iPhone von Apple

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Zitat

    Ist ja mit dem OS Update das gleiche, diese Starte ich auch meist per Hand...


    Mache ich auch, alleine schon weil ich früher irgendwo davon lese als es das iPhone anzeigt. Klappen bei meinem Vater aber auch problemlos automatisch, dazu muss das Telefon aber definitiv am Strom hängen.


    Ein echter Krampf sind Updates der Apple Watch, das hat in der letzten Zeit immer mehrere Versuche gebraucht und auch automation nicht funktioniert…

  • Mache ich auch, alleine schon weil ich früher irgendwo davon lese als es das iPhone anzeigt. Klappen bei meinem Vater aber auch problemlos automatisch, dazu muss das Telefon aber definitiv am Strom hängen.

    Korrekt genau, daher hab ich auch das neuste noch nicht drauf.... was ist eigentlich damit, kann man es nun nutzen?

    Gab doch vor Wochen Warnungen in der Presse, das es bei alten Handy schneller den Akku aufbraucht etc....

  • Ich habe keine Probleme damit, aber wenn Du im Internet suchst findest Du sicher jemanden, der es anders sieht. Mir persönlich ist es auch lieber, den Akku täglich zu laden als irgendwelche bekannten Sicherheitslücken zu haben.

  • ich habe einige Mobilfunk Probleme neuerdings mit meinem IPAD Pro....

    Ich bekomme da kaum zu hause noch ein LTE Signal rein, 4 Striche Edge, das war es, lege ich mein Iphone daneben kommt das 1 Stich LTE...


    Bei uns zu Hause war noch nie guter Empfang, aber seit 3G nicht mehr ist, ist es schlimm....


    Doch das mein IPAD nicht mehr, wenn ich es brauche mal ins LTE kommt nervt gewaltig....


    Gibt es irgendwie nen trick? den manchmal schafft es es, heute gar nicht, nach zig versuchen...

  • Ansonsten Wlan/ LTE-Router mit externer Antenne anschaffen.

    Gibts da was günstiges ? mein IPAD 3 hat nun leider auch das Problem, 3G ist nicht mehr und LTE kann es nicht,

    aber das Pad funktioniert noch super

    _____________________________
    Gruß Rico

  • Warum LTE wenn du zu Hause bist?


    Kein WLAN da?

    Ansonsten Wlan/ LTE-Router mit externer Antenne anschaffen.

    Nein das ist keine Alternative....


    Früher hatte genau das Ipad besseren Empfang als mein Handy, nun ist es umgekehrt, das muss doch irgendeinen grund haben, den ich ja verstehen will

  • Mal wieder eine Frage von mir: Meine Ma hat ein iPhone 6. Laut Apple sind die Airpods damit nicht kompatibel (ich denke wegen Bluetooth 4.2 vom iPhone 6).

    Gibt es gute Alternativen zu den Airpods, welche ich mit dem iPhone 6 funktionieren?

  • Brauchst Du denn denn den simplen Wechsel der Kopfhörer zwischen verschiedenen Apple Geräten? Wenn nicht würde ich mal bei Sennheiser schauen, die haben auch einige Bluetooth Kopfhörer, ich bin aber nicht sicher, welche Mindestversion die voraussetzen.

  • Es tut doch jedes BT-Headset funktionieren.

    Preislich ab 25€ bis 1200€, je nach Geschmack.


    Beim Joggen taugen die original Apple teile (zumindest bei meinen Ohren) nüscht, habe mir daher welche mit Bügel geholt:

    Bluetooth 5.1 Kopfhörer Sport, Kabellose kopfhörer In Ear IPX7 Wasserdicht Wireless Earbuds Ohrhörer CVC8.0 Noise Cancelling, USB-C, Deep Bass, Sport Kopfhörer Joggen Fitness mit Ladebox Mikrofon: Amazon.de: Elektronik & Foto [Anzeige]


    Keine Ahnung, wie Audiophil deine Ma ist, ich würde eher auf bequeme Handhabung als auf High-End-Frequenzgang wert legen. Daher empfehle ich welche mit Bügel :zf:

    Einmal editiert, zuletzt von Cephalopod ()

  • Hab jetzt noch mal ein wenig recherchiert und es scheint wenn überhaupt nur leichte Funktionseinschränkungen der Airpods mit dem iPhone 6 zu geben, sie sollen wohl aber generell funktionieren.

    Dann werden es wohl doch diese werden, damit auch ein einfaches Umschalten zum iPad gewährleistet ist :)

  • Hallo ihr Allwissenden :duw: ,


    ich bin seit einer Woche stolzer Eigner eines 12-er Apfels (nach nur Androiden bisher), Umstellung eigentlich ganz gut verkraftet, habe aber seit gestern ein kleines Problem ohne eigenen Lösungsansatz.


    Habe mir über I-Tunes einen Teil der auf unserem Windows 10 PC gespeicherten Bilder aufs Äpfelchen kopiert, das ging auch ganz gut, nur hat er mir leider keinen Ordner mit rüber genommen, ergo alles wie Kraut und Rüben durcheinander. Jetzt zu meiner Frage: wie bekomme ich die Bilder entweder wieder zurück auf den PC oder auf dem Apfel gelöscht, der Papierkorb jedenfalls ist nicht funktionabel (ausgegraut) - jemand vielleicht einen Catweazle Trick auf Lager ?


    Danke schon mal fürs Bemühen und

    Grüße aus Köln
    Franz

  • Einfach Google Fotos auf dem Apfel installieren.

    Schon hast du sämtliche Fotos deines Androiden.

    Und dazu noch deutlich mehr kostenlosen Online Speicher als bei Apple.

    Manchmal ist es so einfach ;)

  • Mal blöd gefragt, bist Du Dir sicher, dass Du keine Alben hast?


    In der Standardansicht zeigt die Fotos App einfach eine Liste der Fotos, wenn Du oben auf Fotos gehst wird Links eine Seitenleiste angezeigt in der es dann auch Alben gibt.


    Zum Löschen hier: PhotoSync – Fotos & Videos übertragen und sichern | Für iOS & Android - PhotoSync


    Auf dem PC sollten die Bilder nicht gelöscht worden sein.


    Was ansonsten auch gut funktioniert: https://www.photosync-app.com/de/index.html

  • Einfach Google Fotos auf dem Apfel installieren.

    Schon hast du sämtliche Fotos deines Androiden.

    Und dazu noch deutlich mehr kostenlosen Online Speicher als bei Apple.

    Manchmal ist es so einfach ;)


    Habe mal ein wenig probiert, Lösung ist eigentlich ganz simpel, I-Phone nochmals synchronisieren, vorher den zuvor gesetzten Haken am Ordner entfernen und quasi leer anwenden, dann sind alle Bilder wieder verschwunden - halt Catweazle mäßig. :cool:

    Grüße aus Köln
    Franz

  • Sehr enttäuschend das 13pro. Nun im November kann ich mir wieder im 24 Monat abstand ein neues Gerät holen und das erste mal kickt mich das Handy null.... zu meinem 11pro, sehe ich keinen Vorteil, außer halt die bessere Kameras....

    Kein USB C, worauf ich gehofft hatte, das ich kein Lightning mehr brauche, kein Fingerprintsensor um mit Maske leicht zu entsperren....

  • Habe gestern das 13 Pro dennoch bestellt und mein Xs wird in der Familie weiterwandern. Klar sind die neun Features nicht überraschend, aber die neue Kamera und das Display mit 120Hz machen mich schon an.


    Der Lightning-Port stört mich nicht, da mein iPad Air 3 und die AirPods Pro diesen auch noch haben. Und in Kombination mit der Apple Watch ist auch das Entsperren mit Maske kein Problem.