Frage zu Excel

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Prima, geht. Danke! :top:


    Wobei es auf die Reihenfolge der Tage ankommt. Ich muß in der Formel den Sunday vor den Montag setzen, also genau os wie Du es geschrieben hast.


    Wenn ich die Reihenfolge verändere, z.B. mit Monday anfange und mit Sunday aufhöre kommen wilde (falsche!) Ergebnisse raus. Komisch, aber egal. Hauptsache es geht.


    Hallo,


    hier noch ne (verkürzte, einfachere) Möglichkeit:
    =TEXT(A1;"[$-409]TTTT")


    Viele Grüße
    Andreas

  • Hallo zusammen,

    ich habe auch ein Excel Problem:
    Ich habe eine große Tabelle mit Lieferanten in verschieden Spalten und Produkten in diversen Zeilen.

    Beispielhaft sieht das so aus:


    Den besten Preis kann ich mir mit MIN holen. Aber wie ergänze ich den jeweiligen Lieferanten. Idealerweise ohne Hilfsspalten.

    Ich stehe gerade ein bisschen auf dem Schlauch.

    VG
    Jörg


  • Hallo Jörg,


    hier das könnte Dir helfen, den jeweiligen Lieferanten zu selektieren und auszuweisen.
    Du musst nur noch in der Formel die entsprechenden Zellen-/Spaltenbezeichnungen für Deine Tabelle anpassen.
    Leider hattest Du diese in Deinem Sheet abgeschnitten.


    =INDEX($B$1:$D$1;1;VERGLEICH(G3;B3:D3;0))


    Viele Grüße
    Andreas

  • Servus Andreas,

    mit Index und Vergleich hab ich es auch schon probiert. Aber es geht nur, wenn ich über die Lieferanten nochmal in jede Spalte den Namen schreibe, oder?



    VG
    Jörg

  • Hi Jörg,


    ich befürchte schon, denn der Bezug muss ja irgendwie zum Lieferanten hergestellt werden.
    Vielleicht hat ja sonst noch jemand eine Idee, damit Du das ohne viel Aufwand hingekommst.


    Gruß
    Andreas

  • Hi,


    dirty Trick:


    Schreib den Lieferanten doch nochmal in die Zelle recht und Links daneben und mach die Schrift weiß.


    Gruß


    Thorsten

    Deshalb wird man ja auch nirgends aus der Kneipe geschmissen. Wer dort andere Gäste aber dauerhaft und ständig nervt muss irl. mit paar aufs Maul rechnen. Hier geht das ja leider kaum aufgrund der Entfernung

  • Das hab ich nun auch gemacht. Ist auch okay. Falls jemand noch eine eleganterer Lösung einfällt. immer her damit. :) Suboptimal ist es auch, wenn zwei Lieferanten den gleichen Preis haben. :)

  • Excel zählt die Tage von 1 - 7 durch. Und die Reihenfolge ist die in der Formel gegebene.
    Die Formel Wochentag findet die "interne Nummer" des Tages und die Formel Wahl macht unabhängig davon aus der ermittelten Zahl den gewünschten Tag.


    Wenn Du die Begriffe mit Hosenknopf, T-Shirt, Kopfkissen etc belegen würdest, würde Excel nicht die Tage sondern eben diese Begriffe ausgeben. ;)


    Sorry da war ich deutlich zu spät. Refreshen verpennt? :(

  • Schreib den Lieferanten doch nochmal in die Zelle recht und Links daneben und mach die Schrift weiß.


    Man könnte das mit dem Namen auch insofern zumindest etwas automatisieren, dass man ihn nicht noch mal schreibt, sondern ihn sich einfach aus der Mittleren Zelle holt, also mit =B5 - dadsurch könnte man das ganze auch etwas automatisieren, weil wenn man einen neuen Anbieter hinzufügt, kopiert man einfach die 3 Spalten des vorherigen und schreibt den neuen Namen wieder in die Mitte.
    Dann hat man auch gleich die Linien mit bei.

    Es lässt sich halt immer schwer was weiterhelfen wenn man nicht weiß, wie der Aufbau auf Dauer ist, ob der Gleich ist oder wechselt, und ob man dadurch irgendein Maximalgerüst aufbauen kann oder nicht.

    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Ich hab mit Excel eine Tabelle mit Werkzeugen und ihrem Lagerort erstellt. Um zu sehen, wie viele freie Plätze für neue Werkzeuge ich noch habe sind auch Lagerorte als leer in dieser Tabelle.


    Gibt es eine einfache Funktion das ich Zeilen ausblenden kann, wenn in einer Spalte der Zeile nichts drin steht?


    Bleiben die dann auch beim Drucken ausgeblendet?


    Gruß René

    Einmal editiert, zuletzt von Rene320i ()


  • wenn (a3="";"";{alter zelleninhalt})


    a3 und {} anpassen, dann sollte es gehen und die {} nicht verwenden
    könnte auch a3=0 sein ;)

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, daß sich so wenige Leute damit beschäftigen. (Henry Ford)

    Einmal editiert, zuletzt von Dominik ()

  • Damit sind die Zeilen aber nicht ausgeblendet?


    Wenn die Tabelle zusammenhängend ist, könntest Du einen AutoFilter auf die Tabelle legen und vor dem Druck jeweils einmal neu auf die Spalte filtern damit die Leerzeilen entfallen.


    Oder über ein VBA Makro; das ist allerdings dann etwas komplizierter. ;)

  • Damit sind die Zeilen aber nicht ausgeblendet?



    Oder über ein VBA Makro; das ist allerdings dann etwas komplizierter. ;)


    aber geht:


    Gruß Thorsten

    Deshalb wird man ja auch nirgends aus der Kneipe geschmissen. Wer dort andere Gäste aber dauerhaft und ständig nervt muss irl. mit paar aufs Maul rechnen. Hier geht das ja leider kaum aufgrund der Entfernung

  • Hallo zusammen,

    ich brech mir gerade bei einer Kleinigkeit einen ab:

    Ich möchte eine Excel-Datei (2013) mit einem Schreibschutz versehen. Diesen möchte ich nur mit Kennwort aufheben, die Datei soll aber von allen anzusehen sein.

    Alle möglichen Variationen von "Datenblatt schützen" haben keinen Erfolg gebracht und selbst Google hilft mir nicht weiter...

    Habt ihr nen Tipp?

    Grüssle
    Barney

    F11 530dA Touring, E87 116i, E36 328iA Cabrio und SKR 125

  • Hallo,


    "speichern unter" und dann links neben dem Button Speichern ist eine Schaltfläche Tools, daraus "Allgemeine Optionen" und Kennwort zum Ändern vergeben.


    Freundliche Grüße
    Andreas

  • Danke, aber die Funktion habe ich bei "Speichern unter" nicht?!

    F11 530dA Touring, E87 116i, E36 328iA Cabrio und SKR 125

  • Hallo,


    ich kenne Deine Excel-Version nicht im Detail.
    Die einzelnen Bezeichnungen/Funktionen können daher etwas unterschiedlich sein.


    Versuche mal "Speichern unter", dann "Extras" und dann unter "Allgemeine Optionen".


    Freundliche Grüße
    Andreas

  • Ich habe da nur: "Computer" und "SharePoint" als Speicherort und "Durchsuchen"... Sonst nichts!

    Grüssle
    Barney

    F11 530dA Touring, E87 116i, E36 328iA Cabrio und SKR 125

  • Im Excel 2013 sind die Schutzoptionen unter "Überprüfen", dann "Blatt schützen". Dort kannst Du auswählen, was Du schützen möchtest.

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.