Wer hat schon Winterreifen drauf!

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Alles Taktik. Die haben ja auch Gewehre, die aus Kostengründen nicht schießen und Hubschrauber, die aus Kostengründen nicht huben. Und man stelle sich vor, die Flinten-Uschi will zum Friseur und draußen ist Blitzeis. :crazy:

  • Die BUNDESWEHR könnte zumindest auf Ganzjahresreifen setzen, dann klappt es auch im Winter mit Uschis Friseurbesuch :crazy:. Das sind nun die Stilblüten der WR-Verordnung. Bei Blitzeis ist imo ohnehin alles für die Katz, da helfen auch keine reinrassigen WR. Da kann man nur den nächsten Parkplatz ansteuern und die Reise mit Zug oder per Pedes fortsetzen.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Eventuell hats auch den Hintergrund, dass irgendein Schlaubischlumpf mal getestet hat, dass Winterreifen besseren Grip haben wenn man mal ins "leichte" Gelände muss, weil letztendlich kann das im Verteidigungsfall ja auch für solche Fahrzeuge vorkommen.
    Gibt ja diverse Vorschriften bei der BW die selbst beim hinterfragen auf den ersten Blick keinen Sinn machen.


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

    Einmal editiert, zuletzt von Georg ()

  • Oder so ein Schlaukopf hat entschieden, die im Sommer runter zu fahren, weil die für den nächsten Winter zu wenig Profil haben.

    Ich schreib hier in der Regel meine Meinung. Ab und zu ergänze ich die auch mal mit Quellen.

  • Und? Hat schon jemand seine Räder gewechselt?

    Ich fahre am WE nach oben und denke darüber nach, da der nächster Termin dann erst Mitte November sein dürfte :rolleyes:

    DLzG
    Alexander

  • Ich hab den Radsatz schon gekauft. Zählt das auch? :D
    Hängen aber noch im Keller.


    Fände ich jetzt viel zu früh um zu wechseln. Selbst hier im Bergischen Land gibt es normalerweise frühestens Ende November den ersten Schnee.

  • Fände ich jetzt viel zu früh um zu wechseln. Selbst hier im Bergischen Land gibt es normalerweise frühestens Ende November den ersten Schnee.


    Denke ich auch. Im Oktober gibt es bestimmt noch ein paar schöne Sonnentage und das Schmuddelwetter fängt erst im November/Dezember so richtig an. Daher werde ich mit dem 5er auch noch etwas warten.

    DLzG
    Alexander

  • Ich wollte heute das gute Wetter nutzen, weil das Auto bis Ende November eh steht. Aber ansonsten sehe ich Temperaturen, die zwischen 10 und 20° schwanken...da ist doch kein Grund für WR.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Und? Hat schon jemand seine Räder gewechselt?


    Ich fahre am WE nach oben und denke darüber nach, da der nächster Termin dann erst Mitte November sein dürfte :rolleyes:

    Jo... ich. :D

    Die Kiste war eh beim Kundendienst letzte Woche und da wir die nächsten zwei WE ins Allgäu bzw. Zillertal fahren und da wenn´s blöd läuft auch mal unerwartet Schnee kommen kann, hab ich die gleich mit umstecken lassen. Meine SR hab ich dann gleich von den Felgen ziehen lassen, da kommen im Frühjahr dann neue drauf, die alten waren jetzt 6 Jahre alt bei km-Stand 89tkm und nicht mehr die profiliertesten.

    Und bei dem Fahrzeug ist das ja auch nicht ein Unterschied wie Tag und Nacht. ;)

    Signatur

  • Hier hat's 20 Grad und Sonnenschein, da kommen ganz sicher keine WR aufs Auto. Der Wetterbericht sagt für kommende Woche geiles Cabriowetter an :cool:

    Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
    - Paul Sethe

  • Ist mir noch zu früh für WR. Wahrscheinlich Anfang November, wenn das hier im Rheinland auch dann meist noch nicht wirklich nötig ist. Aber die WR des X3 kommen dieses Jahr ohnehin letztmalig drauf und damit können die ruhig was mehr abgenutzt werden. :D
    Wenn ich dann einmal dabei bin, wechsle ich auch die Räder der anderen beiden Fahrzeuge. Ja, ich bin einer, der das immer noch selbst erledigt. ;)
    Und der Z4 bekommt keine WR, weil der nur bei Sonne und trockener Witterung nach draußen kommt. :)
    Also dauert das bei mir noch einen guten Monat.

  • Ich werde es auch rausziehen solange es geht. Allerdings scheint beim F31 die Spur verstellt, die VR fahren sich außen ab, v.a. der rechte. D.h. die sind schon wieder Fratze. Zur Erinnerung: mein erster Hecktriebler der vo deutlich mehr Reifen braucht als hi. Entsprechend brauche ich auch 2 neue WR. Info vom Reifenhändler: die gleichen bekommt er nur mit DOT 2013 und mit einer Mischung unterschiedlicher WR Fabrikate hatte ich schon ganz spezielle Erfahrungen. Tolle Wurst, aber wurscht (Achtung Wortspiel) - ist hoffentlich der letzte Winter mit der Fuhre.

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • Ich wechsle, wenn Schnee angekündigt wird oder dann halt Ende November...


    Eine Hebebühne in der Garage ist schon was Feines! :D

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Ende Oktober, wie immer.
    Nicht aus purer Notwendigkeit, November würde dicke reichen, aber um meine Winterreifen irgendwie aufzubrauchen .

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Schon gewechselt und seit gestern eine Achse neu bereift - hatte aber profiltechnische Gründe der SR und da jetzt TÜV und Service anstand hab ich es machen lassen. Aber Spur muss noch eingestellt werden

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • Ich habe zwar eine Bühne in der Scheune, aber das ist mir dennoch zu stressig dann "spontan" wechseln zu müssen.


    Daher wird ein Fahrzeug auf jeden Fall jetzt am WE umgerüstet.
    Das zweite folgt dann bei Bedarf da wir auf den Zweitwagen nicht zwingend immer angewiesen sind.

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.