Frage zu Radmuttern

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo!


    Da ich nun meinen ersten BMW mein Eigen nennen und bei diesem Fahrzeug noch ein Satz Winterräder (225er in 15") auf Aluverbund-Rädern dabei ist, würde mich mal interessieren wie sich das mit den Radmuttern verhält.


    Im Moment sind BMW Styling 80 Y-Speichen Aluräder im 17" Format montiert.


    Brauche ich für die Aluverbund-Räder, die aussehen wie Stahlfelgen, wirklich keine anderen Schrauben, als die die ich für meine Sommerräder nutze?


    Der Verkäufer sagte mir nämlich das man da keine gesonderten Schrauben brauch. Hat der mich nun angeflunkert oder hat er die Wahrheit gesprochen.
    Bei Mercedes ist es zumindest so, dass man für jeden Felgentyp, erst recht wenn´s Stahl sein soll, die passenden Schrauben braucht.

    Viele Grüße


    Emanuel

  • Erstmal hast du Radbolzen und keine Radmuttern :)


    Zweitens kannst du die bisherigen Radbolzen ohne Probleme weiternutzen wenn deine Sommerfelgen Original von BMW sind ( was ja auch der Fall ist ) !

    Ein Kuh macht Muh . viele Kühe machen Mühe ... :rolleyes:

  • Zitat

    Original geschrieben von FuX
    Zweitens kannst du die bisherigen Radbolzen ohne Probleme weiternutzen wenn deine Sommerfelgen Original von BMW sind ( was ja auch der Fall ist ) !


    Korrekt. Solange du original BMW-Felgen verwendest, brauchst keine anderen Radbolzen.

    Gruß Markus


    Wozu rasen? 230 km/h genügen. ;)

  • Zitat

    Original geschrieben von E.D.


    Der Verkäufer sagte mir nämlich das man da keine gesonderten Schrauben brauch. Hat der mich nun angeflunkert oder hat er die Wahrheit gesprochen.


    Bei Mercedes ist es zumindest so, dass man für jeden Felgentyp, erst recht wenn´s Stahl sein soll, die passenden Schrauben braucht.


    wie meine vorredner schon sagten, bei orig. E39 felgen passen eine sorte radbolzen :)
    zumal es für den E39 keine orig. stahlfelgen gibt ;)

    ... heute war gestern noch morgen ....

  • Ich hätte bei meinen 19ern (10x19) sogar die originalen Radbolzen von den 15er Winterfelgen nutzen können. Die waren aber schon braun bis rot (Rost) daher habe ich mir neue mitgeben lassen. Soll ja bisschen funkeln das ganze :cool: