Das war mein E46. BMW R.i.p.

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo,


    wenn ein Rad, insbesondere seitlich, getroffen wurde, wird es immer teuer. Hier werden ernorme Kräfte aufgenommen, ohne dass man größere Schäden an den Anbauteilen sieht.


    Wenn ich die Fotos richtig deute, scheint das Vorderrad leicht schief zu stehen, d. h. Radaufhängung und Lenkung komplett neu.


    Das mit der Antriebswelle kann ich mir nicht erklären, es sei denn wir reden über einen Allrad.


    Das Einschalten eines Anwalts ist vor allem dann richtig, wenn es um einen Totalschaden geht. Da wird von den Haftpflichtversicherern im Moment unglaublich getrickst.


    Gruß Rainer

  • Es wird ja aber auch im eingangs posting gesagt das der Motor-Halter einen wech hat.
    Motor krumm, gleich Getriebe krumm und die Antriebswelle kann beim Automatikgetriebe nicht seitlich weggedrückt werden.


    Und zum Rest gute Besserung. :top:;)

    Gruß Dennis

  • Zitat

    Original geschrieben von Transporter
    Sieht zwar nicht so schlimm aus ist aber Totalschaden. Ne Dame bei Rot über die Kreuzung und ungebremst mit ihrem Astra bei uns rein. Airbags auf, meine Frau und ich standen gestern morgen unter Schock aber sonst nix passiert. Hätte schlimmer kommen können. Jetzt weiß man erst wie sicher solche Autos sind.


    Unfall1
    So einen wieder finden wird wohl schwer.


    Beileid!
    Sieht man nicht daß das ein Totalschaden ist.
    Mal schaun, wann der Wagen hier im Forum wieder auftaucht, als polnischer Reimport bei einem der Händler, die draußen dieses Lametta in Silber-Blau aufgespannt hat und deren "Verkaufsraum" so ein Container mit Fenstern ist :( natürlich als unfallfrei, nur 12.500km :D

    Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
    Mein Haus, mein Pferd, mein Auto

  • Erstmal gute Besserung
    Mein Touring hatte letztes Jahr einen ähnlichen Unfall:

    Schaden lag bei 11.000 Euro. Airbags haben allerdings nicht ausgelöst und der Gegner hatte auch knapp das Rad verfehlt. Dafür wurde durch die verschobene Motorhaube auch der Xenonscheinwerfer und der Kotflügel auf der anderen Seite beschädigt, sowie das gesamte Frontblech verzogen. Bei der Reparatur, wo auch der Motorträger getauscht wurde, sah es dann so aus:


    Wieviele km hat Dein Wagen denn drauf, dass es ein Totalschaden sein soll?


    Gruß
    Lucky

  • ich hatte am e36 auch mal einen schaden. lt. gutachten 6500 oiro. in der freien kfz werkstatt wurde es für 1400 oiro repariert.


    ich habe dann schön per gutachten abgerechnet. habe mich im nachhinein richtig über den unfall gefreut. :top:

  • leider baue ich zu selten Unfälle, um hier mitreden zu können


    aber wenn diese hier abgebildeten Schäden wirklich so teuer sind zu reparieren, wundert mich nichts mehr was die Versicherungsbeiträge angeht... in anderen Ländern fährt man mit sowas weiter;) :D

  • Zitat

    Original geschrieben von scam2000
    leider baue ich zu selten Unfälle, um hier mitreden zu können


    aber wenn diese hier abgebildeten Schäden wirklich so teuer sind zu reparieren, wundert mich nichts mehr was die Versicherungsbeiträge angeht... in anderen Ländern fährt man mit sowas weiter;) :D


    bei meinem unfall hatten z.b. paar aggregate nur kratzer, z.b. der klimakompressor. bekommst du dann lt. gutachten neu obwohl man ihn problemlos drin lassen kann.... :kpatsch:

  • Zitat

    Original geschrieben von Transporter


    Sieht zwar nicht so schlimm aus ist aber Totalschaden .


    Hmmm ......... also ein Totalschaden im eigentlichen Sinne scheint es laut Fotos nicht zu sein ....... das, was Du meinst, dürfte wohl eher der Begriff "wirtschaftlicher Totalschaden " sein.


    Copdland

  • bei nem richtigen Totalschaden ist der Wagen total am *****.... nix geht mehr


    wirtschaftlich ist was anderes: der Wagen fährt vielleicht noch, aber die korrekte, deutsche ;) Reparatur kostet so viel, dass es den Wagenwert übersteigt, dann wird' s wohl keiner bezahlen;) aber fahren tut er noch gut auf dem Balkan etc

  • Zitat

    Original geschrieben von scam2000
    ...............


    wirtschaftlich ist was anderes: der Wagen fährt vielleicht noch, aber die korrekte, deutsche ;) Reparatur kostet so viel, dass es den---- Wagenwert ----übersteigt, dann wird' s wohl keiner bezahlen;) aber fahren tut er noch gut auf dem Balkan etc


    Du meinst wohl Zeitwert??


    mfg:ich

    Breitmaulfrosch

    Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?

  • Wo isn das passiert?
    Komme ja aus der Nähe von Dortmund und bin recht häufig dort, konnte es aber nicht so recht deuten.


    Auf jeden Fall auch ein Beileid von mir, ist immer :flop:

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.

  • Danke. War unten in Holzwickede am Porschezentrum. Die gute Dame kam rechts runter von der 44 aus richtung dortmund. Ich bin oben vom Flughafen runter.

  • So das Gutachten ist nun da.


    Kann mir jemand etwas genaues dazu sagen?


    Reperaturkosten netto: 11745,48€
    +19,0% Mwst. 2231,64€


    Reperaturkosten brutto: 13990,74€


    Wiederbeschafungswert: 14900,00€
    Restwert mit Mwst. 3300,00€
    Wertminderung 500,00€


    Was heißt das nun für mich genau? Bekomm ich von der Versicherung die 11745,48€? oder wie?


    Vieleicht kann mir das jemand erklären. Wäre nett.

  • Hat jemand nen Gutachter gerufen? :D



    Die Versicherung wird folgendermaßen abrechnen:


    WBW 14.900 ( Regel oder Differenzbesteuert?) ich Vermute mal Regelbesteuert.


    abzüglich Restwert 3300,-


    sind für dich erstmal 11600,- weniger MwSt.
    9747,-


    oder du gibtst das Auto weg und kassierst 14400 minus MwSt
    =12521,-


    Wertminderung gibts nur wenn Repariert wird.


    In deinem Fall spielt die Quälität der Reparatur keine Rolle :cool:


    Wenn du Reparierst, gibts nach Repnachweis die Netto Rep kosten + Wertminderung + Nutzungsausfall.


    Noch Fragen?


    Ahja, solltest du dir ein gleichwertiges oder besseres Auto Kaufen (mit Nachweiß) bekommst du die MwSt. noch wieder + die Wiederbeschaffungsdauer (10 Tage?)



    Dies ist keine Rechtsberatung.

    Denys


  • 14490,74 falls du ihn reparieren lässt
    13990,74 reperaturkosten + 500,00 wertminderung


    11600 bekommste falls du dir einen neuen kaufst
    Wider beschaffungswert- Restwert, Brutto


    9747,90 falls du nix machen lässt und geld haben willst.
    Wider beschaffungswert- Restwert, Netto



    würd ich jezz mal so daraus sagen

  • Zitat

    Original geschrieben von waldcounter
    14490,74 falls du ihn reparieren lässt
    11600 bekommste falls du dir einen neuen kaufst
    9747,90 falls du nix machen lässt und geld haben willst.


    würd ich jezz mal so daraus sagen



    Erkläre mal Bitte

    Denys