Mittelmotor, Heckantrieb und Targa. Mein Sommerauto ist ein...

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • GEIL! Genau so einen wollte ich mir irgendwann mal mit meinem Vater als sommerflitzer aufbauen, am liebsten natürlich mit dem neueren 170/175-PS-Motor, aber wie Du richtig sagtest: diese Dinger sind so verflucht selten geworden ... ich glaub ich muss mal nach PF kommen *g*

    "You know the world is going crazy when the best rapper is a white guy, the best golfer is a black guy, the tallest guy in the NBA is Chinese, France is accusing the U.S. of arrogance, Germany doesn't want to go to war, and the three most powerful men in America are named "Bush", "Dick", and "Colon".

  • Den MR-2 gab's ja sicher auch in Frankreich. Hieß der da genauso, oder hatte er da nen anderen Namen? :D


    Schönes Auto übrigens, zu nem Top-Preis :top:

    Seit Dezember 2012 mit 118i - E81

  • Zitat

    Original geschrieben von eiki
    Den MR-2 gab's ja sicher auch in Frankreich. Hieß der da genauso, oder hatte er da nen anderen Namen? :D


    :p da hat man ihn irgendwie anders genannt :D


    exhorder: Klar kein Problem, aber nur bei schönem Wetter :D Der 175 PS Motor soll im übrigen nicht viel schneller sein, der erreicht wohl nur selten die Leistung die auf dem Papier steht.

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • Zitat

    Original geschrieben von eiki
    Den MR-2 gab's ja sicher auch in Frankreich. Hieß der da genauso, oder hatte er da nen anderen Namen? :D


    Seinen Nachfolger zumindest, den MR2 Generation W3 kennt man in einigen Ländern unter dem Namen MR-S. Jedenfalls in Japan, eventuell auch in Frankreich. Würd ja Sinn machen :D


    Fox323


    auch von mir Glückwunsch zu dem Fahrzeug. Ich kann Deine Begeisterung gut verstehen und freu mich umso mehr dass ich mit meinem MR2 hier nicht mehr so ganz alleine bin. Auch wenn ich einen W3 (Nachfolgemodell) hab.


    Ich wünsch Dir viel Spass und Freude mit dem Toyota und dass er auch die nächsten 14 Jahre so zuverlässig bleibt wie mans von einem Japaner erwartet :)

  • Servus Fox,


    für einen Reiskocher sieht der verdammt gut aus. Eine vortreffliche Wahl. Aber sag mal, wo soll denn die Front ausgeblichen sein? Auf den Bildern sieht der Lack doch noch recht ordentlich aus. Okay, er hat definitv noch Potenzial. :D Da geht auf jeden Fall noch mehr rauszuholen. Komisch, bekomme gerade wahnsinnige Lust Unirot zu polieren. Nein, ich unterdrücke es. :D


    Aber die Felgen finde ich irgendwie etwas unpassend. Was speichiges a la BBS in schlichtem Silber könnte flotter wirken. Ist jedoch Geschmacksache.


    Wie schon gesagt, ein formidables Teil.


    Viel Spaß damit. Vor allem beim Polieren. *auchdenMRpolierenwill* :mad:


    Greetz :)

    Der mit dem 120d liebäugelt!

  • Zitat

    Original geschrieben von Fox323
    Es ist schon lustig, der E46 rostet, die Dichtungen fallen ab usw... und der Toyota hat nach 14 Jahren nicht mal ansatzweise irgendwo Rost und die Dichtungen (es gibt ne MENGE!) sind alle tiptop :top:


    LOL


    Traurig aber wahr!


    BMW leistet sich zu viele Fehler!Aber warum sollten sie was dran verbessern?kauft doch e jeder der die kohle hat!also...


    Egal,


    coole karre!mein favorit war des Honda CRX 1990! :top:


    Als vtec mit 160 saugerps aus 1,6 litern! Boaaahhhh ey! :D

    Userpageupdate!Neue Bilder vom Tschi-Ti-Ei

  • Zitat

    Original geschrieben von Monaco
    Geil !
    Gehört zu meinen Top-3 der Autos, die ich "verpaßt" habe (Alfa GTV, Honda CRX ).


    Zitat

    Original geschrieben von magoojabroni
    coole karre!mein favorit war des Honda CRX 1990! :top:


    Als vtec mit 160 saugerps aus 1,6 litern! Boaaahhhh ey! :D


    Wir haben wohl den gleichen Geschmack :D
    Soll aber beim Unfall eines der unsichersten Autos überhaupt gewesen sein :(
    Aber supergeile Optik!


    Sorry für OT



    ---------------------------------------------------------------------------------
    Fox323
    Kannst Du so rein gefühlsmäßig sagen, mit welcher BMWE46-Motorisierung der Anzug Deines 1200kg/156PS Geschosses äquivalent ist ?

    Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
    Mein Haus, mein Pferd, mein Auto

  • Zitat

    Original geschrieben von Monaco
    ---------------------------------------------------------------------------------
    Fox323
    Kannst Du so rein gefühlsmäßig sagen, mit welcher BMWE46-Motorisierung der Anzug Deines 1200kg/156PS Geschosses äquivalent ist ?



    @FrecherFuch: Userpage machen :top: ;)


    Monaco: Joa ich glaub das kann ich ganz gut beurteilen, vom Durchzug her denke ich sofort an meinen 323, ist sehr ähnlich. Vielleicht bis 180 sogar nen Tick schneller, also auf 323/325 Niveau, zumindest bis 180 km/h, danach wird der BMW wegziehen. Das Leistungsgewicht sieht ja sehr ähnlich aus.


    MB804: Da das Profil der Reifen noch top ist, werd ich die Felgen mal lassen, ich find se gar nich so übel, irgendwie oldschool :D Danach kann man immernoch überlegen...
    Unten im Link ist ein Bild zur mobile.de Anzeige da sieht man den Farbunterschied. Keine Ahnung warum das auf meinen Fotos nicht rauskommt. Man sieht es schon...


    So, jetzt gehts wieder in die Garage. Es gibt so viel zu entdecken. Das Auto hat so viele Türen und Klappen und Fächer, sehr lustig :D

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • Auch von mir mal "Glückwunsch" zum Zweitwagen.


    Der MR2 hat mir auch immer gefallen aber als der noch aktuell war hab ich immer ein Auto gebraucht, das zumindest etwas mehr Platz bietet, daher bin ich da beim 3er geblieben.


    Wenn Du den pflegst vernichtest Du eh kein Geld sondern im Gegenteil.
    Daher würd ich den Innenraum auch sauber wieder herrichten.
    Noch kriegt man gute Gebrauchtteile und gewisse Dinge würd ich einfach neu kaufen, wie eben die Lüftungsschlitze weil da auch ne mechanische Abnutzung stattfindet.


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Geniales Sommer-Spassauto :top:


    Bei der Beschreibung habe ich zuerst an dieses Modell gedacht ...


    Helden leben lange, Legenden sterben nie!

  • Jetzt erst entdeckt,hab aber auch wie mein Vorschreiber an den kantigen gedacht. :D


    Glückwunsch Füchschen,hatte ich im Chat letztens ja doch den richtigen Riecher! :cool:


    Viel Spaß und knitterfreie Fahrt damit und wär klasse,wennsd dich mal überwinden könntest und damit mal bei nem Stammtisch vorbeischaust (und wenns nur 2 Stunden sind). :top:



    Greetz


    Cap

  • Bin immer noch ganz begeistert von Deinem MR-2, ehrlich.
    Kennst Du http://www.mr2-centrum-europa.eu/ ? Dier scheinen Innenräume neu zu machen.


    Was ich nicht verstehe: Die 156PS-Version gibt es wie Sand am Meer, zumindest im Vergleich zur nachfolgenden 170PS-Version und den Rückleuchten mit den eingepressten Quadraten (sorry für die saublöde Beschreibung, mir fällt keine bessere Formulierung ein).
    Bei autoscout24 fehlen die Jahrgänge 97,98,99 unter den MR2 komplett.
    Weißt Du warum man die 170PS Version fast nie findet?


    Gibt es aber, ich habe noch die Originalprospekte von 1998 rumliegen. :confused:

    Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
    Mein Haus, mein Pferd, mein Auto


  • ja das Centrum kenn ich, hätte auch durchaus gern dort gekauft. War nur im Moment nicht das richtige dabei.


    Die 170 PS Version findet man ganz einfach nicht, weil es fast keine mehr gibt. Ich kanns dir jetzt nich genau sagen, ich meine aber dass nur ca. 40 oder 50 Stück der letzten Baujahre noch in Deutschland zugelassen worden sind. Da muss man echt Glück haben. Vor kurzem war ein dunkelblauer 99er drin, auch mit über 100.000 für rund 10.000 Euro. Der war ruckzuck verkauft!




    Zitat


    Hehe klar :D Erwischt...



    Also das offen rumfahren gestern war absolut genial. Bin begeistert!


    captain: Wenns reinpasst werd ich das tun, versprochen!

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • Was ich nicht verstehe, ist, dass die jaapaner keine Sportcoupes mehr auf den AMrkt bringen (von den Ralleyautos WRX Sti und Evo 9 mal abgesehen).


    Fuer mich waren all diese Autos echte Highlights:


    Toyota Mr2


    Toyota Supra TT


    Mitsubishi 3000 GT


    Honda CRX


    Honda NSX

    Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
    Mein Haus, mein Pferd, mein Auto

  • Das wird einfach daran liegen, dass die sich nicht gut verkauft haben (mit Ausnahme CRX). Supra und 3000 GT waren schon echte Seltenheiten. Ich kann mich nicht erinnern, je einen NSX außer in Showrooms und Austellungen gesehen zu haben.

  • Zitat

    Original geschrieben von Monaco
    Was ich nicht verstehe, ist, dass die jaapaner keine Sportcoupes mehr auf den AMrkt bringen


    Ich finde das auch total blöd. Und wenn, dann sind sie auch nur noch hässlich. Es muss ja kein Supersportwagen sein, aber wann kam das letzte schöne Coupe oder sowas von den Japanern? Die 90er waren klasse, inzwischen gibts nur noch Minivans a la Yaris, die genauso hoch wie breit sind. Neben den schon genannten gefällt mir bis heute auch der vorletzte Mitsubishi Eclipse sowie Nissans 300ZX saugut. Ein schönes Japan-Coupe würde ich gern mal als nächstes Alltagsauto gegen den BMW tauschen, aber irgendwie kommt da nix mehr.... Toyota kann man total abschreiben, Honda hat wenigstens noch nen S2000, Mazdas RX8 ist auch nicht der Bringer. Einzig Nissans 350Z ist geil.

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:


  • Kommt in etwa hin. Wobei es beim MR2 schon das "alte" Modell sein sollte. Die neuere Generation ist optisch nicht so mein Geschmack. Honda NSX: schick aber teuer und einen CRX habe ich selber mal gefahren. Ein rasender Unterlegkeil :D , aber wehe, man hätte damit einen Unfall gehabt.


    Gruß Volker