Der schlechteste Paketdienst deutschlandweit ist...

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Um mal zur eigentlichen Frage des Threads zurück zu kommen: Der mit Abstand schlechteste Paketdienst in Deutschland ist *Tommelwirbel* HERMES. Wer mit HERMES versendet, kann imo bei mindestens 90% seiner Kunden von einer Reklamation ausgehen. Wer Ware von HERMES erwartet, sollte inländisch mindestens 2 Wochen Lieferzeit und mindestens 10 Telefongespräche und E-Mails mit seinem Lieferanten, ggf. dem HERMES-Paketshop und mit HERMES direkt einplanen. Dieser Laden ist einfach nur grottig hoch n :flop:. Eine halbwegs reibungslose Zustellung à la DHL und DPD habe ich mit HERMES bis dato noch nicht erlebt. Unterm' Strich führt bei mir bezgl. Zustellung und Service DHL vor DPD, dann kommt lange Zeit nichts, dann folgt UPS vor GLS und ganz am Ende, mit großem Abstand, kommt der Chaotenverein HERMES, bei dem regelmäßig Pakete für Wochen im Nirvana verschwinden.


    Mein Tipp: Übt Druck auf Eure Lieferanten aus und akzeptiert keinen Versand mit HERMES ;)!

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Dann gehöre ich zu den 10% :D die nichts zu reklamieren haben. Ok, mein Hermesfahrer kommt ausm Nachbardorf und man kennt sich :p Bei mir kommt an aller aller erster Stelle DPD, unterirdischer geht ganz bestimmt nicht, gefolgt von GLS. Der Beste ist für mich DHL gefolgt von Hermes und UPS:top:

    Gruß
    Christian


    Ich bin wie ich bin, die Einen kennen mich, die Anderen können mich

  • Eigentlich müsste der Threadtitel lauten: „Der Paketdienst mit dem schlechtesten Personal.“ Denn es fällt und steht immer mit dem Personal vor Ort. Da ist der Betreiber nachrangig. Und was schlecht motiviertes, nicht oder zuwenig Deutsch sprechend, keine oder mangelhafte Ortskenntnisse Personal angeht, da gibt sich IHMO keiner der Anbieter viel.

  • Man kann wohl mit jedem "Verein" mal Pech haben. So auch ich dieses Jahr mit DHL, mit denen ich ja sonst recht zufrieden bin (z.B. Abgabe bei Nachbarn kenne ich nur von DHL), zeitnah und schadenfrei. Doch bei einer Lieferung habe ich - mit sehr viel EMail-Korrespondenz mit dem Versender - gut 4 Wochen gewartet, da angeblich erst beim dritten Versuch die Ware unfallfrei ankam. :eek: Seltsamerweise kam ein Paket (es waren insgesamt zwei unterschiedliche Pakete) sehr schnell und unversehrt bei mir an. An einer falschen Lieferadresse kann es also kaum gelegen haben... ;)


    Kurios wurde es zuletzt auch mit GLS. Da konnte der Lieferant an der korrekten Anschrift weder Klingel noch Briefkasten mit dem passenden Namen finden, obwohl beides schlichtweg vorhanden war. Hatte ich so auch noch nie, ergo war das nie ein Problem der anderen Versender gewesen (und ich bestelle ziemlich oft mal was)...

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

  • DHL hat sich dieses Jahr echt selbst übertoffen, neben unzähligen "Ihre Sendung kommt morgen"-ach nee doch nicht Mails, hatte ich jetzt zwei Pseudozustellversuche (war durchgehend da und die Klingel funktioniert) mit anschließender Selbstabholung des Pakets ohre Karte im Briefkasten. Ohne das Tracking hätte ich garnicht gewusst wo das Paket ist. So miesen Service hatte ich bisher bei keinem anderen Versandunternehmen.
    Hermes, DPD, GLS, TNT, alle sind hier zuverlässig, nur DHL ist gnadenlos überfordert. Zumindest Hermes gibt hier Pakete übrigens auch beim Nachbarn ab.

    Gruss Mario



    Anything that can go wrong, will go wrong.

  • Bei uns hat die Post die (DHL) Paket- und Briefzustellung zusammen gelegt. Seither kommt bei uns die Post frühestens abends um 6, wenn überhaupt. Seit einer Woche kein Brief mehr :apaul:
    Meine Frau hat heute mal mit einem der armen Schweine gesprochen, der um halb 7 ein Paket zugestellt hat: der war seit heute morgen um halb 7 unterwegs.
    Die haben doch einen Sockenschuss... :kpatsch:

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • Bei uns hat die Post die (DHL) Paket- und Briefzustellung zusammen gelegt. Seither kommt bei uns die Post frühestens abends um 6, wenn überhaupt. Seit einer Woche kein Brief mehr :apaul:


    Ach, bei Euch auch? Ich war bisher eigentlich immer zufrieden mit DHL / Deutsche Post hier bei uns, aber seit ein paar Wochen kommt der Zusteller nur noch max. 3x pro Woche :mad:

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...

  • Ist bei uns auch so und klappt wunderbar. Und wenn bei uns mal keiner da ist, wissen sie, wo sie die Sachen ablegen können.


    Dito - aber schon seit ewigen Zeiten.
    In der Urlaubszeit ein bißchen nervig, weil die Studenten nicht alles so genau wissen, aber unser Stammpostbote ist ein Traum in Tüten!


    Hermes nervt schon mehr - trotz Ablagevereinbarung (wie mit allen anderen Paketdiensten, die bei uns kommen auch) läuten die trotzdem und wenn man ihnen sagt, daß ein Ablagevereinbarung vorhanden ist, verstehen die nur Bahnhof weil "Hallo" alles ist, was sie an Deutsch können...:mad:

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Ach, bei Euch auch? Ich war bisher eigentlich immer zufrieden mit DHL / Deutsche Post hier bei uns, aber seit ein paar Wochen kommt der Zusteller nur noch max. 3x pro Woche :mad:


    Wir bisher meistens auch, aber seit der Aktion tobt das Chaos. Wir sind auch mit der Dame befreundet, die bei uns die Ein-Frau-Dorfpost-Filiale managt. Die schüttelt auch nur noch den Kopf.

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • DHL lässt auch bei uns gerade massivst nach.


    Ich hatte mir ein Tablet bestellt, letzte Woche Donnerstag. Zu mir nach Hause. Es wurde vom Händler dann erst Freitag verschickt und sollte voraussichtlich Samstag ankommen. Da ich Samstag nicht daheim war (und der DHL-Typ hier die letzten Male keine Benachrichtungskarte hinterlassen hat, sondern es einfach irgendeinem Nachbarn gab, woraufhin ich überall nachfragen durfte, wer es nun hat (18 weitere Wohnparteien)), habe ich im Tracking eine Adressänderung auf einen nahegelegenen DHL-Paketshop eingegeben.
    Ich dachte, das geht mal eben fix und ohne Probleme. Denkste..
    Im Tracking wurde das Paket Samstag "zurück gestellt", anschließend dauerte es bis Dienstag, bis die Meldung erschien, es würde an die neue Adresse/Filiale gesendet. Heute morgen (Donnerstag) wurde es dann in das Zustellauto geladen.


    Um 15 Uhr bekam ich eine SMS von DHL, dass mein Paket nun in der Filiale sei und dort 7 Tage aufbewahrt würde.
    Eben komme ich heim und finde eine Zustellbenachrichtung, dass man mich nicht angetroffen habe und das Paket nun in einen anderen, weiter entfernten Paketshop gebracht würde, wo ich es morgen abholen könne.


    Ich habe nun also von Montag bis Freitag (morgen kann ich es ja erst abholen) für GAR nichts gewartet. :flop:

  • Gestern abend kam jetzt übrigens zum ersten mal seit >1 Woche wieder Briefpost, muss nach halb 7 gewesen sein, da sind wir aus dem Haus. Kann aber noch lange nicht alles gewesen sein. Auf meinen Spiegel vom letzten Samstag und so einiges mehr warte ich immer noch... :mad:

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • Eigentlich müsste der Threadtitel lauten: „Der Paketdienst mit dem schlechtesten Personal.“ Denn es fällt und steht immer mit dem Personal vor Ort. Da ist der Betreiber nachrangig. Und was schlecht motiviertes, nicht oder zuwenig Deutsch sprechend, keine oder mangelhafte Ortskenntnisse Personal angeht, da gibt sich IHMO keiner der Anbieter viel.




    Sehe ich etwas anders. Ganz klar, das Personal ist sehr wichtig, aber es gibt eben auch Unterschiede im Konzept.


    Bei DHL hab ich z.B. die Möglichkeit an die Packstation oder eine Filiale liefern zu lassen, geht bei Hermes nicht. Stattdessen soll ich meine Pakete dann in irgend einem obskuren Tierfutterladen abholen, da hab ich einfach keine Lust zu!


    Davon abgesehen hat der Arbeitgeber natürlich auch Möglichkeiten aufs Personal einzuwirken...

  • Stattdessen soll ich meine Pakete dann in irgend einem obskuren Tierfutterladen abholen, da hab ich einfach keine Lust zu!


    Bei uns hat die örtliche Tanke ´nen Hermes-Paketshop integriert. Ist ziemlich praktisch, da die bis 22 Uhr geöffnet haben. Einfach bei "myhermes" registrieren, dann kannst Dir das bequem umleiten lassen ;)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...

  • Bei uns hat die örtliche Tanke ´nen Hermes-Paketshop integriert. Ist ziemlich praktisch, da die bis 22 Uhr geöffnet haben. Einfach bei "myhermes" registrieren, dann kannst Dir das bequem umleiten lassen ;)


    Hier genauso. Da ist mir die Tanke grundsätzlich auch 10 mal lieber als die Postfiliale mit Öffnungszeiten wie im Ying-Yang Laden (bei aller persönlicher Symphatie fürs dortige "Personal").

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • Nur wenn ich mir den Siff in der Tanke anschaue hab ich auch da keine Lust zu. Da müsste ich ja jedesmal eine Plane über den Sitz legen, bevor ein Paket drauf kommt...

  • Nur wenn ich mir den Siff in der Tanke anschaue hab ich auch da keine Lust zu. Da müsste ich ja jedesmal eine Plane über den Sitz legen, bevor ein Paket drauf kommt...


    Also weisste... :rolleyes: Bist du ein Sagrotaniker? :crazy:

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...

  • Der schlechteste Paketdienst deutschlandweit ist...
    UPS
    :mad::mad::mad:

    Zur Realsatire:

    Ort XY, Germany 12.10.2017 18:39 Änderung der Zustellung wurde fertig gestellt. / Adresse korrigiert.
    12.10.2017 15:36 Ein Antrag auf Zustellungsänderung für dieses Paket ist in Bearbeitung. / Ihr Paket wird an eine alternative Adresse zugestellt.
    12.10.2017 14:50 Der Firmen-/ Empfängername ist falsch. Die Zustellung wird sich verzögern. Wir versuchen, aktuelle Infos zu ermitteln.
    OrtXY, Germany 11.10.2017 18:28 Die Hausnummer ist falsch/fehlt. Die Zustellung kann sich verzögern. Wir versuchen, die aktuelle Adresse zu ermitteln. / Adresse korrigiert.
    11.10.2017 14:02 Die Hausnummer ist falsch/fehlt. Die Zustellung kann sich verzögern. Wir versuchen, die aktuelle Adresse zu ermitteln.


    Hallo UPS,
    die Hausnummer fehlt nicht und ist sogar korrekt. Auch der Name der Firma / des Empfängers stimmt. Denkt bitte daran, daß es DHL, DPD, Hermes und GP auch schaffen, dort Sendungen zuzustellen. Nur ihr nicht.
    :kpatsch::kpatsch::kpatsch:
    Ich bin ja mal gespannt, wann die das auf die Reihe kriegen :crazy:

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen.

    Heiner Geißler


    Länger das gleiche Nutzlose tun? :idee:

  • :kpatsch::kpatsch::kpatsch:
    Ich bin ja mal gespannt, wann die das auf die Reihe kriegen :crazy:


    Glanzleistung.
    UPS hat meine alte Adresse vom letzten Jahr ausfindig gemacht, auf das Paket mit den Hinweis "verzogen" geschrieben und wollte es zurückschicken. :crazy:

    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen.

    Heiner Geißler


    Länger das gleiche Nutzlose tun? :idee:

  • Glanzleistung.
    UPS hat meine alte Adresse vom letzten Jahr ausfindig gemacht, auf das Paket mit den Hinweis "verzogen" geschrieben und wollte es zurückschicken. :crazy:




    Das hatte ich auch - Schuld war aber ebay. Die hatten wieder die alte Adresse aktiviert - habe alle anderen Adressen gelöscht

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D