Probleme mit Telefonanrufer...

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.
  • Meine Eltern haben seit Monaten das Problem, dass sie von einem ausländischen Telefonanrufer genervt werden. Der "gute Mann" (ist sicher kein absichtlicher Terroranruf), ruft in einem Wochen-Rhytmus bei meinen Eltern an, spricht nur ausländisches wirres Zeug. Nachdem er merkt, dass er bei uns wohl falsch ist, ruft er 2 Minuten später wieder an, und wieder und wieder... :mad:


    Das Ganze auch mal gerne um 3 Uhr Nachts! :mad:


    Kann man den Anrufer sperren lassen? (Ausländische Telefonnummer). Zum Glück haben wir haben die Nummer?! Wer kann uns hier helfen? Telekom?


    Gruß
    Bavarian

  • moin,



    diverse telefonanlagen für den privaten heimgebrauch bieten ein solches funtkionsmerkmal.


    wie das bei den damen und herren von the t-com ausschaut, kann ich dir leider nicht sagen.


    noch was grundsätzliches: wasn für'n anschluss analog/isdn/dsl?



    so long

    the.daywalker | Öl | $ | Keep The Streets Empty For Me


    "What we are dealing with here is a total lack of respect for the law!" - The Prodigy | "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." - Albert Einstein (1879-1955)

  • Aber DSl sicher nicht fürs Telefon, oder?


    ISDN oder Analog?
    Was hängt denn an der Dose?
    Splitter ist klar, und wo dran hängt dann das/die Telefone?


    Bitte halbwegs genau - nur dann kann man sagen was möglich ist.


    Georg

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Nicht absichtlich glaube ich wohl kaum. Spätestens nach einem Anruf muss er doch wohl merken, dass er falsch verbunden ist. Wieso sollte er dann also wenige Minuten danach schon wieder anrufen und labern?

    Viele Grüße
    Oliver

  • Solche Trottel gibts doch genug.


    Die haben irgendwo ne falsche Telefonnummer notiert und die MUSS daher stimmen.
    Dann kommen sie am falschen Ort raus und glauben sie hätten sich vertippt und wählen gleich noch mal.


    Und wenns immer noch nicht klappt dann isses ein Fehler in der Vermittlung. :mad:


    Georg

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Aber wer ist schon freiwillig so blöd und zahlt da den "Auslandsaufschlag"?
    Wenn das ein wirklich ein prank call wäre, dann könnte er den Spaß in seinem Heimatland doch wohl günstiger haben...

    Noch nie war ein Alfa Romeo so schlecht wie sein Ruf.


    Tanti Saluti
    Alfisto


  • Vielleicht hat ja Bin Laden den Zettel geschrieben. Der m u s s natürlich stimmen. Die Zelle tarnt sich durch Nutzung der hiesigen Sprache. :)

    Viele Grüße
    Oliver

  • Zitat

    Original geschrieben von Powerboat3000
    Nicht absichtlich glaube ich wohl kaum. Spätestens nach einem Anruf muss er doch wohl merken, dass er falsch verbunden ist. Wieso sollte er dann also wenige Minuten danach schon wieder anrufen und labern?

    weil er die wahlwiederholung nicht wirklich beherrscht bzw. immer den falschen zettel wieder rauskramt :rolleyes:


    wenn's nen dsl-anschluss ist, welche anlage und telefonieren die oldies übers internet oder analog oder isdn?



    so long

    the.daywalker | Öl | $ | Keep The Streets Empty For Me


    "What we are dealing with here is a total lack of respect for the law!" - The Prodigy | "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." - Albert Einstein (1879-1955)


  • Bei uns daheim läuft z. B. die Telefonie über DSL. Daher kann ich da per Software auch ein bisschen "spielen". ;)

  • da fällt mir grad noch ein: die avm 7170 hat sowas wie tägliche stummschaltung von xx:xx uhr bis yy:yy uhr. da können die eltern jeden abend ganz entspannt zu bett gehen, da keiner mehr durch kommt, bis auf vips, die auch vordefinierbar sind. blöd, wenn der vip keine rufnummernübermittlung hat ... ;)



    so long

    the.daywalker | Öl | $ | Keep The Streets Empty For Me


    "What we are dealing with here is a total lack of respect for the law!" - The Prodigy | "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." - Albert Einstein (1879-1955)

  • Hi Bavarian, als ich's las, mußte ich schmunzeln.


    Ich habe ganz genau das gleiche Problem! :mad: Meine Nummer wurde damals neu vergeben, seit dem werde ich regelmäßig genervt.


    Anfangs versuchte ich in allen möglich mir geläufigen Sprachen klar zu machen, daß ich ich bin - und nicht der gewünschte Gesprächspartner.


    Mittlerweile habe ich's aufgegeben, Telefon ist während meiner Ruhezeiten so deponiert, daß ich es nicht höre.


    Manchmal mach ich mir einen Spaß draus und melde mich - wenn ich seine Rufnummer vorher ablese - mit seinem "LandesHallo" - phonetisch "Hallawallhalla" (das ist jetzt keine Forumsverar$che, das ist die reine Wahrheit).


    Dann denkt der Dösbattl, er hätte den, den er will, und bombadiert mich wieder auf arabisch....keine Ahnung, was ich an der Stelle für smilies setzen soll. Sucht Euch was aus: :mad::D


    Ein Spaß ohne Ende... :rolleyes:

    https://www.youtube.com/watch?v=DACmvDp6tfA
    Als Du auf die Welt kamst, weintest Du - und um Dich herum lächelten alle.
    Lebe so, daß, wenn Du diese Welt verläßt, alle weinen - und Du alleine lächelst!

    '89 waren wir noch das Volk - jetzt sind wir das Pack! Je suis Pack!

  • Zitat

    Original geschrieben von i-m-speedy
    Manchmal mach ich mir einen Spaß draus und melde mich - wenn ich seine Rufnummer vorher ablese - mit seinem "LandesHallo" - phonetisch "Hallawallhalla" (das ist jetzt keine Forumsverar$che, das ist die reine Wahrheit).


    Ich stell mir grad vor, wie mein fast 60-jähriger Dad, morgens um 3 Uhr vorm Telefon steht und "Hallawallhalla" rein brüllt! :D Nee, ist momentan auch keine Lösung... ;)


    Ist momentan echt übel, mit den Typen... :(


    Gruß
    Bavarian

  • Ich hab das Problem mit einer neuen Handynummer. Da rufen auch alle möglichen Leute an, die den Vorbesitzer der Nummer sprechen wollen.
    Ist der Inhaber/Mitarbeiter irgendeiner Speziallampenfabrik, und die Telefonnummer steht scheinbar auf einer Webseite oder einem alten Prospekt. :(

  • Zitat

    Original geschrieben von SB68Manm
    Ich hab das Problem mit einer neuen Handynummer. Da rufen auch alle möglichen Leute an, die den Vorbesitzer der Nummer sprechen wollen.
    Ist der Inhaber/Mitarbeiter irgendeiner Speziallampenfabrik, und die Telefonnummer steht scheinbar auf einer Webseite oder einem alten Prospekt. :(


    Hauptsache, es will keiner mit Babette aus dem Salon Rouge sprechen. :D

    Viele Grüße
    Oliver

  • @SB68: Schon mal nach der Nummer gegoogelt?
    Oder in irgendwelchen Web-Archiven geschaut?
    Wenn ja kriegt man ja ggf. raus was da los ist und kann den Typen mal anrufen.


    Georg

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Zitat

    Original geschrieben von Georg
    @SB68: Schon mal nach der Nummer gegoogelt?
    Oder in irgendwelchen Web-Archiven geschaut?
    Wenn ja kriegt man ja ggf. raus was da los ist und kann den Typen mal anrufen.


    Georg


    No, aber eben grad :eek:


    Komme da raus: http://web2.cylex.de/Homepage/Home.asp
    und da: http://www.stadtbranchenbuch.com
    und da: http://www.branchenbuchsuche.de


    Da steht bei einer Firma tatsächlich meine Handynummer....
    Ob die wohl die Telefonnummer löschen, wenn ich ne Mail hinschicke?
    Ich glaub es eher nicht... :(

  • ICh meine das kann die T-com auch. Einfach mal anrufen ist ja kostenlos. Dort gibt es die Möglichkeit Nummern zu sperren (jedenfalls 0900er Nummer etc.).


    Vielleicht gibt es ja auch die Möglichkeit eine einzelne Nummer zu sperren.


    Bei mir hat auch eine italienische Nummer angerufen und mich gefragt ich gern italienisch Esse. Ich darauf einfach "Nein" . Das hat wohl nicht ins Konzept gepasst und nach einer kurzen Pause ging es weiter. Wir machen ihnen ein tolles Angebot an Nudeln und was weiß ich, da es morgens war und ich noch im Bad stand habe ich das Telefon einfach zur Seite gelegt. Nach 20 Sekunden mal wieder dran gehorcht und er war immer noch am babbeln. Dann habe ich einfach aufgelegt. Keine 2 Sekunden später ruft er schon wieder an. Durfte den AB vollquasseln. :rolleyes:


    Youngdriver