iDrive Artikel jetzt online

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo zusammen


    Mein neuer Artikel zum Thema iDrive ist jetzt online.


    Der Artikel ist leider nur in englisher Sprache (die Website gehört dem BMW Car Club of America) - ich bitte um Euer Verständnis.


    Mit freundlichen Grüßen/Szívélyes üdvözlet/Cordialement/Cordiali saluti/Saludos/Vänliga hälsningar


    Jonathan

  • Dazu passt sehr gut etwas das mir neulich auf einer Fahrt von Stuttgard nach Berlin passiert ist. Auf einer Rast hält neben mir ein relativ neuer 5er. Der Fahrer bittet mich um Hilfe. Ich hätte ja auch einen BMW und er hätte gern die Routeführung abgestellt weil er ganz woanders hinwolle, die Tussi aber ständig meinte er solle von der Autobahn runter. Ich habs hingekriegt, auch ohne Handbuch. Mir ist aber seitdem absolut klar das viele die einfach nur fahren wollen, mit dem System total überfordert sind.

    BMW, unterschiedliche Fahrer, unterschiedliche Erfahrungen, unterschiedliche Ansichten.

  • Hi Jonathan,


    ich habe einen mit CCC con 2005. Habe im März beim Kauf wohl ein Update auf die 24er Software bekommen.


    Irgendwann werde ich mal zu Händler gehen, weil das System manchmal abstürzt. Bis Mai 2008 habe ich noch Euro Plus Garantie.


    Lohnt es sich im Herbst deswegen ein Update und eine Fehlersuche zu verlangen. Kann man schwer nachweisen. Aber eventuell hat ja die HArdware was.


    Oder warte ich lieber noch bis ???? Weil das dann die letzte Software Version für mein Fahrzeug darstellt.


    Da BMW jetzt das IDrve mit den Speichertasten hat, werden die sicher das alte System nicht mehr lange oder gar nicht mehr updaten. Was meinst du dazu.


    Wann kommt die Final Edition ?


    Danke
    Thomas
    P.S: Bericht ist sehr gut, manche englische Worte fehlen mir aber für die letzten Details.

  • Zitat

    Original geschrieben von Hatse
    Dazu passt sehr gut etwas das mir neulich auf einer Fahrt von Stuttgard nach Berlin passiert ist. Auf einer Rast hält neben mir ein relativ neuer 5er. Der Fahrer bittet mich um Hilfe. Ich hätte ja auch einen BMW und er hätte gern die Routeführung abgestellt weil er ganz woanders hinwolle, die Tussi aber ständig meinte er solle von der Autobahn runter. Ich habs hingekriegt, auch ohne Handbuch. Mir ist aber seitdem absolut klar das viele die einfach nur fahren wollen, mit dem System total überfordert sind.

    Ja das iDrive ist für "Mietwagenfahrer", die häufig verschiedene Autos fahren und somit selten BMW nicht so einfach zu bedienen. Für "Besitzer" eines entsprechenden BMWs ist es aber genial einfach und quasi blind zu bedienen.:top:

    Zitat

    Original geschrieben von Th007mas
    P.S: Bericht ist sehr gut, manche englische Worte fehlen mir aber für die letzten Details.

    Englisch <-> Deutsch

    Gruß aus Bayern

  • Zitat

    Original geschrieben von Powersup
    Ja das iDrive ist für "Mietwagenfahrer", die häufig verschiedene Autos fahren und somit selten BMW nicht so einfach zu bedienen. Für "Besitzer" eines entsprechenden BMWs ist es aber genial einfach und quasi blind zu bedienen.:top:
    Englisch <-> Deutsch


    Gar nicht war. Ich bin mit Vater's 5er auf Urlaub gefahren. Und ich hatte überhaupt keine Probleme mit dem System, obwohl ich den Wagen nie zuvor (mit wenigen Ausnahmen im Kurzstreckenbetrieb) gefahren bin. Ich hab so ziemlich alle Funktionen mal gebraucht (die wichtigen halt - alles mögliche zum Radio (Sound, Sendersuche, CD, etc), alles zu den beiden BCs, Helligkeit reduzieren, Tippblinken ändern etc.) Alles ging während der Fahrt ohne viel wegzuschauen und das mit einem ziemlich breiten Boot hinten oben, wo ich genug zu tun hatte um keinen andren zu gefährden.
    Ich muss zugeben: Ich hab mich gaaaanz am Anfang, als er den Wagen kaufte (auch schon wieder fast ein halbes Jahr her) ins Auto gesetzt und mich 20min (wenn überhaupt) mit dem Idreive gespielt. Und das reichte. Mein Vater kapiert es bis heute noch nicht - er hat sich aber halt auch noch nicht damit auseinandersetzen wollen, weil "das ist sowieso zu kompliziert".
    Ich finde es ist mehr oder weniger intuitiv bedienbar und wer sein Auto nur haben will um von A nach B zu kommen der soll halt Dacia fahren. Da ist das Handbuch bestimmt viel dünner.

  • ja klar leo.org oder http://www.dict.cc


    mit dem Wörterbuch der Münchner Max. Uni hab ich auch schon sehr viel gemacht. Das kenne ich auch, nur wegen 2 oder 3 Wörtern hatte ich da nachts keine Lust mehr ?


    Aber wann kommt den die letzte Softwareversion, oder passen die von denen neuen CCCs mit den Speichertasten dann in 3 Jahren immer noch ? Wäre genial, glaube ich aber kaum.

  • Zitat

    Original geschrieben von Th007mas



    Aber wann kommt den die letzte Softwareversion, oder passen die von denen neuen CCCs mit den Speichertasten dann in 3 Jahren immer noch ? Wäre genial, glaube ich aber kaum.


    Es kommt immer die nächste, aber nicht die letzte. So weit ich weiß hat BMW keine ,,letzte Version`` vor.


    Es gibt immer Verbesserungen usw. Es kann sein, daß einige von diesen nur zur neuen Hardware passen aber ich denke, daß viele von diesen Verbesserungen für alle BMWs mit CCC sein werden.