Akku von Notebook nach Ausbau leer !

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Sowas habe ich noch nicht erlebt. habe eben zusätzlich einen 1 GB arbeitsspeicher chip in mein notebook eingebaut. hatte gelesen, dass man dabei aus sicherheitsgründen den akku rausnehmen soll. als ich ihn 2 min. später wieder drin hatte, hatte er nur noch 5%. vorher war er 100% voll. ich habe ihn dann auch aufladen müssen.


    wie kann denn sowas sein? :eek:

  • Zitat

    Original geschrieben von zinn2003


    Ist also sehr wahrscheinlich nur die Anzeige. ;)


    und die schaltet dann das Notebook ab.... :D

    Userpage letztes Update am 17.10.2015

  • Zitat

    Original geschrieben von zinn2003
    Ich kenn das bei meinen Siemens Mobiltelefonen. Ich brauch bei den Gigasets nur den Akku raus / reintun und schon sind die angeblich leer. Gleicher effekt wenn ich die im externen Ladegerät lade. Frisch aufgeladen ins Telefon eingelegt -> zeigt nur halbvoll an. :D
    Ist also sehr wahrscheinlich nur die Anzeige. ;)


    mein notebook ist von fujitsu siemens :rolleyes:

  • Zitat

    Original geschrieben von zinn2003
    Na war nun der Akku wirklich leer?


    wie soll ich das denn kontrollieren?


    p.s.
    habe gerade mal an meinem voll aufgeladenen siemens gigaset telefon einen akku raus und direkt wieder reingetan. da war auch die ladeanzeige ganz runter.
    :kpatsch:

  • Es gibt nur eine Möglichkeit, den Ladezustand eines Akkus zuverlässig zu messen: Man endläd den Akku über einen Verbraucher und misst dabei Spannung, Strom und Zeit. Wenn der Akku dann leer ist, kann man ausrechnen, wieviel Ladung er vorher hatte.
    Für die Ladezustandsanzeigen an Notebooks, Telefonen u.ä. Geräten ist diese Methode natürlich nicht praktikabel. Deshalb versucht man, den Ladezustand des Akkus anhand der aktuellen Spannung und dem Spannungsverlauf beim Laden zu schätzen. Das funktioniert aber nur bei fabrikneuen Akkus einigermaßen zuverlässig. Die Akkus verändern sich mit zunehmendem Alter, so dass die Schätzung immer ungenauer wird.


    Gruss
    Andreas

  • Zitat

    Original geschrieben von zinn2003
    Indem so solange damit arbeitest bis der dich freundlich auf die nahenstehende Pause hinweist und in den Ruhezustand geht. ;)


    ist mir bei 5% ladezustand zu gefährlich. nachher habe ich dann auf einmal win 95 drauf.... ;)