Autobatterie leer - Aufladbar oder Neukaufen?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Und dabei heisst es immer "Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an..."

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Nein, der Ladestrom ist nur von der Spannung abhängig.

    Ich meine in Physik mal was vom ohmschen Gesetz gehört zu haben, und ein Akku hat durchaus je nach Ladezustand und Alter sehr deutlich unterschiedliche Innenwiderstände.

    /\_/\

    (='' )

    (, (") (")

  • @ basti313: Ich habe zwar einen M3 im Avatar, das war jedoch mein Vorgängerfahrzeug bis 2016.


    Seither habe ich ein bewußt als Rentnerkutsche konfiguriertes F32-440i-Performance-Coupé mit 265/360 kW/PS mit viel Schnickschnack (was so ein Rentner halt so braucht ;) ).

    Der 440i hat den gleichen 180A Generator wie der M3 zuvor. Keine Sorge, der liefert immer genug Saft.

    Ich meine in Physik mal was vom ohmschen Gesetz gehört zu haben, und ein Akku hat durchaus je nach Ladezustand und Alter sehr deutlich unterschiedliche Innenwiderstände.

    Ja. Ich glaube man könnte mehrere Seiten füllen...

    Mein Kommentar so wie du ihn zitiert hast bezieht sich auf eine Batterie mit gegebenen Widerstand. In die Tiefe, dass dieser Widerstand sehr unterschiedlich sein kann bin ich gar nicht gegangen.

  • Und dabei heisst es immer "Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an..."

    Tja, das hat der Udo erst gesungen, als er selbst so alt war - es ist aber eher ein unwahres Kompliment an das besungene Alter 8|

    Gerät zur Bekämpfung von Krankheiten: |==[)XXXX>——