Heizung optimieren

  • Mein Wohnzimmer ist auf der einen Seite 5 Meter hoch. Da könnte ich mit so einem Quirl das obere Stockwerk heizen.

    Meins nur 2,45m, aber das hat mich schon immer gestört, dass da unter der Decke die Hitze staut und im Treppenhaus ist es "kalt". Mit dem regelbaren Lüfter kann man das sogar richtig gut steuern und wirklich hörbar ist er außer auf Vollgas auch nicht.

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...

  • Aber sieht das nicht doof aus? Sorry.

    Früher war alles besser. Vor allem die Zukunft!

  • Aber sieht das nicht doof aus? Sorry.

    Geht eigentlich. ;) Der Baum steht eigentlich nicht so nah dran versteht sich, aber die Kinder haben da rechts Ihren Kaufladen aufgemacht und machen Oli Konkurrenz. ;)


    f20200228_143904_resizedevxD.jpg


    s20200228_143921_resizedpxdD.jpg

    Uh... also falls wer weiß wie DAS Teil funktioniert, dann bitte Meldung. Hatte mir das mal zugelegt bei einer Bonusaktion aus Spielerei und nach drei Tagen wieder hingetragen... Keine Ahnung was ich da falsch gemacht hab, evtl. zu nah am Ofenrohr, keine Ahnung. Das Ding wurde zwar heiß, aber gedreht hat sich da nixn.


    BTT:


    Nachdem ich neulich bisschen um Internet gestöbert hatte, fiel mir aufgrund diverser gesehener Horrorbilder ein, dass ich eigentlich in 12 Jahren noch nie die Opferanode vom Warmwasserspeicher gecheckt hatte. Hab mir dann gleich eine neue bestellt nachdem überall zu lesen war, die müsse spätestens nach 5 Jahren getauscht werden. Beim Ausbau sah die alte dann aber deutlichst besser aus als die Bilder im Internet mich erst befürchten ließen. Hier mal das schlechteste Stück davon, daneben die neue. Denke, alle 10 Jahre genügt wohl weiterhin.


    m20200228_142231_resizeddujD.jpg

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...

    Einmal editiert, zuletzt von Stefan ()

  • Mit so nem Quirl bin ich auch am Überlegen. Unserer Pelletwärme verschwindet im 3-4 Meter hohen Wohnzimmer unterm Dach, wäre unten besser aufgehoben. Nun sind das alles Schrägen, da Dachgeschoss mit offenen Balken. Wenn ich wüsste wie und was da gut, hübsch und funktionierend hinpasst... und Strom hab ich auch nicht da oben 8|

    > welcher ist mein nächster...? >

  • Strom hab ich in einer kleinen Fuge hochgezogen in der Ecke. 102mm Bohrer durch die Wand. Kunststoffrohr nachgeschoben, Lüfter innen und Blende aussen und fertig. Ein Loch allein wird nicht reichen, ein bisschen Zug braucht das schon.

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...

  • Hmmmmm Vorschläge?


    dachonqH.jpg

    Da würde mir spontan eher sowas einfallen: Deckenventilator


    Die meisten bieten einen Winterbetrieb an, da läuft das Teil quasi rückwärts und wälzt die Luft anders um was angeblich Heizkosten senkt dadurch.

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...

  • Sorry, ne Frage vom Gas-Heizungs-Noob:

    Letzte Woche wurde die Gasleitung gelegt und am Montag (hoffentlich macht uns Corona da keinen Strich durch die Rechnung) soll nun die neue Gasheizung eingebaut werden.
    Wie genau schliesse ich jetzt nen Gasliefervertrag ab? Was muss ich da genau angeben? Irgendwelche Zähler? Es wurde zumindest noch keiner verbaut...

    Vier gewinnt....

  • Lass Dir doch von Deinem örtlichen Versorger ein Angebot machen, gucke alternativ z.B. bei verivox nach dem Kursen.


    Wechslen kannst Du dann nach einem Jahr wieder jederzeit.

    Ex-Auto
    Krad
    [INDENT] Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern
    Jörg Baberowski [/INDENT]

  • Sorry, ne Frage vom Gas-Heizungs-Noob:

    Letzte Woche wurde die Gasleitung gelegt und am Montag (hoffentlich macht uns Corona da keinen Strich durch die Rechnung) soll nun die neue Gasheizung eingebaut werden.
    Wie genau schliesse ich jetzt nen Gasliefervertrag ab? Was muss ich da genau angeben? Irgendwelche Zähler? Es wurde zumindest noch keiner verbaut...

    Beim Versorger anrufen. Die Korrektheit der Installation bestätigt ja der Heizi. Ohne dem seinen Stempel gibt's keine Gasuhr. Die baut dann kurzfristig der Versorger ein. Dann bist momentan halt im Grundtarif des Versorgers und kannst entsprechend wechseln. Musst mal kucken, die Stadtwerke als GV hatten bei uns da nette Angebote für Neuanschließer, da konnte Verivox nicht mithalten.

    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und niemand ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...

  • Letzte Woche wurde die Gasleitung gelegt und am Montag (hoffentlich macht uns Corona da keinen Strich durch die Rechnung) soll nun die neue Gasheizung eingebaut werden.

    Hast du eigentlich einen Abzweig der Gasleitung zur Terrasse gelegt?

    Den Anschluss des Grills an eine Gassteckdose ist eine feine Sache, um keine Flaschen mehr zu schleppen :top:


    Erdgasgrill: Jetzt umrüsten für perfekten Genuss