Der Cabrio & Roadster - Offen-Fahr-Thread!

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Das ist ja schön, dass ich den Thread gerade gesehen haben.
    Bin seit einer guten Woche auch stolzer Besitzer eines Z3-Roadsters.
    Einfach genial, das Teil.


    Ich fahre, wenn immer es geht, natürlich offen. Das ist richtiges Urlaubs-Feeling.
    Mal schaun wie es ist, wenn es kühler wird. Aber dann nehme ich eher den e46, anstatt den Roadster mit geschlossenem Verdeck zu fahren.
    Bin vorher ja noch nie Roadster gefahren und eigentlich zufällig zu dem Ding gekommen.
    Hab zwar immer schonmal drüber nachgedacht, aber wegen meinem Sohn nie umgesetzt, denn uns reichte immer ein Wagen.
    Naja, neulich waren wir mit unseren Schrauber und Frau zum Essen, da kennt der doch den Kellner, der ausgerechnet seinen Z3 verkaufen wollte.
    Bisschen geschnackt, ein paar Tage drüber geschlafen - und dann zugeschlagen.


    Ich bin ja nicht sooo der "Wagenpfleger", aber den werde ich hüten wie meinen Augapfel.
    Ob ich durch eine Waschanlage fahre, werde ich mir noch überlegen. Noch tendiere ich ja zur Handwäsche. Aber mal sehen, ich kenn mich ja, früher oder später werde ich wohl auch mal auf die Handwäsche verzichten.


    Heute war hier mal wieder richtiges Limousinen-Wetter, aber am nachmittag gab es noch einige trockene Stunden und da musste ich natürlich los :)

  • Mal schaun wie es ist, wenn es kühler wird.


    Also ich bin im letzten Winter selbst knapp unter dem Gefrierpunkt offen gefahren:top:


    ....... soviele ungläubige Blicke hatte ich wohl noch nie geerntet .... :D


    Hauptsache es war trocken ... Cappi auf, Jacke an, Sitzheizung und Heizung aktiviert und ab ging´s.;)


    ........ die Lenkradheizung hab´ ich bislang noch nicht gebaucht ....

  • -4 od. 5 °C. Da wurd es aber dann trotz dicker Ohrenmütze + Schal + Jacke + Heizung + Sitzheizung nach so 25 / 30 KM ganz schön "schattig"

    ...eventuell hätte ich ja dochnoch die Lenkradheizung einschalten sollen.....:D

    Gruß
    Jürgen

    1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



    2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......

  • Mal ehrlich, was steht in der BETRIEBSANLEITUNG ?

    Ich meine, daß dort steht, daß man das Dach nicht unter 6 oder 8°+ bewegen sollte, damit es nicht beschädigt wird, aber bei 5°+ hatte ich es früher beim Z4 auch schon offen und bin im Winter gefahren, was ich aber schon lange nicht mehr mache.

    Ich muß auf dem Thermometer im Haus wenigstens eine Außentemperatur von 15° ablesen können, sonst bleibt das Cabrio drinnen, seit ich 15 bis 17 kg abgenommen habe, friere ich mir sonst alle Glieder ab, ist aber wirklich so, je mehr man drauf hat, um so weniger friert man, ich sitze ja teilweise bei dem jetzigen Wetter schon frierend in der Wohnung, wobei es meiner Frau merkwürdigerweise nichts ausmacht.

    Vielleicht muß sich aber auch wieder mein Körper erst mal dran gewöhnen mit etwa 77 bis 79 kg Gewicht klar zu kommen, wobei ich eigentlich sogar nur 75 kg angepeilt habe, auf die ich nach und nach noch runter möchte.

    Dafür brauche ich aber dann wohl ein Cabrio mit kompletter Kopfbereichsheizung, damit die Hirnwindungen nicht einfrieren und sich keine Eiskristalle im Blut bilden. :crazy:

  • Also ich bin im letzten Winter selbst knapp unter dem Gefrierpunkt offen gefahren:top:

    :eek: Na, ich weiß nicht. Ich glaub, dass kann ich mir verkneifen.


    Aber was habe ich heute Cabrios mit geschlossenem Verdeck gesehen. Unglaublich.
    Da haben wir schonmal über 20° und dann fahren die geschlossen :flop:
    Wahrscheinlich weil es bewölkt war:confused:


    Zitat

    Sitzheizung und Heizung aktiviert und ab ging´s.;)


    ........ die Lenkradheizung hab´ ich bislang noch nicht gebaucht ....


    Sitzheizung hab ich ja auch, aber dass es sogar eine Lenkradheizung gibt, wusste ich gar nicht. Ist wohl was für Frauen :crazy:
    Meine Lenkradheizung werden dann wohl die Handschuhe :D


    Und als ob jemand da oben mitbekommen hat, dass ich jetzt einen Zweitwagen habe, ist doch tatsächlich mein e46 so einfach stehengeblieben - Nockenwellensensor :mad:


    Zitat von herby

    Ich meine, daß dort steht, daß man das Dach nicht unter 6 oder 8°+ bewegen sollte,

    Hmm, sollte ich wohl mal reingucken in das dicke Buch.
    Das man beim Öffnen/Schließen des Daches die Scheiben nicht ganz oben haben soll, wurde mir ja zum Glück schon mitgeteilt.


  • Ich meine, daß dort steht, daß man das Dach nicht unter 6 oder 8°+ bewegen sollte, damit es nicht beschädigt wird,



    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es erheblich unter dem Gefrierpunkt sein muß ( laut Anleitung ), damit man das Verdeck nicht betätigen darf.

  • Ich hab jetzt mal nachgeguckt. Bei mir steht:

    "Bei Temperaturen unter 0 °C das Verdeck nicht betätigen, um Schäden zu vermeiden."



    Na dann paßt es ja, denn in der Tiefgarage sind es trotz Frost draußen immer Plusgrade beim Losfahren und beim Abstellen des Fahrzeuges auch.:top:

  • Das Thema hatten wir im Frühjahr schon mal, und ich meine damals in meiner Bedienungsanleitung gelesen zu haben, dass beim 6er das Verdeck bis -10°C geöffnet werden kann. Wenn ich mal Zeit habe, schau ich nochmals nach....

    Gruß
    Jürgen

    EDIT: Ahhhhhhh copland war schneller. Unser Beitrag hat sich überschnitten....

    1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



    2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......

  • Du mußt nur die Postings lesen ... ich hatte es zuvor schon eingestellt ( #1050).;)



    Ich hatte irgendwann vor deiner Zeit...;) aufgemacht und angefangen zu schreiben. Wie es dann häufig so ist mal wieder unterbrochen worden.... Zwischenzeitlich hast du geschrieben, und ich meins fertig gemacht, ohne zu aktualisieren. Und deswegen war ich zwar eigentlich vor dir, aber dann doch wieder nach dir...;)

    Gruß
    Jürgen

    1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



    2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......

  • Also ich bin im letzten Winter selbst knapp unter dem Gefrierpunkt offen gefahren:top:


    ....... soviele ungläubige Blicke hatte ich wohl noch nie geerntet .... :D


    Hauptsache es war trocken ...

    So ist es richtig :top: Das macht so einen Spaß die schöne (trockene) Winterluft zu schnuppern und die frierenden Menschen zu sehen. Die wissen ja nicht daß mit Sitzheizung etc. das offenfahren erträglich ist :D


    "Leider" ist mein Z4 jetzt ein Saisonwagen, also kann ich diese Blicke der Menschen nicht mehr ernten :heul:


    Und zu den Temperaturen: Mein Wagen stand immer in einer Garage mit Plusgraden, also kann man auch bei -10 Grad Außentemperatur offen fahren :D


    Euch allen noch einen schönen offenfahr-Sommer :)

    Gruß Jürgen

  • Hatte gestern Abend das große Vergnügen, 120 KM in einem neuen Alpina B3S Cabrio mitfahren zu dürfen. Bin selten so begeistert von einer Cabrio-Tour nach Hause gekommen. Ein Trrraum. Der Sound ist einfach irre. Dagegen kann sich jeder 911 mit Klappenauspuff nur verstecken.


    "Während man in Bayern schon immer vorsorglich zu Hause bleibt für den Fall, dass Jesus an dem Tag irgendwas Besonderes erlebt hat, müssen wir in Berlin erstmal googeln, was genau noch mal ein Feiertag war."

  • Morgen gehts in die Berge, 500km offene Fahrt warten dieses Weekend auf den alten E30 ;)

    grüsse Paolo


    Meiner steht seit meinem Urlaub im Juni nur rum a) wg des bescheidenen Wetters.
    und b) wg. Mangel an Zeit. Wenn weite Wege, dann nur mit E93 wg. b).


    Ich hoffe auf morgen. Gut, dass wir hier Sonntags die Waschplätze offen haben....

    Das Gegenteil von Gewöhnlich

  • War das geil, gestern endlich mal wieder Zeit für den E30.


    Geil, geil, geil. Wie schön doch alte Autos sind. Und erst der seidige M20B20:cool::top:

    Das Gegenteil von Gewöhnlich