Apps am iPhone: welche braucht der User?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Kommentar eines enttäuschten Users: "Sieht aus wie auf meinem alten SE K800i" - dem schließe ich mich an. :D


    Tja, bereitet ja auch der gleiche Server auf, oder? ;)
    Ich wüßte nicht, warum ich einen alternativen Browser am iPhone bräuchte.


    Gruß
    Markus

    Grüße
    Markus <-- formerly known as powders


    To be or not to be · Shakespere | To do is to be · Nietzsche | To be is to do · Sartre | Do be do be do · Sinatra

  • Mir gefällt bei Opera schon mal bei erstem Hinsehen die Passwortspeicherung. Ganz schlecht finde ich die Bewegung des Cursors in der URL Zeile. Das bekomme ich überhaupt nicht geregelt.


    Gruß
    Stefan

  • Wenn man mal Spaß haben, und Dampf ablassen will ist "Pocket God" unumgänglich!
    Dort kann man mit Pygmähen alles tun was man will.Man kann ihren Fisch braten, den sie dann essen, man kann aber auch die Pygmähen braten...:D


  • Verstehe ich das richtig? Das Programm zeigt einem im Display der iphones an, wo sich andere Autos befinden und wo meine Spur ist? Das Ganze, wenn man das iphone an die Scheibe klemmt und mit der normalen Kamera?


    Das ist beängstigend. Jeder halbwegs fahrtaugliche Mensch sollte deutlich besser andere Autos erkennen können als die schlappe iphone Kamera. Interessant ist das Programm also eher für Leute mit heftiger Sehschwäche. Ich seh schon halb blinde Leute auf das Display ihres iphones statt auf die Straße starren :rolleyes:


    Gruß
    Stefan

  • Für alle die gerne Städtereisen machen: Hier lesen!


    Lonely Planet bietet aufgrund der Einschränkungen die in Europa durch den Vulkanausbruch hingenommen werden müssen, von allen Städten, die betroffen sind die City-Guide Apps gratis an. Darunter Amsterdam, Barcelona, Berlin, Budapest, Copenhagen, Istanbul, London, Moscow, Paris usw. Lest selbst.
    Und da Lonely Planet City Guides immer lesenswert sind (sofern aktuell) und normalerweise 12,99€ im App-Store kosten, kann ich nur sagen: happy downloading!! :D:cool:

    Gruß Micha


    "Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "

    Einmal editiert, zuletzt von Micha M3 ()


  • Und da Lonely Planet City Guides immer lesenswert sind (sofern aktuell) und normalerweise 12,99€ im App-Store kosten, kann ich nur sagen: happy downloading!! :D:cool:


    Naja, nicht alle CityGuides kosten normalerweise 12,99 , es gibt auch einige für €0,79 .


    Trotzdem ein nettes Angebot von LonelyPlanet!

    "Negative Ghostrider, the pattern is full..."


    Save the Ring!


    There's probably no god, so stop worrying and enjoy your life!

  • Komoot - Kostenlose und offensichtlich ganz brauchbare App für die Outdoor Fans:


    http://itunes.apple.com/de/app/komoot/id365019073?mt=8


    Mit Hilfe dieser App kann man Wander- und Radtouren aufzeichnen, auf einer Karte betrachten und auch später auswerten.
    Angezeigt wird z.B. die zurückgelegte Strecke, ein Höhenprofil und interessante Wegpunkte lassen sich sogar mit vor Ort gemachten Fotos markieren.
    Man kann eigene Touren an Freunde schicken oder auf der Komoot-Onlineplattform veröffentlichen bei Bedarf.

  • Die Updates kamen für die verschiedenen Versionen schon immer etwas zeitversetzt raus,
    von daher hat mich das nicht verwundert.


    Wenn DACH jetzt aber komplett fallen gelassen wird, bin ich schon etwas stinkig!


    DACH fiel zwar erst weg, aber nun gibt es eine neue kostenlose Möglichkeit für die Käufer von DACH.


    Die Version nennt sich EU10 und beinhaltet 10 Länder (naja, 2 davon sind Liechtenstein und Luxemburg).
    Im groben kann man sagen, dass Benelux und Skandinavien dazu gekommen sind.
    Als NRWler könnte ich sowieso eher was mit Benelux anfangen, als mit ACH.


    MyRoutes ist dabei (also direkt 3 Routen zum auswählen), zusätzlich kaufen kann man aber nur die Verkehrsmeldungen (also nicht das PanoramaView).


    Wer DACH noch nicht hat, müsste aber €75 dafür abdrücken.
    Da wäre es vielleicht angebrachter für €90 ganz Europa (40 Länder, mit Option auf PanoramaView für €10)) zu holen.


    Gruß
    Udo

    Ja, natürlich kann das Jeder. Aber halt nicht Alle. Das ist das Problem.

  • Moin,


    ich gehe davon aus, dass man auf seinem iPhone nicht nur Spiele und andere "Spielereien" installiert hat, sondern auch alle wichtigen Daten Konten, Passwörter, etc., die nicht für Fremde zugänglich sein sollen.


    Wie sichert Ihr diese Daten? Nur mit SpashID, oder gibt es noch Besseres?


    Gruss
    Horst

    Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel und
    eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein!
    (Hippokrates 460-377 v. Chr.)


  • Ich verwende AppBox Pro. In dieser App Sammlung enthalten ist die App Börse, mit der man all diese wichtigen Infos speichern kann. Dafür gibt es ein 128 Bit Schlüssel zum verschlüsseln der Daten.

    Gruß Micha


    "Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "

  • Und wieder ein echtes Schnäppchen!


    Navigationslösung Ndrive DACH für 2,99 Euro


    http://itunes.apple.com/de/app…tzerland/id332055945?mt=8


    Die Alternative für Nicht-Telekom-Kunden die nicht in den Genuss vom kostenlosen Navigon Select kommen.
    Das 448 MB große Paket enthält außer vielen Features unter anderem 700.000 POIs, 3D-Ansichten von wichtigen Gebäuden und Orientierungshilfen.
    Neu ist in der aktuellen Version ist ein Fahrspurassistent, und es lassen sich unter anderem auch stationäre Radargeräte anzeigen.
    Die Karten haben kein Verfallsdatum, diese Einschränkung wurde aufgehoben.

  • Hallo,


    Habe mir auch das Navigon Select App geladen.
    Bekomme aber keinen GPS Empfang.Dann habe ich das IPhone nochmal neu aufgesetzt,wie bei Navigon beschrieben.Die Navigation geht trotzdem nicht.
    Die Standortsuche (Google) geht aber?
    Woran kann's liegen?

    Mein Bäcker sagt immer:Wenn du etwas von heute willst,musst du morgen wieder kommen!
    Aktueller Verbrauch