zweck nicht ganz, da ich hinten eh fast nie Leute drin hab und für die Sicht nach hinten ist's auch nicht gerade förderlich.


    Zum Nachrüsten, denke da brauchts ne neue Heckablage und das Rollo selber. Ablage kostet an die 100€ (ohne Anbauteile), das Rollo ca. 280€. Schalter für Fahrzeuge vor 9/99 schlägt auch mit 58€ zu Buch, für spätere Baujahre wär dann wohl ein neues Schaltzentrum fällig, da die Schalter nicht mehr separat auswechselbar sind.


    Bliebe noch das Problem Elektrik, soweit ich mich erinnere gehen zwei Pins nach hinten zum Rollo, wohl +/- und für zurückrollen -/+, wobei ich denke dass die Steuerfunktion der Schalter übernimmt, sonst wär er keine 60€. Kabel wirds wohl einzeln nix geben, aber wenns wirklich zwei Pins sind kann man die auch selber legen. Für genauere Infos, müsste ich mal den Schalter genauer ansehen, und schauen was da für Pins reingehen.


    gruss Paolo

  • Das Kabel vom E38 passt hinten am Rollo und vorne am Schalter 1:1
    Teilenummer ist 9 405 465. Ist doch viel einfacher als universelle Strippen ziehen :)

  • Zitat

    Und wenn es derselbe ist müssten die AbWerk verbauten doch auch Probleme machen


    Dann frag mal im 7er Forum nach, wieviele ihren Motor wie oft neu bekommen haben...
    Hatte ich irgendwas von Kabeln geschrieben? Dann war das ein Mißverständnis. Davon weiß ich nix. Kenne nur den Nachrüstsatz und den habe ich beschrieben. Wenns da ne andere Idee gibt, um so besser...

  • Zitat

    Original geschrieben von Palmer
    Das Kabel vom E38 passt hinten am Rollo und vorne am Schalter 1:1
    Teilenummer ist 9 405 465. Ist doch viel einfacher als universelle Strippen ziehen :)


    61 12 9 405 465 - Nachrüstkabel Sonnenrollo, tatsächlich, komisch dass es sowas für den 5er nicht gibt. Kostet ca. 22€, aber dann kann mans demfall wenigstens sauber nachrüsten.


    Von einem Motorenverschleiss wusste ich bisher auch nix, beim 5er hab ich auch noch nie was gehört.


    gruss Paolo

  • Wie kann es auch anders sein, bei meinem 5er wurde der Motor und der Schalter schon mal getauscht :flop:
    Ging aber noch auf Kulanz/Garantie :top:
    darum weiß ich auch nicht, was das gekostet hat...