Navigation MK 3

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo, in meinem 530iA Touring ist ein Navigationsgerät 16:9 mit einem MK3 Rechner verbaut.Das Teil ist ja dermaßen langsam beim eingeben von Strassennamen.Es dauert ca. 2 bis 3 sekunden bis ein Buchstabe übernommen wird.
    Dann ist es auch noch nervig das bei der Kartendarstellung sehr oft der Vermerk kommt "Karte wird aufgebaut",teilweise 3 bis 4 mal hintereinander(in Städten),auf der gleichen Strasse.
    Baujahr des Fahrzeugs 02. 2002
    Ist das normal?
    Gruß
    Frank

  • Hi,
    der MK3 ist zwarnicht der allerschnellste, aber nicht so lahm. Möglicherweise hat die CD ne Macke; probier es mal mit einer anderen.


    Gruß
    Henry

  • Ich kann Dich beruhigen, mein Laptop (1,5 GHz Centrino) sucht bei den ersten paar Buchstaben auch ne Sekunde oder zwei. ;)

    Ich kann auch ohne Alkohol Spass haben!
    Aber sicher ist sicher. ;)

  • Hi,
    mit meiner obigen Antwort bezog ich mich nur auf den Vermerk "Karte wird aufgebaut", nicht auf die Eingabe, das ist normal.


    Gruß
    Henry

  • Ich würde da aber auch eher auf einen Fehler schließen. Der Tipp von Henry, bzgl. CD ist schon nicht verkehrt. Bei Verschmutzungen der CD (z. B. allein ein leichter Belag) kann sowas schnell passieren.
    Das war selbst bei meinem MK4 mit DVD so. Nach dem Reinigen der DVD lief wieder alles schnell und störungsfrei.


    Solche Verzögerungen, wie von Dir beschrieben, hatte ich mit dem MK3-Rechner seinerzeit nie. Und selbst vom alten MK2 war ich die beschreibenen Verzögerungen nicht in der Weise gewohnt. Dabei muß ich sagen, daß ich wohl einer der wenigen Leute bin, die mit dem MK2 damals so gut wie keine Probleme bzgl. Geschwindigkeit hatten. Warum auch immer. :confused:


    Ansonsten ist dieses Thema eher etwas für den baureihenübergreifenden Bereich "Car-Hifi & Multimedia", wohin ich daher verschiebe. ;)

  • also ich hab ja vor einiger zeit von mkII auf mkIII hochgerüstet, weil das eingeben der horror war. der kartenaufbau ist aber noch immer nicht der wirkliche knaller... schell ist was anderes...


    ich glaube, dass das ding einfach zu schwach ist für soviele daten und split-screen und und und....

    E39 530dA touring Bj. 06/2000 mit Navi, TV, DSP, Ledersportsitze mit Memory, Schiebedach, hydr. Heckklappe, Parrot BT FSP

  • Zitat

    Original geschrieben von charly144
    also ich hab ja vor einiger zeit von mkII auf mkIII hochgerüstet, weil das eingeben der horror war. der kartenaufbau ist aber noch immer nicht der wirkliche knaller... schell ist was anderes...


    ich glaube, dass das ding einfach zu schwach ist für soviele daten und split-screen und und und....


    Dann würde ich an deiner Stelle als nächtes ein MK4 besorgen und den MK3 verkaufen, bevor er nix mehr wert ist. Die Preise fallen nämlich selbst bei Auktionen.

    Wenn's nicht rußt, hat's keine Leistung.

    Ich fahr Benziner. Ist halt günstiger und riecht besser...

  • Hi,
    das ist Plug&Play+ggf. codieren lassen (falls Telematik-Dienste genutzt werden zwingend, ansomsten optional).


    Gruß
    Henry

  • bei meinem MK3 habe ich das gleiche Problem. Es dauert echt eine ewigkeit wenn ich die buchstaben eingebe oder wie bereits erwähnt beim "Karte wird aufgebaut".


    Für wieviel könnte ich meinen MK3 verkaufen und was kostet mich der Mk4?


    Muß ich beim einbauen oder auf anderes beachten?


    Beim MK4 ist doch die navi dvd hinter dem rechner oder und nicht wie bei mir hinten im kofferraum oder?


    damit wäre dann auch der navi rechner hinten im kofferaum auch überflüssig? sorry für die fragen aber ich kenn mich da halt nicht gut aus....!


    Need Help! :D



    Gruß
    aMaR

    gruß
    aMaR

  • was muss ich da beachten beim kauf und umbau?? geht das problemloss mit der anschluss oder brauche ich dafür neue anschluss kabel??


    wo gibts eine billige kauf?

  • und was würde mich der MK4 rechner ca. kosten? wieviel kann ich für meinen MK3 verlangen?


    Bordcomputer 16:9 mit DVD Schlitz gibts auch oder? weil ich habe eins nur mit Kassette. Was ist der unterschied zwischen den beiden außer das der eine kassette hat und der andere DVD? der DVD schlitz hinter dem BC ist nur für die Navi DVD gedacht oder kann man auch normale DVDs abspielen?



    wenn ich mir einen MK4 Rechner kaufe muß ich mir neue Kabeln verlegen oder kann ich mir die vorhandenen benutzen?

    gruß
    aMaR

  • Hi,
    ich hänge die Frage von dutch hier an, da er das gleiche fragt. Die Frage hatte ich übrigens oben bereits beantwortet

    Zitat

    Original geschrieben von Henry
    das ist Plug&Play+ggf. codieren lassen (falls Telematik-Dienste genutzt werden zwingend, ansomsten optional).

    Plug&Play heißt frei übersetzt "anschließen und loslegen". D.h. es müssen keine Kabel verlegt werden!


    Gruß
    Henry

  • ....aber meine fragen sind dazu trotzdem nicht beantwortet! :D


    Zitat

    und was würde mich der MK4 rechner ca. kosten? wieviel kann ich für meinen MK3 verlangen?

    Zitat

    Bordcomputer 16:9 mit DVD Schlitz gibts auch oder? weil ich habe eins nur mit Kassette. Was ist der unterschied zwischen den beiden außer das der eine kassette hat und der andere DVD? der DVD schlitz hinter dem BC ist nur für die Navi DVD gedacht oder kann man auch normale DVDs abspielen?

    gruß
    aMaR

  • Zitat

    und was würde mich der MK4 rechner ca. kosten? wieviel kann ich für meinen MK3 verlangen?

    Hi,
    MK4 kostet gebraucht etwa 400€, für den MK3 bekommst Du mit etwas Glück 200€.

    Zitat

    Bordcomputer 16:9 mit DVD Schlitz gibts auch oder? weil ich habe eins nur mit Kassette. Was ist der unterschied zwischen den beiden außer das der eine kassette hat und der andere DVD? der DVD schlitz hinter dem BC ist nur für die Navi DVD gedacht oder kann man auch normale DVDs abspielen?

    Der Unterschied ist nur, dass das eine Cassetten abspielt, der andere CDs. DVDs kann keines der Geräte abspielen. Die Navi-DVD kommt in das im Rechner (Kofferraum) integrierte Laufwerk.


    Gruß
    Henry

  • Schau bei Ebay, dann siehst Du die aktuellen Preise.
    Einen Bordmonitor mit DVD gibt es nicht.
    Wenn dann im E46 mit CD-Laufwerk. Aber nur Audio, keine Daten.
    Der Navigationsrechner ist im Kofferraum. Der Bildschirm ist nur zur Bedienung und Darstellung.

  • hab bei google MK4 Rechner eingegeben aber er zeigt mir nur seiten von forums! oder was könnte ich da noch eingeben?


    danke @ micha2002! :top:

    gruß
    aMaR