iPhone von Apple

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Ja, die alte war schon nicht gut aber die neue ist eine Katastrophe! Alleine schon die "Senioren-Handy" Schrift und ein Haufen Bugs. Leider hab ich noch keine Alternative gefunden die die gleiche Datenbasis nutzt, damit auch weiterhin die Zusammenarbeit mit der Erinnerungs-App auf dem Mac funktioniert.

  • Hi Gemeinde,


    Ich schreib's mal hier rein. Und zwar habe ich mein altes iPhone auf eBay verkauft. Nach Auktionsende möchte der vermeintliche Käufer nun erst die IMEI-Nr. von meinem iPhone mitgeteilt haben. Danach würde er zahlen...


    Macht das Sinn? Kann ich die rausgeben ohne bedenken? Mir ist das nicht ganz geheuer.


    Danke euch und Gruß


  • Macht das Sinn? Kann ich die rausgeben ohne bedenken? Mir ist das nicht ganz geheuer.

    Ja natürlich ist das für den Käufer sinnvoll. Mit der IMEI Nummer kann der Käufer vorab checken ob das Gerät als gestohlen gemeldet ist.

    Gruß Hauke

  • Also kann ich diese ohne Bedenken rausgeben?

    Wenn man googelt, spalten sich halt die Meinungen, was die Herausgabe der IMEI-Nummer angeht. :)


    EDIT: Theoretisch könnte dann doch derjenige das iPhone damit sperren lassen, oder? Obwohl es noch in meinem Besitz und Eigentum ist (bezahlt hat er ja noch nicht). Dann lese ich auch noch was von der Variante, dass Leute mit "meiner" IMEI einem gestohlen iPhone eine neue "Identität" geben könnten. Bin da jetzt echt überfordert. :D

    2 Mal editiert, zuletzt von yade ()

  • Hat einer von euch auch seit iOS 7 folgendes Problem:


    Ich spiele per Bluetooth eine Wiedergabe Liste im Auto ab (Navi Business mit Smartphone Anbindung), stelle das Auto ab und komme ein paar Stunden später wieder und die gleichen Lieder werden wiedergegeben, aber die Liste laut Navi Display enhält nicht mehr 17 Lieder sonder 480 :eek:. Wenn ich diese dann per MF Lenkrad durch schalte sind es nur 17 Lieder aber in x-facher Ausführung.


    Ist mir mit iOS 7 aufgefallen, auf der BMW Seite gibt es noch kein Update fürs Navi.

    Welcome to xDrive Mountain

  • Also kann ich diese ohne Bedenken rausgeben?

    Ja


    Zitat


    EDIT: Theoretisch könnte dann doch derjenige das iPhone damit sperren lassen, oder?


    Nein denn dazu muss er eine Anzeige bei der Polizei aufgeben und dazu braucht er einen Kaufbeleg. Über die Apple-Seite kann man das Gerät nicht anhand der IMEI-Nr sperren, dazu braucht man die Apple-ID


    Zitat


    Dann lese ich auch noch was von der Variante, dass Leute mit "meiner" IMEI einem gestohlen iPhone eine neue "Identität" geben könnten. Bin da jetzt echt überfordert. :D


    Nein, das ging noch nie da sich die IMEI-Nr nicht so einfach verändern lässt. Ab iOS7 kann man das Gerät auch nicht mehr per wiederherstellen entsperren und mit einer neuen Identität versehen.

    Gruß Hauke

  • Bei mir friert iOS 7 des öfteren ein. Immer wenn ich aus dem Sperrbildschirm Fotos knipse und darauf Anrufe bekomme die ich nicht annehme und darauf noch eine sms und schon ist es eingefroren. Einmal stand das "zum entsperren streichen" im quermodus!?! das kenne ich nur vom ipad und nicht vom iphone. Mit iOS 6 hatte ich nie solche Probleme.

    Marcus

  • Komplett gecrashed ist iOS7 bei mir noch nie. Aber bei manchen Apps habe ich das Problem, daß ich auf bestimmte Buttons drücken kann, so oft ich will und es passiert nichts - so als ob der Touchscreen hängen würde. Das sind interessanterweise sehr bekannte Apps (Ebay, Mobile.de, Amazon) und speziell bei Ebay sowohl auf dem 4S als auch auf dem iPad Mini :confused:.

    Bei Ebay kann ich z.B. nur ein Mal was suchen, wenn ich die Suche danach verändern will, reagiert das Textfeld nicht und ich muss die App manuell schließen und wieder neu öffnen :rolleyes:. In der Amazon-App kann ich von den Fotos oft nicht auf "Details" wechseln, sondern nur auf "Kritiken" und erst von dort auf "Details". Bin ich allein mit diesem Problem?

  • Was mich nervt:


    Wenn ich Musik höre, dann ist die Bedienung im Sperrbildschirm so gut wie nicht möglich. Die Tasten erreiche ich noch irgendwie, wie man aber oben im Balken spulen soll, ist mir ein Rätsel. Klappt bei mir bei 1/20 Versuchen.

  • Und Gestern ist mir die youtube App hängengeblieben. Das System erkennt im iphone 5 die senkrechte Position aber die App ist im Quermodus stehen geblieben. Irgendwie nervts! 👎

    Marcus

  • Entweder bin ich blind oder wir haben nur den Apple Thread :confused:


    Da viele auch ein iPad haben hätte ich da gerne mal ein Problem.:D


    Seit Kurzem zickt mein iPad1 rum.


    Als Anlaufstelle für das iPad hat sich eigentlich der Apple IPad - setzt es sich durch ? Wer kauft es ? etabliert.

    Seit Juni 2021 ist Flashbeagle CO2-neutral.

    Er verstarb selbstbestimmt und ohne Schmerzen an den Folgen einer Krebserkrankung, die mit Leber- und Lungenmetastasen unheilbar geworden war.

    Flashbeagle hinterlässt einen BMW und zwei Fahrräder.

  • was mich seit iOS7 in den Wahnsinn treibt (am 4s als auch am iPad Mini) - wenn ich ein Foto in den Aufnahmen (oder synchronisiert, das ist egal) habe, dass nicht das volle Format hat, dann zoomt es beim auf machen immer auf vollbild und zeigt daher die abgeschnittenen bereiche nicht an...früher konnte man dann raus zommen und hatte dann eben die schwarzen balken aber bei iOS7 geht das nicht mehr, dann wird sofort das Bild geschlossen...das bringt mich noch zur Weißglut...

  • Update läuft, jedoch nach wie vor nur auf dem Ipad


    erledigt

    _____________________________
    Gruß Rico

    Einmal editiert, zuletzt von Goliath ()