Was ich schon immer wissen wollte...

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

  • beide deutlich über 100km


    Bin Samstag bei Schönberg auf die A20 gen Osten, nach ca. 200 km abgefahren: (fast) keine Begrenzung, nur einmal war für ca. 500 m auf 80 begrenzt, warum, weiß der Geier. Sah nach vergessenen Baustellen-Schildern aus. Bin da mit 130 durch (vor mir einer, hinter mir keiner).


    Komplette Strecke war 2-spurig, vollkommen ausreichend bei dem Verkehrsaufkommen.

  • Bin Samstag bei Schönberg auf die A20 gen Osten, nach ca. 200 km abgefahren: (fast) keine Begrenzung, nur einmal war für ca. 500 m auf 80 begrenzt, warum, weiß der Geier.


    Das dachte ich mir vor vier Wochen auf der A4 auch . Und Freitag war die Verwarnung im Briefkasten. Hab den Blitz noch nichtmal gesehen :o. Verdammte Abzocker...


    Gruß
    Lucky

  • Kann es sein dass dem Streusalz Glasscherben beigemischt werden? Ich habe gestern eine Verkleidung vom Auto entfernt hinter der neben viel Streusalzkörnern auch einige grüne Glasscherben lagen.
    Ist bestimmt gut fürn Lack wenn man damit beschossen wird :D

  • Kann es sein dass dem Streusalz Glasscherben beigemischt werden? Ich habe gestern eine Verkleidung vom Auto entfernt hinter der neben viel Streusalzkörnern auch einige grüne Glasscherben lagen.
    Ist bestimmt gut fürn Lack wenn man damit beschossen wird :D


    Da würde ich behaupten NEIN


    es kann jedoch sein, wenn mal eine Unfallstelle nicht sauber gereinigt war, dass du von dem davor fahrenden beschossen wurdest.

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • Habe heute bei der Bank etwas eingezahlt, da kam mir diese Frage auf, die sich mir schon länger stellt:


    Kann der/die BankerIn am Schalter meinen Kontostand sehen, wenn ich bei ihm gerade etwas einzahle, einen Scheck einlöse oder Geld abhebe?

  • "Kann der/die BankerIn am Schalter meinen Kontostand sehen, wenn ich bei ihm gerade etwas einzahle, einen Scheck einlöse oder Geld abhebe?"


    Bei meiner Sparkasse sieht die Kassiererin den Kontostand, ich vermute mal, dass den auch jeder Schaltermensch sieht - muss ja auch prüfen ob noch genügend Spielraum vorhanden ist beim Abheben.
    Schönes Wochenende
    WRL

    “Entwicklungshilfe nimmt das Geld der Armen in den reichen Ländern und gibt es den Reichen in den armen Ländern.” (Achmed Mohamed Saleh, Journalist aus Tansania)

  • Kann der/die BankerIn am Schalter meinen Kontostand sehen, wenn ich bei ihm gerade etwas einzahle, einen Scheck einlöse oder Geld abhebe?



    Wenn er will, ja! :)
    Weiß noch als ein Freund von mir bei der Sparkasse gearbeitet hat und von jedem in der Nachbarschaft das Einkommen und die Verschuldung wusste. Auf dem Land sind ja noch schöne alle bei der Spasskassse. :D

  • Wenn er will, ja! :)
    Weiß noch als ein Freund von mir bei der Sparkasse gearbeitet hat und von jedem in der Nachbarschaft das Einkommen und die Verschuldung wusste. Auf dem Land sind ja noch schöne alle bei der Spasskassse. :D


    Das wird erst dann lustig, wenn der so angeblich reiche Nachbarn finanzierungen hat :rolleyes:


    und der "normale" bescheidene Nachbarn stein Reich ist.

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • Zudem er sich nicht dabei erwischen lassen darf dass er da aus Jux und Neugier sich Konten ansieht.

    Mozarella schmeckt ja ganz gut, etwas salzig, aber ansonsten lecker. Aber was zur Hölle macht man danach mit dieser weißen Kugel die mit in der Tüte ist? :idee:

  • Ich wollte heute zu Testzwecken bei mir nochmal die Standard Xenon-Brenner einbauen, dabei ist mir Idiot beim Einbau eines Brenners der Isolator kaputt gegangen. :kpatsch::mad:

    Im Internet habe ich folgende Aussage gefunden

    Zitat

    Entgegen der anderen Meinungen hier, kannst du den Brenner auch trotz des gebrochenen Isolator Rörchens benutzen. Denn das ist nicht die HV Seite, sondern die Masse. Ein Funkenüberschlag ist nicht zu befürchten. Der Leiter liegt eh oben und am Sockel frei ! Der isolator ist nur Theoretisch, falls die fahrzeugkarosse nicht masse sondern plus 12V führen würde und der Leiter die Karosse irgendwo berührt



    Kann dies jemand bestätigen, oder sollte ich den Brenner besser nicht mehr einbauen? Imho klingt es logisch, aber ich weiß natürlich auch nicht, ob sich der Isolator weiter auflöst und sich dann im Scheinwerfer verteilt :rolleyes:



    Gruß MSurfor

  • Ich wollte mal wissen, ob, nachdem die Hälfte des Parks vor dem Wohnzimmerfenster mit Einfamilienhäuser inkl. Solarpanels auf dem Dach (noch mit Schutzfolie) zu geknallt wurde, diese stark spiegeln, wenn man von ca. 2-3 Meter darüber draufschaut?

  • Ich wollte mal wissen, ob, nachdem die Hälfte des Parks vor dem Wohnzimmerfenster mit Einfamilienhäuser inkl. Solarpanels auf dem Dach (noch mit Schutzfolie) zu geknallt wurde, diese stark spiegeln, wenn man von ca. 2-3 Meter darüber draufschaut?


    Natürlich spiegeln die, die Deckscheibe ist Glas. Aber nur in einem schmalen Bereich.
    Es gilt: Ausfallwinkel=Einfallwinkel. Durch einfaches Peilen mit dem Auge müßtest du erkennen können, wo die Sonne stehen muß, um eine nennenswerte Reflexion hervorzurufen.
    Ich denke das größte Risiko besteht, wenn dein Haus genau östlich oder westlich steht, weil das die flach stehende Sonne morgens oder abends reflektiert.
    Im Süden passiert nichts, weil die Sonne nie im Norden steht. Im Norden eher auch nicht, weil die Paneele nach Süden aufwärts gerichtet sind und die Reflexion in den Himmel geht.

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Natürlich spiegeln die, die Deckscheibe ist Glas. Aber nur in einem schmalen Bereich.
    Es gilt: Ausfallwinkel=Einfallwinkel. Durch einfaches Peilen mit dem Auge müßtest du erkennen können, wo die Sonne stehen muß, um eine nennenswerte Reflexion hervorzurufen.
    Ich denke das größte Risiko besteht, wenn dein Haus genau östlich oder westlich steht, weil das die flach stehende Sonne morgens oder abends reflektiert.
    Im Süden passiert nichts, weil die Sonne nie im Norden steht. Im Norden eher auch nicht, weil die Paneele nach Süden aufwärts gerichtet sind und die Reflexion in den Himmel geht.


    Wir sind zu den Häusern primär südlich, leicht östlich. Noch merkt man wegen der Folie nichts. Die zu uns zeigende Seite ist die setiliche Partie, somit schauen wir von vorne rechts in einem -15° Winkel auf die Panels von leicht oben.

  • Wir sind zu den Häusern primär südlich, leicht östlich.


    Wenn ich das jetzt richtig interpretiere, zeigen die Module also nach Südwesten. Bei EFH gehe ich von 45° Modulneigung aus. Dann müßt die Sonne IMHO im Nordosten sehr hoch stehen, um zu spiegeln, was sie aber nie tut.

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Kommt auf den Winkel zwischen Betrachter, Sonne und Panels an.

    Mozarella schmeckt ja ganz gut, etwas salzig, aber ansonsten lecker. Aber was zur Hölle macht man danach mit dieser weißen Kugel die mit in der Tüte ist? :idee:

  • Wenn ich das jetzt richtig interpretiere, zeigen die Module also nach Südwesten. Bei EFH gehe ich von 45° Modulneigung aus. Dann müßt die Sonne IMHO im Nordosten sehr hoch stehen, um zu spiegeln, was sie aber nie tut.


    Genau, die Panels zeigen in einem ca. 60° Winkel nach Süd->West und wir sind in einem weiteren ca 45° Winkel (Achtung vorher Denkfehler) süd-westlich zu der Frontansicht der Panels, schauen also selber nach ziemlich genau Süd-Ost. Die Häuser sind somit nord-östlich von uns.

  • mich interessiert,


    wenn mir jemand einen kratzer in die stoßstange rechts gefahren hat und dessen versicherung mir per gutachten eine neue stoßstange mit lackierung bezahlt hat und ich es aber wegen unerheblichkeit nicht repariere, was passiert dann, wenn mir noch jemand anderes links in die stoßstange einen kratzer reinfährt? bekomme ich das gleiche geld dann nochmal, wenn


    a) wie die gleiche versicherung versicherer ist?
    b) eine andere versicherung versicherer ist?


    oder bekomme ich abzüge oder sogar gar nichts?