iPhone von Apple

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Objektiv betrachtet hast Du natürlich Recht!
    Soll jetzt nicht falsch rüberkommen, aber ums Geld geht es mir überhaupt nicht.
    Für die Weiternutzung spricht für mich:
    1) Mir graut vor der Einrichtung eines neues Gerätes: Fotos, Einstellung, Verläufe, etc.
    2) Innerlich widerstrebt es mir, dieses gute und zuverlässige Gerät wegen eines defekten Displays einfach wegzuwerfen... :rolleyes:



    Gesunde Einstellung.

    Displaytausch sollte ja in einem Handyshop kein Problem sein. Ob es mit einer Folie möglich ist, weiß ich nicht. Glaube jedoch fast nicht.
    Ich vermisse mein handliches 5s, es war ein wirklich tolles Gerät.

  • Wenn ich jetzt das SE meiner Frau in die Hand nehme frage ich mich wie man auf dem kleinen Ding was erkennen geschweige denn tippen soll. :D
    Ist wahrscheinlich eine Frage der Gewöhnung.

    "Negative Ghostrider, the pattern is full..."


    Save the Ring!


    There's probably no god, so stop worrying and enjoy your life!

  • Stimmt schon. Aber letztendlich war es das letzte kompakte Geräte von Apple, das wunderbar in der Hand liegt. 6, 6s und 7 sind mies zu halten, da sie sehr rutschig sind. Mit dem 8er wurde es wieder besser, da die Geräte mit der Glasrückseite griffiger sind.

  • Stimmt schon. Aber letztendlich war es das letzte kompakte Geräte von Apple, das wunderbar in der Hand liegt. 6, 6s und 7 sind mies zu halten, da sie sehr rutschig sind. Mit dem 8er wurde es wieder besser, da die Geräte mit der Glasrückseite griffiger sind.



    Kann ich so nicht unterschreiben. Hab hier neben mir ein 6er und ein 8ter liegen. Das 8ter ist noch rutschiger wie das 6er... Hat auch meine Frau bestätigt (welche übrigens ein SE nutzt, welches wirklich super in der Hand liegt).

  • Dann mal beide Geräte reinigen... :D
    Das Glas ist griffiger als das Aluminium. Streiche beim 6er mit einem Finger über den Bildschirm und dann über das Aluminium. Das Aluminium wirkt viel abweisender und der Finger kann keinen Grip aufbauen.

  • Ich bin da auch mehr bei Bryce, das 8 ist deutlich rutschfester. Aber die Mörder-Rolle spielt es für mich nicht, weil ich, wie die meisten Leute, das iPhone im Case habe.

  • Hi,


    ich nutze in der Arbeit seid iPhone 6 alle Versionen.
    Privat nutze ich ein iPhone 6s.
    Bisher habe ich nie ein Case gebraucht.
    Das iPhone 8 hatte ich jetzt schon zweimal bei der Reparatur und jetzt auch in einem Case.
    Durch die Glasausführung eine Katastrophe in der täglichen Nutzung.
    Einziger Vorteil Wireless Charging im BMW.


    Ciao Mike

  • Ich bin da auch mehr bei Bryce, das 8 ist deutlich rutschfester. Aber die Mörder-Rolle spielt es für mich nicht, weil ich, wie die meisten Leute, das iPhone im Case habe.


    Ich könnte nicht sagen, welches Telefon rutschiger ist, die sind zu 100% im Case.
    Die Frage ist nämlich nicht, ob das Telefon runterfällt, sondern wann das passiert.


    Ich benutze Silikon-Cases, die tragen nicht viel auf, schützen aber recht gut (v. a. die Kanten) - unser Kleiner schmeisst's ab und zu runter, war bisher kein Problem :top:.
    Mit einem Telefon ohne Case wollte ich das nicht machen (lassen).;)

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Ich bin da auch mehr bei Bryce, das 8 ist deutlich rutschfester. Aber die Mörder-Rolle spielt es für mich nicht, weil ich, wie die meisten Leute, das iPhone im Case habe.



    Ich bleib bei meiner Meinung: Gestern im Bett gelegen, das iP8 neben mir auf der Matratze: Das iPhone ist ewigs zu mir gerutscht. Dann habe ich aus Jux das 6er an die gleiche Stelle gelegt: das blieb genau dort liegen, wo ich es platziert hatte. Ums vorne weg zu nehmen: Das 8ter war sauber und nicht fettverschmiert :crazy:

  • Vielleicht sollte man sein iPhone auf den Hauttyp abstimmen, da liegt noch Potential für die Hersteller brach. Das 8er für die Mischhaut.

  • Vielleicht sollte man sein iPhone auf den Hauttyp abstimmen, da liegt noch Potential für die Hersteller brach. Das 8er für die Mischhaut.



    Auf der Haut mags ja sein - aber ich leg ja meine iPhones auch auf Tische und andere Oberflächen. Und da ist die Glasrückseite des 8ters nicht gerade ein Fortschritt... In der Hand ists (gerade nochmals probiert), in der Tat etwas griffiger. Kam mir am ersten Tag als ich es hatte etwas anderst vor.

  • Gibt es eigentlich auch eine Umzugsapp von Apple Richtung Samsung/Android?

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • Ich würde gerne eine Plus-Variante des iPhones für ein Familienmitglied erwerben.
    Keine besonderen Ansprüche, daher kann es gerne ab 6/6S losgehen.


    Das Ganze darf auch gerne preisgünstig sein. Könnt ihr einen seriösen Shop empfehlen, in dem man wenig gebrauchte Geräte (evtl. mit Gewährleistung) kaufen kann?
    Auf den gängigen Plattformen kann man ja jede Menge erwerben, aber vieles ist da bei iPhones eher unseriös.


    Danke! :top:

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.

  • http://Www.rebuy.de
    Habe dort schon drei Geräte gekauft. Immer „Zustand wie neu“


    Einmal war das Gerät defekt, nach den 30 Tagen Rückgabe.
    Zurückgeschickt und innerhalb 2 Tagen Gesamtkaufpreis zurück, da nicht mehr reparierbar.


    Ciao Mike


    http://www.clevertronic.de
    Geräte werden dort sehr genau beschrieben.



    Danke euch. :top:
    Werde ich mir ansehen.

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.