Spritverbrauch beim 525 d

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo zusammen !


    ich hätte mal eine Frage zum Verbrauch.
    Ich bin über's Wochenende ca. 450 km gefahren ( bei besch.... Wetter )
    Fast ausschliesslich AB - aufgrund des Regens also immer so zwischen 100 und max. 140 km/h.:(
    Mein BC hat mir einen Verbrauch von 8.1 L genannt ( bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 75 km/h )
    Das finde ich ehrlich gesagt etwas zu hoch !?
    Mein zweiter Verbrauchswert zeigt 9.1 L --> den habe ich aber noch nicht zurückgesetzt, da ich so eine Art Gesamtverbrauch festhalten möchte.


    Als BMW - Neuling habe ich leider keinen Vergleich - kann nur sagen, dass mein alter Audi A6 2,5 TDI weit weniger brauchte.


    Jetzt habe ich einen 525d mit Vollausstattung und Mischbereifung (235/255).:D


    Ist zwar bestimmt nicht leicht das Auto aber was braucht Ihr denn so ?


    Vielen Dank im Voraus !


    Alexx

  • Hallöchen,
    kann schon sein ! Wenn deine Durschnittsgeschwindigkeit wie bei mir bei 23km/h ist, ist das sogar wenig. Bei mir sind des dann schon 13,5 Liter. Auf der Autobahn verbraucht er ca. das gleiche wie deiner. Habe jedoch Automatik und er ist ein Touring. 235/45 vorn und hinten ! Seitdem ich den CHIP von Wetterauer drin habe (TÜV geprüft) verbauche ich ca. 1-2,5 Liter weniger und habe mehr Leistung !


    Also wenn du noch fragen hast, und lust mich zu fragen, wende dich an mich !


    Ciao;)

  • Wieviel Leistung hat denn dein 525d jetzt? Was ist mir der Vmax? Deutlich mehr? Beim 530d hört man ja massig Probleme bei über 200. :( :(
    Hat sich was bei der Motorcharakteristik verändert?


    MfG.

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.

  • Wurde am Stand gemessen:


    193 PS, 413 Nm !


    Bin schon 230km/h gefahren- bis dahin es geht sehr zügig doch dann ist es aus, es kommt einen vor, wenn man einen 6. Gang hätte würde es weiter gehen;)


    Schau auf meine Userpage, da ist bei 230km/h ein Foto gemacht worden !


    Ca. 10 km/h mehr, jedoch komme ich auf die 230km/h so schnell wie von 140-190km/h komm mir so vor.


    Motor läuft spitze. Weniger Dieselverbrauch, einfach besser. Jedoch habe ich nach dem Chip einbau Öl gewechselt und ein Öl (von Wetterauer) mit Ceramic Teilchen hineingelfüllt ! Besonders bei einem Kaltstart läuft der Motor leisen ! Es ist fast keine Ruß entwicklung mehr sehbar !


    Ciao

  • Hallo,


    also bei mir liegt der Verbrauch auch zwischen 7,5 und 8,5 L/100 km. Dazu muss ich aber schon sehr schnell Fahren. Hatte vorher auch einen Audi 2,5 TDI (Mistkarre) mit 155 PS. Der brauchte bei gleicher Fahrweise ca. 0,75 L/100 km mehr.


    Grüsse

  • Guten Morgen !


    Also ich finde meinen Verbrauch dann trotzdem zu hoch - wenn mann bedenkt, dass Ihr Automatik habt und Touring fahrt !?!
    Das sollten dann bei Schaltung und Limo schon so 2 L weniger sein.
    Bzgl. Deiner Anmerkung Okley:
    Wenn Du jetzt mit Chip ca 1 -2,5 L weniger brauchst --> hast Du dann vorher
    15 L gebraucht :confused:
    Kannst Du die Fa. Wetterauer empfehlen ? Wie sieht's dann mit der Garantie aus ?
    Momentan habe ich ja die Euro Plus von BMW - aber die greift da ja wohl nicht mehr --> übernimmt das Wetterauer ?
    Und bzgl. Deiner Vmax. 230 läuft meiner jetzt auch schon sind die +10km/h da noch draufzurechnen oder lief Deiner vorher dann "nur" 220 ?
    Und kannst Du mir ca. sagen, was mich so ein Chip bei Wetterauer kostet ?


    Danke.

  • alexx: also wenn Du EuroPlus Garantie hast, ist der Motor schon eingelaufen...;)
    Stimmt denn die Verbrauchsanzeige mit dem realen Verbrauch überein? Da kanns schon Abweichungen bis zu einem halben Liter geben.

  • Stimmt - das habe ich noch nicht geprüft !
    Muss aber noch ein wenig warten, bis ich zum Nachtanken komme - aber dann werde ich das nochmal vergleichen.


    Danke für den Tip !

  • @ Alexx


    ne aber hatte auch schon so um die 13,5 Liter ! Aber Ausnahme ! 5 Personen, Klima, Musik,Xenon, usw.....alles fresser !


    Wetterauer ist Klasse ! Wetterauer übernimmt bis 100.000km die Garntie ! Sins nur zu empfehlen ! Kosten so um die 1200 Euro ! Vmax ist ca. 240km/h (Anlalog) ! 230km/h hat mein Beifahrer Fotografiert ! So ca. 240km/h geht er !


    Ciao

  • Zitat

    Original geschrieben von alexx
    ca. 450 km gefahren, Fast ausschliesslich AB - aufgrund des Regens also immer so zwischen 100 und max. 140 km/h.
    Mein BC hat mir einen Verbrauch von 8.1 L genannt ( bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 75 km/h ).
    Ist zwar bestimmt nicht leicht das Auto aber was braucht Ihr denn so ?


    Sind ja eigentlich optimale Bedingungen gewesen zum Spritsparen. Mein alter 530d (185 PS) hätte das mit deutlich weniger als 8 Liter hingekriegt (auch Limo, Schalter). Ich schätze mal, daß 7-7,2 Liter drin wären.


    Müßte Deiner also auch schaffen ...

  • Hallo MDK.
    Ja genau das hätte ich eigentlich auch erwartet.
    So 7 - 7,5 L


    Okley
    Danke für die Infos. Werde mal über so einen Chip nachdenken !


    Gruß


    Alexx

  • Ich brauch im Langzeitschnitt 7,0 Liter mit der Sportpaketmischbereifung. Wenn ich will und mich an alle Beschränkungen halte, bin ich schon mehrere hundert Kilometer mit 6,0 Litern gefahren. Mein Maximalverbrauch: Fahrten z.B. Berlin-Salzburg mit großteils Tempo >200 war bei 8,4 Liter.


    525d Schalter (mit Dauer-Xenon, Telefon etc. genug Verbraucher)

    Thomas


    Grüße aus dem Salzburger Land
    oder
    Salzburg ist immer eine Reise wert

  • meine mutter verbraucht mit ihrem 525d schalter touring zwischen 6 und 6.5 liter (205 standartreifen). wenn mein vater mal fährt geht der verbrauch auf 9-10liter :)
    cu andy

    _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
    Dieselpower 4ever
    _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

  • Also mein 525d (Mischbereifung 235255) hat noch nie über 7,7L im Schnitt gebraucht.
    Bei gemütlicher Fahrt sinds so um 5,5, bei flotter Hast so um 8,0, aber da man ja nie den vollen Tank vollgas fährt, kommen halt max. 7,7 im Schnitt raus.
    Normaler Schnitt liegt bei 6,3 bis 6,7, bei ca 50km/h Durchschnittsgeschw.
    Habe übrigens auch einen Chip drin.
    Seitdem ist der Verbrauch etwa 0,5 bis 1,0 L gesunken.
    Messwet 0-100 7,9sec., 0-200 ca 33sec, v max lt BC 229, Tacho ca. 235.


    oakley: Wetterauer ist bestimmt nicht schlecht, aber die Geschichte mit dem Keramikzeug ist pure Geldschneiterei.

    Gruß an alle
    Remi

  • Remi


    das habe ich zuerst auch gedacht. Doch ich nahm es. Als ich es drin hatte, ca. 500km später find es an zu wirken (meiner Meinung). Leiser Motorlauf bei Kaltstart. Weniger Dieselverbrauch (welches ich sehe:) ) !


    Ciao