Verlassene Flughäfen

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • moin,
    viele der Sendungen und auch die meisten Cobra11 sind auf dem alten US Airbase Flughafen in Bitburg gedreht.


    Dort finden auch das ganze Jahr über 1/4 meile Rennen statt und Käferblasen und Slaloms etc.
    Dort gibt es auch RC Cars Bahnen, Kartbahnen in-outdoor etc...

    Gruß
    Arno (—> ehemals Individual)


    Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen. (W. Röhrl)

  • Bei uns in der Gegend ( südöstlich von Wien ) gibt es die sogenannten Rübenplätze
    Dort werden momentan von den Bauern die Rüben gelagert


    aber 3/4 vom Jahr oder gar mehr hat man relativ grosse Asphaltplätze zur Verfügung wo man einiges probieren kann
    im Sommer wie Winter ;)


    Inwieweit das erlaubt ist weiss ich nicht
    aber diese Plätze liegen immer weit weg von Wohngebieten oder ähnlichem
    Bisher (seit 2001) noch nie Probleme gehabt wenn ich dort die sau rausgelassen hab :D

    5000rpm where diesel stops and real engines start to work

  • Bei einer Rennstrecke gibts Auslaufzonen und Kiesbett, beim Flughafen ist neben der Piste nur Gras - schlecht, wenn man da quer reinrutscht. Ich empfehle zum Kennenlernen des Grenzbereichs das Fahren auf einer Rennstrecke. Da gibt es genügend Veranstaltungen, vom freien Fahren über Fahrtrainings bis hin zum Lizenzlehrgang. Dürfte einfacher sein als irgendwo einen aufgelassenen Flughafen zu finden, auf dem man letztlich auch nur geradeaus fahren kann.


    Was die ADAC-Trainings angeht, sind die normalen Veranstaltungen schon ein guter Einstieg. Für höhere Geschwindigkeiten gibts ein extra Training (Boxberg glaub ich). Wer auf Schnee und Eis driften will findet bei einigen Fahrzeugherstellern was, Porsche bietet so was in ihrer Fahrerschule an.


    Es gibt viele größere und kleinere Motorsportclubs, die was organisieren. Für Vereine ist es oftmals einfacher, Fahrtrainings zu veranstalten, als für Einzelpersonen. Schau doch mal bei Deinem örtlichen Motorsportverein, da gibts of viele interessante Möglichkeiten.


    Marcus

    Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
    - Paul Sethe

  • "Grip" bzw. die Produktionsfirma dreht seine Beiträge auch auf dem ehemaligen Flugplatz in Fürstenfeldbruck.


    Vor ein paar Jahren hatte auch Auto-Bild seine Fahrertraining mit "Deutschlands Beste Autofahrer" dort durchgeführt.

    Grüße Peter
    Remove before flight
    Mein 520i A Touring


    schakkeline,schastin,schantall,käwinn-tut die omma ma winken