Der Cabrio & Roadster - Offen-Fahr-Thread!

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Das sind vielleicht 20 Kilo Isoliermaterial. ;)

    Als Holz wären das geschätze 1500kg. Würden die Säulen zwar tragen, aber das Dachblech selbst würde wohl nicht mehr seine Form haben. Und die Reifen auch nicht ganz so frei im Radhaus stehen :D

    Signatur

  • Das sind vielleicht 20 Kilo Isoliermaterial. ;)

    Als Holz wären das geschätze 1500kg. Würden die Säulen zwar tragen, aber das Dachblech selbst würde wohl nicht mehr seine Form haben. Und die Reifen auch nicht ganz so frei im Radhaus stehen :D




    Ok du hast recht, wo Ich jetzt mal genauer hingesehen hab.[emoji41]



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Und die Reifen auch nicht ganz so frei im Radhaus stehen :D


    Dank Luftfederung und Niveauregulierung könnte das aber schon sein.

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • Heute nochmal eine sehr schöne Tour bei strahlend blauem Himmel und moderaten Temperaturen.


    Wirklich ungewöhnlich für fast Mitte November.

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • Oh jeh, ich bin das Targa Ding zuletzt um Juni / Juli gefahren glaube ich :kpatsch:
    Irgendwie kommt immer was dazwischen.. schlimm :rolleyes:

    Kenne ich!

    Wenn ich mir für den Alltag nicht das E46 Cabrio gekauft hätte wäre ich in diesem Jahr wahrscheinlich keine dreimal offen gefahren.

    Wenn man wochentags nicht aus dem Büro kommt bleibt so viel fürs Wochenende liegen - da hat man dann auch keine Zeit.
    Meine Autos stehen sich alle nur die Reifen platt.

    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.


  • Meine Autos stehen sich alle nur die Reifen platt.

    Georg


    Da würde ich mal behaupten, du hast zu viele Autos....Ich verteile meine Jahres-KM gleichmäßig auf meine zwei Autos. Der Audi fährt hauptsächlich im Winter, und der Mustang im Sommer. ;) Aktuell steht der A6 bei ca 11500 (seit 12.2017) und der Mustang seit April bei ca. 8500 km......

    1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



    2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......

  • Hab ich nicht weil im Gegensatz zu Deinen beiden Ge- und Verbrauchsautos die ja nicht dafür gedacht sind ewig alt zu werden, haben bei mir 3 Autos im Normalfall immer nur eine Fahrleistung von 2-5tkm im Jahr verteilt auf passende Gelegenheiten und/oder Treffen.

    Nur hat sich bei mir in diesem Jahr die Arbeit dermaßen angehäuft, dass ich nahezu keine freie Zeit hatte und daher nur die "Muss" Strecken gefahren bin und zum Supermarkt nehme ich sicher nicht mein neu aufbereitetes Cabrio oder den 8er und lass mir dort die Türen verdengeln.

    Kommen auch wieder andere Zeiten.

    GH

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Heute nachm Waschen nochmal eine Runde gedreht





    dann Luftdruck kontrolliert




    und den Schlafanzug angezogen :)



    Jetzt hoofe ich dass Weihnachten die Sonne scheint dann darf er nochmal raus :cool:

    Gruß
    Christian


    Ich bin wie ich bin, die Einen kennen mich, die Anderen können mich

  • Ich hab auch ne Runde gedreht.



    Gestern Abend in Ebay Kleinanzeigen für meine Corvette C7 transparentes Dach entdeckt, für einen lächerlichen Preis, und dazu grad mal 40km entfernt.
    Gestern angeschrien, für heute einen Termin zur Besichtigung gemacht.



    Ich wollte iegentlich mit dem RAM los, heute früh war es aber so toll und sonnig.. Trotz der -4°C heute früh in die Vette, dach in Kofferraum geworfen, dicken Wellensteyn Fleece an und los die Lucie, war sehr geil.


    ggf morgen noch ne Runde mit Frauchen drehen, das wird's dann wohl für 2018 gewesen sein.
    Auto wird im Juni 2019 3 Jahre und hat 11200km,. sagt alles.


    :rolleyes:


    Einmal editiert, zuletzt von BigTom ()


  • Auto wird im Juni 2019 3 Jahre und hat 11200km,. sagt alles.


    :rolleyes:


    Ich hab seit Ende April 2018 gute 8000 km auf den Mustang "geschruppt"....;) Heute in der Früh bei -3°C und herrlichstem Sonnenschein Brötchen geholt....;) Bin im Moment echt am überlegen, ob ich ihm doch noch Winterreifen spendieren soll...


    Dank guter Heizung und hervorragendem Windschutz alles kein Problem.

    1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



    2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......

  • Ich fahr mein Cabrio ganzjährig, ist ja auch mein Alltagsauto. Dieses Jahr war doch eh ein gutes Cabrio-Jahr, bei dem Wetter konnte man die meiste Zeit offen fahren. Bei mir gibts keine Saison, sobald es geht wird das Dach eingeklappt.


    Das beste sind doch immer wieder die ungläubigen Blicke, wenn man im Winter mit offenem Dach fährt :D

    Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
    - Paul Sethe

  • Das beste sind doch immer wieder die ungläubigen Blicke, wenn man im Winter mit offenem Dach fährt :D


    Ja. :D Aber eigentlich unverständlich, denn im Cabrio kann man es sich trotzdem recht angenehm einrichten. Natürlich bleiben dann die Seitenscheiben in der Regel oben...


    Bei Minusgraden bin ich auch schon offen gefahren. Und würde es jederzeit wieder machen.

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

    Don't waste your time or time will waste you.

  • So, jetzt ist die Saison auch bei mir eröffnet. :cool:


    Heute den TR aus dem Winter-Service geholt, den ich immer noch bei meinem alten Spezi machen lasse. Das lässt sich immer mit einem netten Besuch und Treff mit Freunden in der alten Heimat verbinden. Danach dann heute 500 km bei bestem Wetter gemütlich nach Hause gerollt. Die Maschine schnurrt wie ein Kätzchen und freut sich auf die nächste Kurvenhatz.

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • So ab 18° bin ich normalerweise offen unterwegs. Ok, trocken sollte es schon sein. Das Zwangscabrio (es gibt ja nur die Wahl zwischen Targa und Stoffdach) hat mich flott konvertiert. Noch im vorigen Frühjahr konnte ich mit dem Thema Cabrio nichts anfangen und wollte nie eins haben. Den letzten Sommer habe ich schon teilweise wochenlang das Dach nicht zugemacht.


    Jetzt bin ich schon genervt, wenn es 20° sind, ich was Großes im Kofferraum habe und das Dach deshalb nicht aufmachen kann.


    Gruß
    Stefan

  • Offen durch die Alpen: eine absolute Empfehlung ;)









    btw: heute gut 100km mit dem Cabrio offen gefahren und dazu noch 130km mit dem Motorrad... durch schönstes hessisches Mittelgebirge. Solche Tage müsste man Copy&Pasten können...