Welche Spiele spielt ihr gerade

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Grand Prix 2


    Ich versuche gerade das nachzuholen, was mir vor 25 Jahren verwehrt blieb: Der WM-Titel 1994! Ein erster Versuch endete mit 33 Punkten auf Rang 5 :mini:


    Ich arbeite noch etwas an den Setups.


    Wenn in Monaco in Führung liegend die Technik streikt...


    gp2feg0.jpg

  • Wie geil.

    Was hab ich das damals gedaddelt. Bin sogar Rennen in Originallänge gefahren. Das Spiel war damals bahnbrechend.


    Wo hast Du das aufgetrieben?

  • Ich erinnere mich, Grand Prix 2 war damals bei uns auch schwer angesagt, das müsste noch irgendwo rumliegen. Mein fahrerisches Talent war damals aber noch nicht so ausgeprägt. :D

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

  • Bin GP2 auch in Originallänge gefahren. Am Ende wurde meistens darum gekämpft, nicht Letzter zu werden ...


    Hab die CD noch herumliegen, schätze, unter Win10 geht da nichts mehr.


    Welche Bitbreite hatten die Betriebssysteme damals unter Windiws 95 und Vista? 8 oder 16 ?


    Alleine deshalb liefen meine GfA-Basic-Interpreter und Compiler nicht mehr. Und der Erfinder des genialen GfA-Basic Ostrowski aus MG legte leider alles auf Eis ...

  • Wie geil.

    Was hab ich das damals gedaddelt. Bin sogar Rennen in Originallänge gefahren. Das Spiel war damals bahnbrechend.


    Wo hast Du das aufgetrieben?


    Draufgekommen bin ich wegen diesem Verrückten hier. Der fährt alle möglichen Rennsims in Originallänge:

    https://www.youtube.com/c/TedMeat/videos


    Sowas liegt bei mir im Keller. Samt Trackpack und Erweiterungen, neue Lackierungen etc. Dank einer speziellen DOSBox Version super spielbar.


    Hatte damals (TM) eine CPU aus der 1. Pentium-Generation. Das Teil hat mein Zimmer ohne Ende geheizt. Sommer! Aber über 78 Runden in Monaco mit Lenkrad war auch so eine heisse Nummer :!:


    Geoff Crammond, eine Legende! Übrigends auch der Entwickler einer weiteren Leckerei: Stunt Car Racer.


    Ich erinnere mich, Grand Prix 2 war damals bei uns auch schwer angesagt, das müsste noch irgendwo rumliegen. Mein fahrerisches Talent war damals aber noch nicht so ausgeprägt. :D


    Ich hatte immer Schwierigkeiten auf den Hochgeschwindigkeitsstrecken wie Monza und old-Hockenheim. 2021 läuft es besser.

  • Grand Prix 1 hatte mich durch viele Nächte als UvD begleitet (und gerettet...).

    Damals noch mit Joystick (zum Glück am PC immer schon analog).

    Aber natürlich immer 100%-Rennen.

    Wäre das 24h-Rennen bei Gran Tourismo etwas besser gewesen, hätte ich auch das gefahren (natürlich mit mehreren).

    Vermutlich ab Juni CO2-neutral...

  • Meine UvD- und OvWa-Dienste fanden 1976 bis 1979 statt.


    Damals gab es noch keine PC's, was man damals auch nicht vermisste :duw:


    PS: Da musste der GvD auch "mitspielen" oder war das offiziell erlaubt/geduldet?

  • Damals gabs in der BW noch Befehl und Gehorsam und wenn der UvD gesagt hat mach dies oder jenes dann hat man das gemacht wenns keine Retourkutsche geben sollte.


    Gab genug UvDs die damals bis 11 anwesend waren und danach hat man sie erst 30min vorm Frühstück wieder gesehen.

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Meine UvD- und OvWa-Dienste fanden 1976 bis 1979 statt.

    ...

    PS: Da musste der GvD auch "mitspielen" oder war das offiziell erlaubt/geduldet?

    Ne, zu meiner Zeit wurden die Dienste schon von Dienstgraden übernommen, die nicht mehr annähernd zur Aufgabe passten (außer FvW).

    UvD haste also als Gefreiter gemacht und der GvD war in seinem ersten Quartal.

    Der hätte also gar nichts sagen dürfen und war froh, wenn er dafür pennen durfte.

    Vermutlich ab Juni CO2-neutral...

  • Upps - wo du es schreibst - Aktiv war ich natürlich nie OvWa, sondern nur FvW (= StUffz bis OFw).


    Während einer 10-tägigen Reserveübung musste ich einmal als Fw d.R. den OvWa übernehmen (und das ohne Feldwebel-Lehrgang).


    Rückwirkend betrachtet war nur das erste Jahr mühselig, dafür aber die letzten 3 Jahre mehr als locker. Tolle und unbeschwerte Zeit in Ulm/Do.

  • Hab die CD noch herumliegen, schätze, unter Win10 geht da nichts mehr.

    Ich habe die noch die GP3 CD im Laufwerk....ich habe es nicht zum laufen bekommen. Scheinbar gibt es aber DLLs mit denen es auf neuem DirectX laufen soll. Ggf. geht das auch bei GP2

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Wenn du noch ne alte Windows CD / Disketten hast, dann kannst es auf ner virtuellen Maschine probieren. Das Einrichten kann ein bisschen nervig sein, aber dann kannst das System und Spiel einfach auf nem Stick haben und auch bei einem anderen Rechner einfach anstöpseln, wenn die Software da installiert ist.


    Nen Kumpel von mir hat sich auch nen alten Rechner (vermutlich bei Ebay) gekauft und lässt das dann in seiner natürlichen Umgebung laufen. ;) Steht natürlich wieder was rum, was man vielleicht dann selten benutzt und mechanische Komponenten wie Lüfter und Festplatte haben ja auch eine begrenztere Lebenszeit eventuell. Dann haste wieder nen Klumpen Altmetall, der auch Bastelkrams ist oder im Schrott landet.

    'I never forget a face, but in your case I'll be glad to make an exception.' - Groucho Marx
    'I want the last check I write to bounce.' - Saul Bloom (Ocean's Twelve)

    (ehemals BulletToothTony)

  • Geoff Crammond, eine Legende! Übrigends auch der Entwickler einer weiteren Leckerei: Stunt Car Racer.

    Da war ich auch happy. als das in meine Sammlung kam:



    Ich habe mittlerweile eine erquickliche Sammlung der alten Amiga Spiele wieder hergestellt und achte sehr darauf, diese auch in einem guten Zustand zu erstehen.

    Es macht Freude, die alten Titel auch heute ab und zu wieder anzuspielen, wobei manches auch schlecht gealtert ist.

    Autorennspiele gehören in der Regel leider in diese Kategorie.

    Gespielt wird natürlich auf einer originalen, alten Maschine, die auch die Disketten noch standesgemäß einlesen muss.

    Kindheitserinnerungen. :*

    Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!

  • Uh.... und auch noch Original. Du oller Tekkie :top:


    Mir machen so alte Spiele oftmals viel mehr Spaß als der neue Stuff. Zumal eben ja sowas nach 28 Jahren noch rauszerren kannst. Das kannst bei Fallout 28 - Chernobyl again vermutlich nach der Zeit nicht mehr so wirklich sagen.


    Hab hier noch alte asm liegen :hehe:

    VIO>99;CI=2;RB=3;RA=1 :top:

  • Ich hab für fünf Piepen bei Games of Gold Jagged Alliance geschossen. Absolutes Suchtspiel.

    :top::top:


    Defintiv!
    Das habe ich auch mehrfach durchgesuchtet, immer(!) mit Speck T. Kline und Ivan Dolvich im Team. ^^

    Viel Erfolg beim erneuten befreien von Metavira.

    Ich habe hier noch die CD der Vollversion - war mal bei einer PC Action mit dabei.
    Damals, als Demos noch auf CD erschienen. Lang ists her.

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.

  • Gehört eigentlich in den Schnäppchenthread, ist aber eher was für Zocker:


    HP OMEN Sequencer schwarz Gaming-Tastatur - bei expert kaufen - Gaming-Tastaturen - PC-Gaming Zubehör - Gaming & Freizeit - expert.de


    Für €77 ist das IMHO ein Schnapper. Hab vor einem Jahr noch locker das Doppelte bezahlt. Optomechanische Tasten, alle einzeln unterschiedlich beleuchtbar, wiegt nen knappes Kilo, macht einen äußerst stabilen Eindruck und ich würde noch ne weitere kaufen, wenn nicht schon eine als Ersatz aufm Speicher liegen würde. ;)


    Zu bedenken gibts das etwas sperrige Kabel und die nicht 100% Standard beim Layout der Tasten, oder wenn man die flachen Tastaturen bevorzugt.

    'I never forget a face, but in your case I'll be glad to make an exception.' - Groucho Marx
    'I want the last check I write to bounce.' - Saul Bloom (Ocean's Twelve)

    (ehemals BulletToothTony)

  • Wird bei mir mit 139,99 angezeigt. :sz:

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.