Welcher Typ Fernbedienung fürs Garagentor im Auto?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Zitat

    Original geschrieben von CityCobra
    Aber ob das Ding nun über den Zigarettenanzünder geladen wird oder nicht, ich finde die Fernbedienung trotzdem ideal und noch relativ günstig.


    Eine CR 2025 ist AFAIK eine ganz normale Batterie, die nicht aufladbar ist. In dem Fall macht es für mich aber keinen Sinn, dass das Ding im Zigarettenanzünder steckt, wenn man trotzdem noch Batterien dafür braucht. Im Endeffekt wird das Teil dann doch immer im Auto rumfliegen, weil der Stromanschluss zwischendurch für andere Geräte gebraucht wird.


    Gruss
    Andreas

  • Zitat

    Original geschrieben von Zwilling
    Eine CR 2025 ist AFAIK eine ganz normale Batterie, die nicht aufladbar ist. In dem Fall macht es für mich aber keinen Sinn, dass das Ding im Zigarettenanzünder steckt, wenn man trotzdem noch Batterien dafür braucht. Im Endeffekt wird das Teil dann doch immer im Auto rumfliegen, weil der Stromanschluss zwischendurch für andere Geräte gebraucht wird.


    Gruss
    Andreas


    Das sehe ich genauso!
    Könnte die FB mit dem Zigarettenanzünder aufgeladen werden, dann hätte ich das Teil gekauft.
    So hat sich das Ganze dann erübrigt.


    Gruss Roland

  • Zitat

    Original geschrieben von Zwilling
    Eine CR 2025 ist AFAIK eine ganz normale Batterie, die nicht aufladbar ist. In dem Fall macht es für mich aber keinen Sinn, dass das Ding im Zigarettenanzünder steckt, wenn man trotzdem noch Batterien dafür braucht. Im Endeffekt wird das Teil dann doch immer im Auto rumfliegen, weil der Stromanschluss zwischendurch für andere Geräte gebraucht wird.

    Das verstehe ich nicht -
    Was macht es denn für einen Unterschied ob das Teil über den Zigarettenanzünder geladen werden kann oder nicht? :confused:
    Auch in diesem Fall benötigst Du doch die Steckdose ab und zu für andere Geräte.
    Ich habe bisher die Dose noch nie für andere Geräte benötigt, und wenn ich mir mal ein mobiles Navi kaufen sollte dann lasse ich es über den Akku laufen.
    So lange Strecken fahre ich nicht das ich es über die Steckdose aufladen müsste.
    Und sollte es doch mal dazu kommen stört es mich auch nicht weiter mal kurz die Fernbedienung aus der Dose zu ziehen.
    Die Knopfzelle dürfte sehr lange halten, und es ist ja nicht so das man die alle paar Wochen auswechseln müsste.


    Heute Morgen habe ich einen Anruf vom örtlichen Baumarkt bekommen das meine Fernbedienung schon eingetroffen wäre. :)
    Bin sofort in der Mittagspause hingefahren und sie mir abgeholt.
    War zum Glück auf meinen Namen reserviert und auch erst 1 Stück vorrätig.
    Auf den ersten Blick sieht sie von der Größe und Form so aus als würde sie unter der geschlossenen Klappe vom Ablagefach passen.
    Habe es aber noch nicht getestet weil ich heute etwas im Stress war.
    Evtl. werde ich dann Morgen den Versuch starten und bei der Gelegenheit ein paar Bilder hochladen.
    Wie ich das mit der geschlossenen Klappe demonstrieren soll weiß ich noch nicht, dafür würde ich einen Röntgen-Cam benötigen. ;)
    Also Bilder und Erfahrungsbericht folgen später...

  • nett wäre es, wenn das garagentor aufgeht, wenn man auf den deckel vom aschenbecher drückt. also der deckel dann genau auf den garagenöffner drückt. (vielleicht noch was hinkleben) leider geht dann aber der deckel vom aschenbecher auch auf. :(


    wegen dir hab ich mir nun den hs1 gekauft. der hat nur einen großen runden button. die 4 kleinen haben mich immer genervt, weil der druckpunkt so "blöd" ist und man ihn nie richtig trifft und immer hinsehen muss... :rolleyes:

    Zent(ralf)riedhof

  • Zitat

    Original geschrieben von CityCobra
    Das verstehe ich nicht -
    Was macht es denn für einen Unterschied ob das Teil über den Zigarettenanzünder geladen werden kann oder nicht? :confused:


    Wenn die Fernbedienung den Strom aus dem Zigarettenanzünder nicht braucht, gibt es imho bessere Plätze für eine Fernbedienung als ausgerechnet dort. Aber ich will Dir das Teil nicht abspenstig machen, wenn Du das so schön findest ist das natürlich OK. ;)


    Gruss
    Andreas

  • Wie und wo hätte ich denn in meinem Fahrzeug die alte FB praktisch befestigen können ohne bohren oder kleben zu müssen oder in Verbindung mit hohen Kosten und Aufwand wäre? :rolleyes:
    Ich denke die Lösung mit der Steckdosen-FB ist für meine Zwecke schon ideal, auch vom Preis annehmbar.
    Sorry Leute, aber ich habe es heute wieder nicht geschafft das Teil zu testen und Bilder zu machen.
    Ich denke spätestens am Wochenende ist es soweit.
    Bin ja selber schon neugierig wie sich das Teil im Praxistest schlägt.
    Zur Not kann ich es ja immer noch bei ebay verkaufen, wenn es nichts taugt.

  • oder hier im forum.
    vermutlich macht das teil nur jeder schlecht, weil er es dann billig von dir haben will... :D

    Zent(ralf)riedhof

  • Eine gute und eine schlechte Nachricht -


    1. Habe die FB gerade mal in den Zigarettenanzünder gesteckt, und die Klappe geht noch kpl. zu, hakt allerdings ein wenig.
    Ich denke das Problem kann ich noch lösen und ist nicht tragisch.


    2. Der Sender funktioniert aber nicht. :(


    Bin genau nach Anleitung vorgegangen, und darin steht die Programmierung muss in der Garage in Antriebsnähe erfolgen.
    Den Vererbungssender direkt neben den Lernsender halten (0-5cm) und die Taste des Vererbungssender drücken und gedrückt halten.
    Die LED des Vererbungsenders leuchtet kontinuierlich.
    Sofort danach den Taste des Lernsenders drücken und gedrückt halten.
    Die LED des Lernsenders blinkt erst langsam und bei erfolgreichen Lernvorgang blinkt die LED schneller.
    Nun die Taste des beider Sender loslassen.


    Dies habe ich mindestens 10 mal gemacht, doch blinkt die LED des Lernsenders überhaupt nicht, sondern leuchtet beim Drücken ohne zu blinken.
    Was mache ich falsch, oder ist das Ding defekt? :confused:

  • So, ich habe es doch noch geschafft. :)
    Keine Ahnung woran es lag, evtl. war der Winkel zu ungünstig als die beiden FB nebeneinander lagen - keine Ahnung! :confused:
    Aber der "Lernsender" fing plötzlich an wie in der Anleitung beschrieben zu blinken, zuerst langsam und dann schneller.
    Ich bin dann neugierig nach draußen gelaufen zu Garage um den neuen Sender zu testen.
    Die FB also wieder in den Steckplatz vom Zigarettenanzünder platziert und auf den Knopf gedrückt.
    Und zum Glück funktionierte es ohne Probleme.
    Leider war es schon dunkel und trotz Beleuchtung in der Garage wären die Bilder evtl. nicht so gut geworden.
    Werde diese aber noch nachreichen...

  • Hier wie versprochen die Bilder:





    Sorry für die Qualität, habe ich heute Morgen auf die Schnelle gemacht. :o


    Die Reichweite ist auch OK, sind so ca. 10 Meter vor dem Garagentor.
    Muss mich jetzt nur nach dem Aussteigen etwas beeilen wenn ich mit der FB das Tor schließe. ;)

  • Zitat

    Original geschrieben von CityCobra


    Sorry für die Qualität, habe ich heute Morgen auf die Schnelle gemacht. :o


    Die Reichweite ist auch OK, sind so ca. 10 Meter vor dem Garagentor.
    Muss mich jetzt nur nach dem Aussteigen etwas beeilen wenn ich mit der FB das Tor schließe. ;)


    Die Bildqualität könnte nicht besser sein :top:


    Zum Schliessen meines Garagentores drücke ich immer den Schalter von der Antriebseinheit.


    Gruss Roland

  • die bilder sind super, nur dein auto sieht innen ganz schön "versifft" aus. ;)


    kauf dir halt noch nen taster für die garage innen rein, nähe tor. dann wird das nicht immer so eine hetzerei...obwohl du hast doch jetzt noch einen übrig?


    ich schließe mein tor auch mit dem taster im auto und gehe dann bei der tür raus ;)

    Zent(ralf)riedhof

  • Zitat

    Original geschrieben von akuma
    die bilder sind super, nur dein auto sieht innen ganz schön "versifft" aus. ;)


    kauf dir halt noch nen taster für die garage innen rein, nähe tor. dann wird das nicht immer so eine hetzerei...obwohl du hast doch jetzt noch einen übrig?


    ich schließe mein tor auch mit dem taster im auto und gehe dann bei der tür raus ;)


    Ich drücke, wie gesagt, die Taste an der Antriebseinheit. Voraussetzung ist jedoch eine Mindestkörpergröße von 175cm! Somit ist bei mir gleichzeitig der Tagesbedarf vom "Stretching" gedeckt ;)


    Bei meiner Garage habe ich beispielsweise keine Tür. Ich muss über die Toreinfahrt hinein- bzw. hinausgehen.


    Gruss Roland

  • Zitat

    Original geschrieben von akuma
    die bilder sind super, nur dein auto sieht innen ganz schön "versifft" aus. ;)


    kauf dir halt noch nen taster für die garage innen rein, nähe tor. dann wird das nicht immer so eine hetzerei...obwohl du hast doch jetzt noch einen übrig?


    ich schließe mein tor auch mit dem taster im auto und gehe dann bei der tür raus ;)


    Ja, peinlich! :o
    Hätte ich vorher mal putzen sollen, ist aber nur etwas Staub. ;)
    Was sollen die Mädels hier bloß denken wenn die solche schrecklichen Bilder sehen? Da setzt sich ja dann keine mehr bei mir ins Auto!:D


    OK, ich könnte mein Tor ja entweder wie nasaroland gepostet hat über den Schalter an der Antriebseinheit bedienen, über meine 2. Fernbedienung oder von draußen über den Funk-Codetaster.
    Zur Tür könnte ich auch raus, aber dann stehe ich im Garten, komme zwar von dort auch ins Haus, aber über die Vorderseite zu gehen ist mir lieber.

  • Den Handsender HSZ wird es wohl auch in Zukunft nicht als Akku-Version geben. Ich habe den Hörmann Sender aber inzwischen über 1 Jahr lang ohne Probleme mit der ersten Batterie in Betrieb. Die Reichweite jedoch ist schlechter als bei anderen Handsendern, der Schacht das Zigarettenanzünders schirmt ganz schön ab.

  • morgen,



    habe selber den Handsender HSZ2. Ich muss bis auf einen Meter an die Garage heranfahren um die Garage zu öffnen. Die Autos sind heute so abgeschirmt, das die Funkwellen sehr schlecht aus dem Auto herausgehen. Auf die geringe Reichweite des Senders wurde ich vorher hingewiesen.



    gruß



    mocky

    Wenn Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Vollidioten regiert.“

  • Zitat

    Original geschrieben von Scoop
    Ich habe den Hörmann Sender aber inzwischen über 1 Jahr lang ohne Probleme mit der ersten Batterie in Betrieb. Die Reichweite jedoch ist schlechter als bei anderen Handsendern, der Schacht das Zigarettenanzünders schirmt ganz schön ab.


    Kann ich bestätigen, aber ich finde das Teil trotzdem sehr praktisch und eine gute Lösung.
    Die FB steckt sicher in dem Zigarettenanzünder und fliegt nicht lose im Auto herum.
    Mit der geringen Reichweite kann ich leben, und der Preis für das Teil war auch OK.

  • Moin Leute,


    Ich würde gerne eine kleine, universelle FB für unser Garagentor kaufen.
    Ich kenne leider nicht den Hersteller des Tores habe nur den Frequenzbereich vom Handsender.
    Den org Handsender habe ich zu hause.


    Kann ich jede Beliebige lernfähige FB kaufen wenn ich den org Handsender habe oder muss ich was beachten?
    Die org FB ist von der Bauart etwas größer als eine Zigarettenschachtel, ich möchte aber gerne etwas kleineres.
    Habt Ihr da mal einen Tipp?


    Danke Tom
    P.S es muss nicht eine Einbaulösung sein, kann auch gerne im Format "Schlüsselanhänger" etc, sein

    [FONT=&quot][FONT=&quot]Wenn es Rä[FONT=&quot]der oder Brüste hat, macht es irgendwann Schw[FONT=&quot]ierigkeiten[/FONT][/FONT][/FONT][/FONT][FONT=&quot][/FONT]