direct line versicherung 30% günstiger als meine huk24 bei gleichen leistungen

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.
  • das kann im Normalfall eigentlich nicht sein.


    Ohne Deine Daten zu kennen, muss ich gestehen, dass ich bei Direkt Line immer höhere Preise zu erwarten hatte als bei HUK 24.


    In der aktuellen Focus (gibts nur bis heute) ist ein Vergleich von allen Drin mit verschiedenen Beispielen immer gleich durchgerechnet und die Preise gegenübergestellt.


    Vielleicht ganz interessant für Dich!

  • Zitat

    Original geschrieben von Peer1st
    das kann im Normalfall eigentlich nicht sein.


    Ohne Deine Daten zu kennen, muss ich gestehen, dass ich bei Direkt Line immer höhere Preise zu erwarten hatte als bei HUK 24.


    Warum nicht? :confused:
    Die direct line war im Vergleich für mein Fahrzeug die mit Abstand günstigste Versicherung. :top:


    Siehe auch hier:


    http://www.auto-treff.com/bmw/…078&highlight=direct+line


  • Heute kam meine HUK24 Rechnung 2009 für den BMW. DirectLine ist 39,50 Euro teurer.

  • Zitat

    Original geschrieben von Erdinger
    Heute kam meine HUK24 Rechnung 2009 für den BMW. DirectLine ist 39,50 Euro teurer.


    Ich werde auch neu vergleichen, denn direct line hat eine Erhöhung angekündigt.
    Mal sehen wer das günstigste Angebot hat...

  • Rechnung der HUK24 für 2009 kam heute, auf ganze Jahr gesehen wieder 30.- €uro günstiger als 2008.

    "Bitte ohne Speck und Eier !"

    Manfred, 53, Trucker - bestellt sich gerade eine Frau aus Thailand ...


    Userpage des Lexus ist nun online.

  • HUK24 ist leider eine der wenigen bei der die Versicherung auf Mami und das Auto auf mich laufen kann. Bei den anderen muss der Karren auf Mami laufen. Beim Konto nimmt man das dann allerdings nicht mehr so eng... :rolleyes:

    Wenn Du das nächste Mal lachst, weil Deine Eltern Dich fragen wie sie einen Screenshot machen können, dann denke daran, dass sie Dir gezeigt haben wie man einen Löffel und das Klo benutzt... :zf:

  • Ich möchte nicht die HUK24 verteidigen oder sonstwas, aber die Direktline war bisher in jedem der erstellten Angebote deutlich teurer.


    Außerdem ist deren 2.Wagentarif "mit dem Slogan wir versichern Ihren Zweitwagen zu denselben Konditionen wie Ihren erstwagen" einfach nur Betrug!


    Wer sich nicht auf Versprechen der Versicherung beruft, sondern das mal nachrechnet, wird schnell feststellen, dass er gerade richtig verarscht worden ist.


    Sollte hier jemand anderer Meinung sein, dann rechnet im Konfigurator einfach mal durch was Euer Zweitwagen kosten würde, wenn er Euer erstwagen wäre!


  • Wir wechseln im Mai mit unseren TwinTop von der DirectLine zur HUK. SF4 der HUK ist dann günstiger als die angebliche Zweitwageneinstufung zum Ersttarif SF25 = 30 %!!. Soviel zum Thema Zweitwagen bei Directline.

  • Bei mir mit gleichen Daten:


    Huk24 Jährlich: 649,10€


    Direktline Jährlich: 859,60€


    Deutsche Internet Versicherung Jährlich: 705,16€


    Da fällt einem die Entscheidung doch ganz leicht :D

    Marcus

  • Zitat

    Original geschrieben von schlonzy
    Da fällt einem die Entscheidung doch ganz leicht :D


    Kommt das nicht auch auf die Leistungen der einzelnen Versicherungen an?
    Ich habe zumindest gehört das diese bzw. der Service und Erreichbarkeit bei reinen "Online-Versicherungen" etwas dürftiger sein sollen.
    Oder sind Service und die Leistungen gleichwertig?
    Ansonsten kann man überlegen auch ein paar Euro mehr zu zahlen.

  • Zitat

    Original geschrieben von CityCobra
    Kommt das nicht auch auf die Leistungen der einzelnen Versicherungen an?
    Ich habe zumindest gehört das diese bzw. der Service und Erreichbarkeit bei reinen "Online-Versicherungen" etwas dürftiger sein sollen.
    Oder sind Service und die Leistungen gleichwertig?
    Ansonsten kann man überlegen auch ein paar Euro mehr zu zahlen.


    Warum? Bei der HUK24direkt läuft nur der Vertragsabschluss und -änderungen online ab. Im, hoffentlich nicht eintretenden, Schadensfall kann man sich neben der 24 Stunden erreichbaren Hotline auch an die örtlichen HUK-Vertretungen wenden. :)

  • Zitat

    Original geschrieben von Erdinger
    Warum? Bei der HUK24direkt läuft nur der Vertragsabschluss und -änderungen online ab. Im, hoffentlich nicht eintretenden, Schadensfall kann man sich neben der 24 Stunden erreichbaren Hotline auch an die örtlichen HUK-Vertretungen wenden. :)


    Wenn das so ist und es keine Haken oder Nachteile gibt, ist es ja OK.
    Ich muss auch noch einen aktuellen Vergleich machen, und evtl. werde ich dann auch von der direct line zu HUK24 wechseln, sollte diese ein attraktiveres Angebot für mich haben.

  • Hallo,


    das mit den Zweitwagentarifen ist doch ein alter Hut, das war vor 15 Jahren schon so, als Direktline noch Ontos hieß. Der Beitrag für 30% entspricht ca. 85% einer normalen Versicherung. Dieser Zweitwagentarif lohnt sich ausschließlich für Fahranfänger in den ersten 3 Jahren, um von 125% (?) auf 85% aufzusteigen. Dann schnell zu einer normalen Versicherung mit SF3 wechseln ;)


    Komischerweise ist die Direktline auch bei mir 15% biller als die Huk24 ?? Ob das "Stichtag 30.11." Lockangebote sind?



    Meine Vergleiche für 2009 mit identischen Bedingungen (25.000km, keine Werkstattbindung, unbestimmte Ersatzfahrer über 25 Jahre, SF16 + Teilkasko)
    Schaut mal auf die Unterschiede!


    Huk24 - 390 EUR (aktuell)
    Direktline - 330 EUR
    Allianz24 - 390 EUR
    WGV - 410 EUR
    DA Direkt - 545 EUR :mad:
    DEVK - 561 EUR
    Asstel - 960 EUR (die laut Warentest ja sooo günstig sein soll) :apaul:


    Knobeln die die Preise aus :confused:


    MfG
    Chris


  • Wir haben mit dem Zweitwagen bis ins Versicherungsjahr 2009 gewartet, da bei der HUK24 erst ab SF4 der "Nix-Passiert" Tarif möglich ist. ;)


    Die Versicherungsangebote sind so individuell, Fahrzeug, Lebensalter, Fahrzeugalter, Nutzung, Parken, Wohneigentum, da kann es bei jedem Versicherungsnehmer starke Unterschiede geben.


    Du passt dann halt optimal ins "Beuteschema" der Direct-Line. :D

  • Was mir aufgefallen ist, das die Huk24 mit steigenden SF Klassen, mit anderen Versicherern gleich zieht oder sogar etwas teurer ist. Mein Vater zB bleibt sich bei der normalen Würtenbergische Versicherung und der Huk24 gleich.

    Marcus

  • Ich bin seit Ewigkeiten bei der HUK. Nach 1-2 "Ausflügen" ist es mir irgendwann zu blöd geworden immer zu vergleichen und zu wechseln. Denn die HUK gehört nahezu immer zu den günstigsten. Und wegen ein Paar Euros tue ich mir das nicht an.


    Allerdings bin ich irgendwann von der HUK24 zur normalen HUK, weil die HUK24 nur online und nicht telefonisch erreichbar war. Besonders wenn ich wieder mal plötzlich ein Auto anmelden wollte war es nichts für mich. Heutzutage funktionieren vielleicht schon die Online-Doppelkarten (Versicherungsbestätigung), damals musste ich manchmal tagelang warten, was für mich inakzeptabel war. Bei der normalen HUK zahle ich nur wenige Euros mehr und das war es mir wert. Den "Service" des Kundendienstbüros brauche ich bis auf die Ausstellung der Versicherungsbestätigung allerdings nicht :)


    P.S.: Die beste Online-Versicherung war die Auto-Direkt früher mal. Top-Service, beste Tarife. Aber dann wurden sie aufgekauft, heissen seit dem DA-Direkt und sind deutlich teurer geworden.