X6 bestellt...

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hab mir jetzt auch ein Coupe mit Allrad bestellt

    :D



    Zwar ist es "nur" ein X6 xDrive30d, aber Spass habe ich damit sicherlich auch

    ;)


    Bei der Farbe des Innenraums bin ich noch nicht ganz sicher, aber die Außenfarbe habe ich vor 2 Wochen in Californien gesehen und absolut begeistert davon.


    So wird er aussehen:


    X6 xDrive30d


    A81 Tasman metallic
    LUCX Leder Nevada Oyster
    4AZ Edelholz Bambus Maser dunkel
    2SG LM Rad Sternspeiche 232
    Z70 Österreich Paket
    217 Aktivlenkung
    302 Alarmanlage (Bestandteil von Österreich Paket)
    316 Autom. Heckklappenbetätigung
    320 ohne Modellschriftzug
    328 Aluminium Trittbrett
    3AG Rückfahrkamera
    430 aut.abbl. Innen-u.Aussenspiegel (Bestandteil von Österreich Paket)
    456 Komfortsitze elektrisch verstellbar
    464 Skisack (Bestandteil von Österreich Paket)
    488 Lordosenstütze F+BF
    493 Ablagenpaket (Bestandteil von Österreich Paket)
    494 Sitzheitzung Fahrer u.Beifahrer
    508 PDC Park-Dinstance-Control Front+Heck (Bestandteil von Österreich Paket)
    524 Adaptives Kurvenlicht
    534 Klimautomatik (Bestandteil von Österreich Paket)
    609 Navigationssystem Professional 609
    620 Sprachsteuerung
    633 Handy Vorbereitung Business
    676 HiFi Lautsprechersystem (Bestandteil von Österreich Paket)
    6FL USB-/Audio-Schnittstelle
    761 Sonnenschutzverglasung



    Habe ich da irgendwas vergessen was unbedingt für den X6 notwendig ist? Mein Verkäufer hat mir auf alle Fälle die Aktivlenkung und die Rückfahrkamera ans Herz gelegt. Vor allem die Rückfahrkamera habe ich dann bei der Probefahre schätzen gelernt da man ja genau nix aus der Heckscheibe sieht.


    Lieferung sollte Feber 2009 sein, mal sehen wie sich das entwickelt.

  • Richtig wichtige Dinge fehlen nicht.. alles andere wie z.B. Adaptive Drive und Komfortzugang sind für mich zwar Pflicht, aber das werden andere Leute nicht unbedingt so sehen. Viele andere Dinge wie z.B. Komfortsitze, HIFi-System, Sportpaket und Glasdach sind wirklich reine Geschmackssache. Aber lass Dir das mit dem Komfortzugang mal durch den Kopf gehen.


    Meiner kommt in gut 4 Wochen.. und die Vorfreude steigt von Tag zu Tag

    :-)

    Glücklicher X6-Fahrer seit 17.09.08!

  • Ich kann Michael_MKK nur voll zustimmen.
    Über das Adaptive Drive würde ich noch mal nachdenken. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ich hab das ganze in Verbindung mit den Serienreifen/felgen. Letzte Woche auf einer längeren Autobahnfahrt konnte man den Unterschied richtig "erfahren". Bis Tempo 160 ist der Wagen eine sehr komfortable Reiselimo, läuft aber gelegentlich auch den Spurrillen nach. Das verstärkt sich mit zunehmender Geschwindigkeit. Auch den Windschatten der LKW´s spürt man sehr deutlich und das Auto kann schon mal etwas versetzten. Drückt man den Sport Knopf ändert sich das ganze schlagartig. Das Auto fährt bist 220-230 wie auf Schienen. Spurrillen spürt man kaum noch. Die Lenkung wird besser und auch der Windschatten wird eher eine "endspannende" Angelegenheit. Wirkich eine Umstellung vom Dickschiff zum Flitzer. Das ganze Kombiniert mit der höheren Sitzposition ist wirklich Perfekt. Ich habe auf der Fahrt bestimmt 40mal umgestellt. Es ist einfach erstaunlich. Bei niedrigen Geschwindigkeiten ist der Normal Modus das Beste. Die Sporteinstellung ist mir da schon etwas zu Straff.
    Insgesamt eines der teuersten, meiner Meinung nach aber der besten Extras (in Verbindung mit Aktivlenkung).
    Viel Spass beim "Grübeln".
    PS. Schicke Farbe.

    ...bis bald... Bernd

  • Also auf Adaptive Drive würde ich auch nicht verzichten, bin mal einen ohne AD und AL gefahren, ging gar nicht.
    Allerdings haut das preislich nochmal rein, und bei Dir würd ich wenn dann nur eine Sache weglassen, das Kurvenlicht. Aber die Ersparnis wäre viel zu wenig.
    Vielleicht nochmal versuchen mit dem Händler zu knausern, immerhin sollte durch Adapt.D auch ein höherer Restwert rauskommen.

  • Da kann ich mich nur anschließen..


    Meiner Ansicht nach sollte man bei so einem Auto wirklich alles daran setzen, daß es auch wirklich "passt" und nicht auf die letzten 1000 Euro schauen. Ich denke, daß das am falschen Ende gespart ist. Ob das Ding jetzt 75 oder 78 kostet, ist nicht wirklich ausschlaggebend, und ich denke, daß bei einem evtl. Wiederverkauf in ein paar Jahren die Leute schon auf AD achten werden.. AD ist nämlich klasse.


    Ich habe bei der Bestellung schon beschlossen, diesmal auf nichts zu verzichten, und da kamen recht schnell 88k Listenpreis zusammen. Und dann habe ich noch die Typ 128 in Chrom (21") dazu bestellt (sowie ein paar nette andere Kleinigkeiten), die nochmal mit 7k zu Buche geschlagen haben. Ich will mit dem Ding viele Jahre meinen Spaß haben, und da will ich nicht, daß irgendwas fehlt. Aber das bleibt jedem selbst überlassen.

    :D

    Glücklicher X6-Fahrer seit 17.09.08!

  • Tja, Adaptive Drive ist mir natürlich durch den Kopf gegangen. Bin zwei X6 Probegefahren, einer hatte es, der andere nicht.


    Ist natürlich ein spürbarer Unterschied, aber eher nur merkbar wenn man sich zum Grenzbereich das Wagens hinbewegt bzw. Kurven mal etwas schneller nimmt.
    Da ich ohnehin nur einen 30d bestellt habe wird das ja eh nichts mit extrem schnell fahren ;).


    Und den Komfortzugang habe ich bei meinem jetzigen schätzen gelernt, jedoch sind es mir die fast € 1.100,- (brutto) beim X6 nicht wert.


    Bin ohnehin auf einen Listenpreis von € 84.800,- gekommen.


    Michael_MKK
    Ich beneide dich wenn du in 4 Wochen schon mit deinem neuen X6 herumfahren kannst. Bei mir hat das laaaaaaange warten gerade erst begonnen

    :(
  • Zitat

    Original geschrieben von miep
    Tja, Adaptive Drive ist mir natürlich durch den Kopf gegangen. Bin zwei X6 Probegefahren, einer hatte es, der andere nicht.


    Ist natürlich ein spürbarer Unterschied, aber eher nur merkbar wenn man sich zum Grenzbereich das Wagens hinbewegt bzw. Kurven mal etwas schneller nimmt.
    Da ich ohnehin nur einen 30d bestellt habe wird das ja eh nichts mit extrem schnell fahren ;).
    ...

    :(


    Unterschätz den Unterschied nur nicht. Am Anfang habe ich auch kaum einen Unterschied festgestellt und ernsthaft gezweifelt ob die Entscheidung (für so viel Geld) richtig war. Je länger ich den Wagen fahre, umso grösser fällt mir der Unterschied in den Fahrprogrammen auf. Ich denke es liegt einfach daran dass man sich allmählich an das Auto gewöhnt und die erste "Begeisterung" etwas der Realität weicht. Irgendwann ist dann alles "normal" und man muss mal wieder ein anderes Auto Probefahren um zu wissen was man hat. Ich hoffe du verstehst was ich meine. Es ist jedenfalls ein Trugschluss zu denken das AD nur Vorteile im Grenzbereich bietet. Da ist der Unterschied sicher am grössten. AD in der Sportstellung verändert aber auch etwas die Charakteristik der AL.

    ...bis bald... Bernd

  • Möcht mich BxB anschliessen.
    Hab AD auch am Schluss noch auf die Liste gepackt und bereue es nicht. Bin hinter einander den X6 mit (meinen) und den X6 ohne AD (beide mit AL) gefahren und konnte keinen grossen Unterschied feststellen. Doch die Testdauer war gerade mal 5min und Innerorts um ein paar Kreisel. Von dem her kann man diesen Test nicht wirklich werten.


    Jetzt wo ich schon 2000km mit dem X6 runter habe und Gestern wieder mal mit meinem "alten" M5 rumgedüst bin, konnte ich den Unterschied gravierend feststellen. Obwohl der M5 ziemlich gut liegt, ist es kein Vergleich zum X6. Für dieses Gewicht und Grösse liegt der X6 einfach perfekt auf der Strasse und auch die Kurvenfahrten sind der Hammer. Der M5 erschien mir so etwas von alt und "schaukelig" (und auch Leicht, obwohl er ja kein Leichtgewicht ist). Nun, nach 100km hatte ich mich dann wieder an den M gewöhnt.
    Und die Leistung vom 3.0sd (obwohl ich mich immer noch nicht an das Dieselnageln gewöhnt habe) ist vollkommen ausreichend (jedenfalls für die Schweiz). Da muss man den M schon schrauben, was allerdings immer wieder ein Grinsen ins Gesicht zaubert.


    Im diesem Sinne: X6 mit AD

    :top:

    in jeder Strassenlage, und Sportstellung auf der Autobahn

    :top:


    Grüsse
    Promoter

  • Hmmh... meine Konfiguration habe ich in irgendeinem anderen Fred, aber den finde ich jetzt nicht mehr... schwarzer 3.0sd mit Vollausstattung und 21" Typ 128 Chrom. Laut Autohändler sieht er ziemlich brachial aus, aber das sagen die wahrscheinlich auch bei einem 118d

    :D

    :D

    :D


    Ich freue mich auf jeden Fall... Fotos werde ich machen, und hoffentlich packe ich es dieses Mal, die auch hochzuladen.


    Bestellt habe ich übrigens im Februar.

    Glücklicher X6-Fahrer seit 17.09.08!

  • Am Donnerstag 14:00 ist Auslieferung, allerdings mit den richtigen Felgen, Doppelspeiche 215 in Ferricgrey nicht in Schwarz

    :D


    Hier vorab schon mal ein erstes Bild

    :cool:


    Mit den besten Grüßen


    breitix


    X6 xDrive40d in Long Beach Blau mit Leder Dakota Schwarz :top:

  • Der war wohl auf demselben Schiff wie meiner... und das mit den Felgen liegt mal schwer im Auge des Betrachters

    :D


    Bei uns in Frankfurt sehe ich nach wie vor sehr wenige rumfahren.. obwohl ich jeden Tag morgens und abend durch die Stadt fahre, habe ich erst zwei Stück erwischt.

    Glücklicher X6-Fahrer seit 17.09.08!

  • na dann...
    wünsche ich euch beiden eine / zwei unruhige Nacht / Nächte. Bei mir ist es nun schon über drei Monate her- macht aber immer noch Spass

    :D

    :top:


    Ich freue mich schon auf eure Eindrücke und Bilder.

    :)

    ...bis bald... Bernd

  • Freu' mich mit euch mit, zumal ich ja gerade erst in der Anfangsphase der langen Warterei stecke. Da kann ich mich richtig in euch hineinfühlen und mir vorstellen mit welcher Freude ihr den neuen Boliden übernehmen werdet.


    Jetzt fällt mir das Warten auf meinen nicht wirklich leichter.



    Auch der gestrige Tag war für mich schwer zu ertragen. An einer roten Ampel stand mir gegenüber ein Tasman farbiger X6 50i. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen was der gemacht hat als es grün wurde

    :D


    Push the pedal to the metal - woahhhhh der hatte einen Sound

    :cool:

  • Hallo breitix,
    Ich weiß nicht, ob du dich noch an mich erinnerst. Auf jeden Herzlichen Glückwunsch zum Neuen.

    :top:

    Diesmal nicht in blau??

  • Michael_MKK
    wie war Deine Übergabe, ich hoffe das alles mit meinem Schiffsbegleiter gut verlaufen ist

    :D


    Conny996
    Besten Dank, logisch kann ich mich an Dich erinnern

    :top:


    Diesmal hat es leider kein schönes Blau gegeben, ich habe mich schon darum bemüht den X6 in Le Mans Blau zu bekommen, war leider nicht möglich

    :rolleyes:


    All besten Dank für die Wünsche

    :cool:


    Hier mal ein paar Bilder von meiner Übergabe "Alt" gegen Neu

    :D













    Mit den besten Grüßen
    breitix


    PS: Bilder sind alle ca. 1MB groß, sind also nicht für Modem User geeignet!!

    X6 xDrive40d in Long Beach Blau mit Leder Dakota Schwarz :top:


  • Super Bilder. Danke fürs sharen.
    Besonders von der Seite und von hinten sieht der X5 auf einmal ziemlich alt aus.
    Allzeit gute Fahrt und viel Spaß mit dem Neuen

    :)
  • Also mein Auto wäre der X6 nicht, aber: Hölle, sieht der gut aus!


    Der E53 hat im Vergleich die Rückleuchten zu niedrig, von vorne könnter er noch mithalten.


    Wahnsinn!


    Hast du auch Fotos vom Innenraum?

    Pferdetaxi: X5 E70 40d LCI MJ 2013 komplett, Platinbronze/beige