Welches Tagesgeldkonto ?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo,


    genau der ist das, WKN: 847423


    Der Ausdruck von der Dt. Bank ist von gestern.


    "Durchschnittliche Rendite: 3,9%
    All-In-Fee: 0,37%
    Provision: 0,245%"


    Der Bankmitarbeiter hat dann "3,53% netto" drunter geschrieben.



    Genauso der Ausdruck von der Sparkasse, WKN: DK0EBB, März 2007: 3,45%, Gebühren bereits abgezogen.
    "Der Renditezielpfad für den Monat März 2007 beträgt 3,45% p.a. Der 1 Monats Libid betrug am 28.02.2007 3,625% p.a."


    :confused:


    mfg


  • Stimmt doch - wenn man vom 2-Jahreszeitraum ausgeht :D


    Rendite letzten 3 Jahre laut CSO: 7,19%, d.h. 2,40 pa.


    ??

  • Zitat

    Original geschrieben von chris325
    Provision: 0,245%"


    :confused:
    Wieso Provision?
    Das Ding hat keinen Ausgabeaufschlag und bei der Deutschen Bank habe ich für DWS Produkte NOCH NIE sowas wie "Provision" gezahlt. Ist ja schließlich der selbe Laden.
    :confused:

  • Hallo,


    diese Lockangebote von 3,6% bis 4,5% bei Tagesgeld ausschließlich für Neukunden sind mir schon aufgefallen. Nur, wie lange hält sich der Zinssatz?
    Teilt die Bank mit, wenn der Zins fällt oder hoffen die, ich achte nicht darauf, wie läuft das ab?


    mfg

  • Die 3,6% ab April bei comdirect sind jedenfalls für alle Kunden, auch die Bestandskunden. Bislang waren es 3,3%.

  • Zitat

    Original geschrieben von Investor
    Dazu mal ein aktueller Artikel:


    Klick


    Moin,


    wenn die schon Daimler Chrysler testen, wo ist den die BMW-Bank?


    Gruss


    Horst

    Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel und
    eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein!
    (Hippokrates 460-377 v. Chr.)

  • Hi!


    Ne Bekannte hat 30k€ auf dem Giro (2,3 % verzinst) falls mal ein neues Auto fällig würde :rolleyes:


    Geht doch sicherlich auch besser oder?


    Was würdet Ihr empfehlen? Das Geld sollte jedoch innerhalb einer oder 2 Wochen verfügbar und auszahlbar sein.


    THX
    TOm

    [FONT=&quot][FONT=&quot]Wenn es Rä[FONT=&quot]der oder Brüste hat, macht es irgendwann Schw[FONT=&quot]ierigkeiten[/FONT][/FONT][/FONT][/FONT][FONT=&quot][/FONT]

  • Zitat

    Original geschrieben von BigTom
    Was würdet Ihr empfehlen?


    Girokonto bei Sparda-Bank
    Dazu Sparda Cash Online
    bringt aktuell 3,0% bei quartalsweiser Abrechnung
    Online umgebucht ist das komplette Geld innerhalb weniger Minuten (!) auf dem Girokonto verfügbar

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Hallo,


    geht bei mir zwar nich ausschließlich um Tagesgeld, doch da der Thread gerade aktuell ist:


    Bei mir steht demnächst nen 6stelliger Betrag zur Verfügung. Ich will mich nich Jahre oder gar Jahrezehnte binden. Das einzigste, das mir in den Kopf kam, war das Tagesgeldkonto. Gibt es noch andere Möglichkeiten Geld anzulegen ohne sich lange zu binden? (Aktien kommen nich wirklich in Frage, da ich mich damit kaum auskennen, blieben also nur die typisch Konservativen). Die Bank Berater will und werde ich gar nich erst Fragen. Ich habe selbst kurzzeitig mal bei ner Bank gearbeitet und weiß somit - leider - was die sog. Berater können bzw. eher nich können.

  • Zitat

    Original geschrieben von BigTom
    Was würdet Ihr empfehlen?


    Immer noch TagesgeldPlus bei comdirect. 3,6% plus 25 EUR Startguthaben.

  • Zitat

    Original geschrieben von mueckenburg
    Immer noch TagesgeldPlus bei comdirect. 3,6% plus 25 EUR Startguthaben.


    Ich hab noch n Giro bei denne. Vielleicht kann ich da ja noch ein Werbungsgeschenk mitnehmen :D


    Dachte auch an Comdirekt...

    [FONT=&quot][FONT=&quot]Wenn es Rä[FONT=&quot]der oder Brüste hat, macht es irgendwann Schw[FONT=&quot]ierigkeiten[/FONT][/FONT][/FONT][/FONT][FONT=&quot][/FONT]

  • Moin,


    ihr seid vielleicht BMWler. ;)


    B M W - B A N K ;)


    Gruss


    Horst

    Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel und
    eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein!
    (Hippokrates 460-377 v. Chr.)

  • Neben der BMW-Bank ist auch die VW/Audi-Bank sehr gut. Dort kann auch jederzeit über das gesamte Kapital verfügt werden. Derzeit gibt es dort für Neukunden 3,60 %.

  • Hallo,


    um keinen neuen Thread zu eröffnen, poste ich in diesen - scheint hier ja ohnehin massig fachkundiges Publikum zu geben ;) :


    Mir steht in absehbarer Zeit nen mittlerer 6-stelliger Betrag zur Verfügung. Ich benötige in den nächsten 12 Monaten nichts davon. 2008 soll nen Studium an ner priviaten Hochschule finanziert werden (FH Heidelberg). Auch da werde ich auf diesen Betrag nich wirklich angewiesen sein, dennoch will ich mich nich langfristig binden. Welche Anlagen stehen mir zur Wahl? Tagesgeld scheint zur Zeit ca. 3,5% zu geben. Festgeld unwesentlich höher. Gibts ne (rel. konservative) Möglichkeit mehr zu erziehlen ohne sich mehr als 24 Monate zu binden?

  • Zitat

    Original geschrieben von Xelsior
    Hallo,


    um keinen neuen Thread zu eröffnen, poste ich in diesen - scheint hier ja ohnehin massig fachkundiges Publikum zu geben ;) :


    Mir steht in absehbarer Zeit nen mittlerer 6-stelliger Betrag zur Verfügung. Ich benötige in den nächsten 12 Monaten nichts davon. 2008 soll nen Studium an ner priviaten Hochschule finanziert werden (FH Heidelberg). Auch da werde ich auf diesen Betrag nich wirklich angewiesen sein, dennoch will ich mich nich langfristig binden. Welche Anlagen stehen mir zur Wahl? Tagesgeld scheint zur Zeit ca. 3,5% zu geben. Festgeld unwesentlich höher. Gibts ne (rel. konservative) Möglichkeit mehr zu erziehlen ohne sich mehr als 24 Monate zu binden?


    Nein :)