Problem mit Word 2003 - Excel-Tabelle verwandelt sich in Grafik

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo!


    Wie der Threadtitel schon sagt hab ich ein großes Problem in Word. Ich füge eine Excel-Tabelle über das Ikon "Mircosoft Excel-Tabelle einfügen" ein und bearbeite diese. Wenn ich sie nun "entmarkiere" und 3-5min warte wandelt Word die Tabelle automatisch in eine Grafik um und ich kann die Tabelle nicht mehr editieren. --> Sehr ärgerlich.
    Habe Office Service Pack 3 installiert und es ist immer noch so. Deswegen denke ich, da ist irgend wo ein Haken in den Optionen gesetzt der da nicht sein sollte.


    Weiß jemand wie ich diese etwas seltsame Funktion abschalten kann?


    Grüße jr

    *Wenn Frankreich nicht wär, läg Karlsruh´ am Meer!*

  • Paste Special->Paste as ...
    Besteht das Problem dann immernoch?

    Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
    Mein Haus, mein Pferd, mein Auto

  • Über "Einfügen" -> "Objekt" ist es das Gleiche...
    Mein Word ist deutsch, aber ich denke du meinst dies oder?

    *Wenn Frankreich nicht wär, läg Karlsruh´ am Meer!*

  • Zitat

    Original geschrieben von Kuschelkater
    Über "Einfügen" -> "Objekt" ist es das Gleiche...
    Mein Word ist deutsch, aber ich denke du meinst dies oder?


    Ja genau.
    Die Frage ob es dann zum Bild "mutiert" oder nur nicht mehr auf Doppelklick öffnet.
    Wenn Du es drin hast, dann kopiere es doch von Word weg woanders rein und gucke, welchen Typ es wirklich hat (zB in Powerpoint).
    Ich kenne 2003 nicht, aber wenn es wirklich zum Bild würde (was ich nicht glaube) dann hast Du vielleicht irgendeine Kompressionsoption bei Word angewählt.


    PS: Was fügst Du ein? Eine Selektion von Zellen, eine ganze Datei oder ein Sheet?


    PS2 Wenn Du das "Bild"(EXCEL) selektierst in Word und dann Edit->Worksheet Object machst, kannst Du es dann öffnen?

    Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
    Mein Haus, mein Pferd, mein Auto

  • Hallo!


    Ja es wird zur Grafik kann die Ex-Excel Tabelle wunderbar als bin in Photoshop einfügen. Ich sag ja das ganze ist ziemlich unglaub würdig, deswegen hab ich mal ne kleine Screenshot-Illustration erstellt. ;)


    Ich denk es ist definitiv eine Einstellungssache, denn an meinem Rechner zu Hause bleibt die Excel-Tabelle eine Excel-Tabelle... und da habe ich ebenfalls Office 2003.


    Schritt1: Tabelle einfügen und Berechnungen anstellen.




    Schritt2: Ein paar Minuten warten ohne die Tabelle selektiert zu haben, nun sieht die Tabelle so aus und wurde zur Grafik gewandelt. (Kann nicht mehr durch Doppelklick editiert werden)




    Schritt3: Nun ist die Tabelle wie eine Grafik skalierbar




    Offensichtlich hat noch niemand dieses Problem vor mir gehabt... in Google ist nichts zu finden.

    *Wenn Frankreich nicht wär, läg Karlsruh´ am Meer!*

  • Screenshots 1,2,3 habe ich auch, wenn das Objekt ein Excel-Sheet ist, sprich auch das Excel-Sheet kann ich dehnen wie ein Bild.
    Trotzdem kann ich das Phaenomen auf keinem meiner Rechner nachvollziehen.


    Tritt diese Umwandlung zum Bild auf, wenn Du gerade abgespeichert hast?


    Was passiert, wenn Du im letzten Screenshot im Kontextmenu auf Objekt gehst?

    Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
    Mein Haus, mein Pferd, mein Auto

  • Zitat

    Original geschrieben von Monaco
    Screenshots 1,2,3 habe ich auch, wenn das Objekt ein Excel-Sheet ist, sprich auch das Excel-Sheet kann ich dehnen wie ein Bild.
    Trotzdem kann ich das Phaenomen auf keinem meiner Rechner nachvollziehen.


    Tritt diese Umwandlung zum Bild auf, wenn Du gerade abgespeichert hast?


    Was passiert, wenn Du im letzten Screenshot im Kontextmenu auf Objekt gehst?


    Nein die Umwandlung tritt unabhängig davon auf, ob das Dokument gespeichtert ist oder nicht! Man muss einfach ein paar Minuten warten ohne das die Tabelle selektiert ist.


    Wenn ich auf Objekt klicke kommt eine Fehlermeldung: "Das Objekt ist beschädigt oder nicht mehr verfügbar."

    *Wenn Frankreich nicht wär, läg Karlsruh´ am Meer!*

  • Hi


    ändere mal Deine Standardschriftart in Word. Möglicherweise hängt Dein Problem damit zusammen.


    Oly