iceLink Plus an BMW (Becker) Indianapolis?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hi,
    haben seit neuestem ein BMW Indianapolis in unserem X3.
    Jetzt frag ich mich zum iceLink:
    Firmware 2.10 oder 2.B.3 verwenden?
    Carif_bmw.mpf oder carif_becker.mp3 als Config File?


    Bei 2.B.3 und Carif_becker.mp3 hat er zwar die Musik abgespielt und den Titel angezeigt, allerdings konnte ich dann nie mehr zurück zu Radio oder Navi oder was auch immer sondern nur die Lautstärke verstellen. Batterie Reset und er läuft wieder, bis irgendwie der CDC (iPod) gewählt wird.


    Jetzt mit 2.10 kann ich gar nicht mehr zum CDC wechseln?!?



    Danke,
    LG Nico :)


    P.S. CDC = CD Changer

  • Hallo,
    kann Dir leider bei dem Problem nicht helfen, habe aber eine Frage an Dich.


    Hast Du das ICE-Link Interface für BMW oder für BECKER gekauft?


    Habe auch das BMW Indianapolis und spiele mit dem Gedanken einen IPOD einzubauen.


    Gruß
    Frank

  • Hallo,
    es funktioniert. Die iceLink Hardware war defekt.
    Du brauchst iceLink Plus mit BMW Kabeln, einer BMW Firmware (2.B2 / 2.B3 / 2.B4) und die Konfigurationsdatei carif_bmw.mp3


    LG :)

  • Hallo !
    Thema ist ja schon recht alt, aber könntest du genau noch ma erklären wie du das hinbekommen hast ? An dem BMW Indinapolis ist ja ein ISO Stecker für den CD Wechsler. Und welches BMW Kabel meinst du ?