E46 Kilometerkönige ab 250 TKm Fahrleistung

  • In Absprache mit der OHL (Oberste Heeres Leitung) des Forums habe ich nun diesen Thread für E46 Kilometerkönige ab 250.000 Km Gesamtfahrleistung (Zweihundertfünfzigtausend!) angelegt.

    Kleine Kilometerkönige, welche meinen ihr BMW hätte bereits mit weniger KM viel geleistet, posten bitte in diesem Thread weiter munter drauf' los: http://www.auto-treff.com/bmw/…5&perpage=25&pagenumber=1

    So jetzt aber zu den wirklich interessanten Kilometerfressern :top: !

    EDIT: Ich hatte zwar schon ein paar BMW über 250 TKm, aber meine 320er Dieselschnecke gehört definitiv noch nicht dazu.


    Den aktuellen E46-Kilometerrekord im BMW-Treff hält User mega2002ralfi mit ... taa-taa-taarrr ...
    547.656 km
    auf BMW 320d, Bj. 2000, mit 136 PS !

  • *malraussuchundeineVorgabemach*


    Post vom 1.3.2007 aus E46 Kilometerkönig:


    Mittlerweile hat er mich nun allerdings verlassen.

    Diese Signatur enthält unsittliche Bilder und wurde vom Server geblockt.

  • Der wahre Kilometerkönigsfred :D



    320dA Touring Facelift 11/2001 - 280 TKM


    1. Erster Turbolader? nein, der zweite
    2. Chip bzw. Softwaretuning? nein
    3. Motorseitige Reparaturen, z. B. Einspritzdüsen? Zylinderkopfdichtung erneuert
    4. Fahrgefühl/Fahrleistungen nach 335 Tkm? wie neu
    5. Rost? nein
    6. Die wievielte Kupplung, falls Schaltgetriebe? Automatik
    7. Etwaige Unfallschäden? nein
    8. Erstbesitzer? Zweitbesitzer seit 278TKM
    9. Fahrstil (Opa / Cruiser / StvO-Auskoster / Racer)? StVO-Auskoster bis Raser

  • Zitat

    Original geschrieben von rodNeX
    Der wahre Kilometerkönigsfred :D



    320dA Touring Facelift 11/2001 - 280 TKM

    Gut, das Du den ECHTEN Km-Königs-Thread gefunden hast :top: !


    Hier geht es um KM machen - und nicht um Sonntagsausflügler und Autopolierer :D ...

  • Zitat

    Original geschrieben von Lucius
    *malraussuchundeineVorgabemach*


    Post vom 1.3.2007 aus E46 Kilometerkönig:


    Mittlerweile hat er mich nun allerdings verlassen.


    Was meinst Du mit "verlassen"? Verkauft/Defekt? Wieviele km waren denn zuletzt drauf, Dein Beitrag ist ja über ein Jahr alt ...?!

  • Zitat

    Original geschrieben von Mmickey
    Was meinst Du mit "verlassen"? Verkauft/Defekt? Wieviele km waren denn zuletzt drauf, Dein Beitrag ist ja über ein Jahr alt ...?!

    Auch obiger Post ist nun schon wieder ein halbes Jahr alt (vom 1.11.07). Der Wagen ist kurz nach dem ursprünglichen Post verkauft wurden und somit hat sich nix mehr getan. War eher mal als Startpost gedacht, um den veruntreuten E46-Kilometerkönig-Thread zu ersetzen.

    Diese Signatur enthält unsittliche Bilder und wurde vom Server geblockt.

  • 330ci coupe - 290000km
    extrem hoher Volllast- und Höchstgeschwindigkeitsanteil(offen); Drehzahlgrenze auf 7200/min angehoben. Läuft bis heute wie am ersten Tag und die Laufleistung ist dem Auto weder anzusehen, noch anzumerken.
    Antriebsstrang, incl. Kupplung und Schwungscheibe wurde bei ca. 200000km ausgewechselt wegen Umrüstung auf 6-Gang-Getriebe - war aber tadellos. Differential wurde umgerüstet auf Sperre - wurde dabei nachgestellt - ebenfalls tadellos. Rost: 3. Motorhaube auf Garantie. Und ein neuer Kofferdeckel - sonst kein sichtbarer Rost.

  • Zitat

    Original geschrieben von vollgasfahrer
    330ci coupe - 290000km
    extrem hoher Volllast- und Höchstgeschwindigkeitsanteil ...


    Respekt. :eek:
    Frage : Welches Öl und welches Ölwechselintervall ?

    "Bitte ohne Speck und Eier !"

    Manfred, 53, Trucker - bestellt sich gerade eine Frau aus Thailand ...

  • Ich habe ausschließlich Castrol SLX verwendet(die BMW Version).
    Intervalle immer nach Anzeige - da sich die Anzeige nach einer verbrauchten Kraftstoffmenge richtet, die bei mir natürlich überdurchschnittlich schnell verbraucht ist ;) , sind das ca. alle 15.000km...

  • Zitat

    Original geschrieben von mega2002ralfi
    So, habe nun heute mit dem 320d E46 BJ 2000 die 290 000 durchbrochen und hoffe, daß ich wenigstens noch die 300 000 km knacke


    Was spricht denn dagegen? ;)

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.

  • Am Aussehen kann man die Tauglichkeit eines Dämpfrs ned festmachen.Ich kann dir auch nen ölleren Dämpfer einbauen und du würdest es erst dann feststellen,wenn der mal auf nem Dämpferprüfstand stehen würde oder du im Graben liegst. ;)


    Dämpfer verschleißen übrigens schleichend,das bekommst du also garned mit,bzw. erst dann,wenn neue drin sind.Du gewöhnst dich nämlich an die maladen Dämpfer,Stück für Stück.



    Greetz


    Cap

  • Hatten heute ein Kundenfahrzeug da BMW 320I EZ 1998 1.Hand, meines Wissens erster Motor+ erstes Getriebe. Regelmäßig gewartet und nicht verheizt
    KM Stand 406 000 KM. Kein Scherz. Rost von Aussen und unten 0. Grund für den Werkstatt aufenthalt war eine TÜV untersuchung sowie eine einseitig Ziehende Handbremse. SONST NIX.





    (Ich werde auch in Zukunft nicht versuchen mein Auto zu verstehen, sondern mich nur wundern das es funktioniert :)

  • Zitat

    Original geschrieben von vollgasfahrer
    .....
    Intervalle immer nach Anzeige - da sich die Anzeige nach einer verbrauchten Kraftstoffmenge richtet, ........


    Interessante Aussage.


    Weißt Du das, oder ist das eine Vermutung?


    Gegen Dein Auto ist mein Cabrio ja fast noch "jugendlich" (aktuell 187.000 km).


    BTW: WIe hoch ist Dein Ölverbrauch? Hat sich der Ölverbrauh mit zunehmender km-Leistung verändert?


    Grüße
    Peter