Nebelschweine

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Kann man da denn nicht eigtl., falls die das machen erfahren wann das übertragen wird?


    Wäre ja nämlich schon interessant mit anzuhören. ;)






    Gruß Trulli

  • Ist zwar ein uralter Thread, aber da ich keinen eigenen deswegen aufmachen wollte, hab ich mich entschlossen ihn wiederzubeleben ;)


    Es geht jedenfalls darum, dass es bei uns in Österreich ganz offiziell diese Schweinwerfer gibt. Sie sind sogar vorgeschrieben.


    Hier zwei Bilder als Auszug aus dem Kraftfahrgesetz §15 und §20:




    Wo sind die Tierschützer? Und fahre ich illegal herum weil ich keine habe? :confused:


    Es ist übrigens kein Fehler in der Onlinefassung, es ist wirklich der offizielle Text. Auch in der gedruckten Fassung steht es so.

  • Aber wie üblich sind die Ösis ungenau.

    Auch nach dem genauen Durchlesen weiß ich noch nicht für welche Schweine die Dinger zugelassen sind.

    Darf ich damit nur die allbekannten rosa Hausschweine werfen oder auch freilebende und wenn nicht, was passiert wenn ich nachts durch den Wald fahre und plötzlich zum Wildschweinwerfer werde weil mir dieselben plötzlich im Weg rumstehen?

    Und welche Technik darf verwendet werden?
    Aufgabeln mit dem Spoiler und dann von unten werfen - vergleichbar dem "baggern" beim Volleyball - oder geht auch ein Weitwurf von oben und wie kann das Schwein dann angehoben werden?


    Fragen über Fragen...:crazy:

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.



  • Davon auch mal abgesehen das die Einrichtung auch für einiges anderes Zeugs aus dem Wald Mitmenschen oder Gegenstände missbraucht wird............;)

    Breitmaulfrosch

    Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?

  • Aber .... :confused:


    wenn ich damit ein Schwein werfe, wo ist die Mindestwurfweite abhängig von
    - Eber
    - Bache
    - Ferkel


    definiert??? :crazy:

    Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain (1835-1903))
    Free Copdland - Auch mal eine andere Meinung haben im BMW-Treff :top:
    Jeep fahren heißt da stecken zu bleiben, wo andere erst garnicht hinkommen!

  • Das steht in den Wettkampfbestimmungen.
    Wir reden hier ja nur über die Ausführung des Schweinwerfers. :D

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.


  • Es geht jedenfalls darum, dass es bei uns in Österreich ganz offiziell diese Schweinwerfer gibt.


    Auch in D kommen sie vor, sogar mit Gasentladung....:D

    Zitat

    des § 50 Absatz 1, 2 Satz 1, 6 Halbsatz 2 oder Satz 7, Absatz 3 Satz 1 oder 2, Absatz 5, 6 Satz 1, 3, 4 oder 6, Absatz 6a Satz 2 bis 5 oder Absatz 9 über Scheinwerfer für Fern- oder Abblendlicht oder Absatz 10 über Schweinwerfer mit Gasentladungslampen;

    Steht hier unter (3)18a: http://www.gesetze-im-internet.de/stvzo_2012/__69a.html

  • Auch in D kommen sie vor, sogar mit Gasentladung....:DSteht hier unter (3)18a: http://www.gesetze-im-internet.de/stvzo_2012/__69a.html


    Mist ... muss ich meinen Ami umbauen lassen :crazy: :eek:

    Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain (1835-1903))
    Free Copdland - Auch mal eine andere Meinung haben im BMW-Treff :top:
    Jeep fahren heißt da stecken zu bleiben, wo andere erst garnicht hinkommen!