Hat jemand ein Referat über ein Hobby für mich?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hi,


    da ein Berufsschullehrer von mir wieder keine Lust zu unterrichten hat, muss jeder aus meiner Klasse ein ca. 15 minütiges Referat über sein/ein Hobby halten. Bei 20 Leuten in der Klasse bekommt man den Tag natürlich super gut rum. Hat hier vielleicht schonmal jemand sowas gemacht? Egal was, nur kein Tuningreferat! Wenn mir jemand ein halbwegs vernünftiges Referat gegen einen Kostenbeitrag zukommen lassen könnte, wäre das super toll! Ich habe zwar nicht viel Hofnung aber vielleicht hat ja jemand noch was daheim rumliegen. Oder aber wenn mir jemand im Internet eine gute kostenlose Seite verraten könnte, wo man sowas findet, wäre das genauso gut!


    MFG

  • Soso... weil der keinen Bock hat???


    Ich glaube eher, damit ihr lernt, wie man halbwegs fehlerfrei vor ein paar Leuten spricht. ;)


    Warum erzählst Du nicht was über BMW? Geschichte, vom anfang bis heute. also net mit krass PS und so, sondern wie BMW anfing, die Kriegsjahre, Wiederaufbau etc.?

    Trigger-Warnung: Posting kann Spuren von Sarkasmus enthalten!

  • Zitat

    Original geschrieben von novatex
    wer Pornoralle mit drei "l" schreibt, kann sicherlich auch kein ausgefeiltes Referat erstellen ;)


    Das möchte ich nicht behaupten.
    Aber ich stand neulich vor einigen Schülern und keiner konnte mir aus dem Stegreif ohne Ähh und Ey etwas über sich erzählen.


    Da ist doch ein kurzes Referat eine super Gelegenheit, mal etwas Übung im freiem Sprechen zu anderen Menschen zu trainieren.

  • also mir haben Referate immer Spaß gemacht, bzw. sie machen mir auch immer noch Spaß. Insofern kann ich deinen Unmut darüber, dass du ein Referat anfertigen sollst nicht verstehen, denn wenn man mit Powerpoint ein schönes Referat zusammenbastelt, dann macht das doch eigentlich viel Spaß -mir gings jedenfalls immer so.
    Und dein Beitrag zeigt eigentlich nicht nur, dass dein Lehrer eventuell keinen Bock hat -wobei ich eher glaube, dass es so ist wie Feuerwehr sagt- sondern auch das du eigentlich überhaupt keinen Bock hast.


    Aber ich bin sicher, dass wenn du ein geeignetes Thema gefunden hast, der Spaß von ganz alleine kommt.
    Wenn BMW zu spezifisch ist, dann formuliere doch etwas über die Entwicklung der Automobile im Allgemeinen von der Erfindung der Motoren bis heute oder oder oder ... ich würde mich echt freuen, wenn ich mal ein Referat über etwas halten dürfte was mich auch wirklich interessiert und nicht immer über irgendwelche Texte die mir die Profs vorlegen und die entweder total uninteressant oder unverständlich oder gar beides sind :D



    Gruß Björn

    FORWARDS keep things simple:
    Keep low and drive! Ball on the floor = pick up! Big group of people = push!
    We keep it simple and it works!
    Forwards should rule the world!

    Rugby -the game they play in heaven!

  • Nu ärgert doch mal den armen Berufsschüler net ;)


    http://www.fundus.org! Schau dich da mal um! Und lass dich net von deinem Lehrer erwischen, die haben technisch auch aufgerüstet und durchforsten das Internet und die Suchmaschinen nach Texten aus den ihnen abgegebenen Referaten...

  • Dein Lehrer denkt sich schon was dabei....


    Frei sprechen ist nämlich wirklich schwierig.
    Es fällt Dir leichter, wenn Du ein Thema hast, über dass Du selbst was weißt / bzw. wo Du das Referat selbst erstellt hast.

  • Ich hab für meine Freundin mal eins geschrieben (weils mir Spaß macht), und sie hat eine 1 gekriegt! :D

    freundlichst


    Beemer

  • Ich hätte noch meine abschlußprüfung über datensicherungskonzepte als vortrag :D


    mal im ernst. oder kauf dir eine aktuelle zeitung und schreibe über aktuelle ereignisse? ist allerdings schon etwas schwieriger als über sein hobby zu reden...

  • Gibts eigentlich ein schöneres Referat als über ein eigenes Hobby?


    Ich durfte mal eines auf Englisch halten, unvorbereitet. Lohn der 15 Minuten Mühe (und ein mittelschwerer Schweißausbruch, da unvorbereitet): Ein Schein über 2 Wochenstunden.


    Das wird ja wohl unvorbereitet über irgendein Hobby auf Deutsch auch noch möglich sein.

  • Toll, mir würde ja schon reichen wenn ich endlich mal nen Themenvorschlag hätte über was wir in Wirtschaftsinformatik halten können. Itunes, Google und so weiter sind weg. Jemand ne Idee? Jedenfalls mehr als 20 min muss da zusammenkommen!

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • wie wärs mit ip telefonie z.b. direkt skype ?!
    wlan-sicherheit mit live demo ?!
    evtl. aktuelles wie die technik des neuen reisepasses ?!
    ... das wäre mir jetzt mal spontan als erstes alles
    einfallen...

  • ok, danke schon mal für die Antworten!


    Wenn man man Pornorallle mit 3 L schreibt liegt das daran, dass mein ebay Name auch so ist (mit 2 L war komischerweise schon belegt obwohl ebay ja so wenige user hat). Mal abgesehen davon habe ich Abitur und somit auch das mündliche Abi gemacht, deswegen sehe ich es als sinnlos an. Über BMW mache ich kein Referat, um nicht als "Autoproll" o.ä. abgestempelt zu werden. Für mein anderes Hobby Modellfliegen habe ich ein Referat angefangen, aber das würde wohl den Rahmen sprengen.
    Ich habe im Moment absolut keine Zeit, da ich auch noch samstags in die Schule muss und es als Schikane ansehe.
    Trotzdem danke für die Vorschläge, ich werde mal sehen was ich mache!


    MFG

  • EDIT: Geht ja nur über Hobbies... :rolleyes:




    Schade, daß Du dir ein "vorgefertigtes" Referat suchen willst. Wobei Du damit spätestens bei der 2. Zwischenfrage auf die Fresse fallen wirst. ;)

    Trigger-Warnung: Posting kann Spuren von Sarkasmus enthalten!

  • Mach Dich doch mal selbst zum eigenen Hobby und entdecke was Du aus Deinen eigenen Möglichkeiten machen könntest.
    Statt nach dem Sinn zu fragen, der Aufgabe einen Sinn geben.

  • pornorallle


    ... mach deinen nick zum beruf, mit etwas übung solltest du das ganze ohne reden fertigbringen.


    das wäre dann zumindest ein beruf der ohne rhetorische fähigkeiten ausübbar ist. falls das doch nicht dein wunsch ist (dein vorbild :D ist ja mittlerweile wieder arbeitslos, lt. yellow press) wirst du schwerlich einen job finden, bei dem sowas nicht gefordert wird. seh' es einfach als übung und nutze deine zeit für die erstellung eines referats.


    verstehe ich dich richtig: du hast im mündlichen abi ein referat gemacht, und das sollte jetzt mal für längere zeit reichen?


    du hast abitur und führerschein!! das reicht aber leider nirgend wo hin.


    lg ralph

  • Stefan: Es wird keine Zwischenfrage geben. Ich bin doch in der Berufsschule und keiner hat Bock auf das Referat. Wenn ich in meinem Referat behaupte, dass die Erde eine Scheibe ist würde keiner widersprechen!


    Der eigentliche Witz ist ja, dass es für ein Nebenfach ist, welches keinen interessiert!


    Wenn es ein Referat über ein z.B. BWL Thema wäre, hätte ich mir einfach was rausgesucht und das Referat gemacht. Aber für ein Hobby macht es mir wesentlich mehr Arbeit, weil ich mir einen kpl. Aufbau und Struktur usw. ausdenken muss. Hoffe ihr versteht wie ich das meine!


    MFG

  • Das eigentliche Problem erscheint mir, dass es NUR 15 min. sind. Da reichen ja schon 5-6 Stichwörter, um solange zu reden.


    Mach doch Dein Thema Modellfliegen. Davon habe ich jetzt keine Ahnung, aber wenn Du, sagen wir, ein paar Worte über Arten des Modellfluges, Energieversorgung (?), Steuerung usw. erzählst, hast Du 15 min. schnell um. Mach einfach eine kleine Gliederung und fertig. Es kann Dir ja auch gar nichts passieren (außer, dass Du überziehst), da Du in dem Thema besser Bescheid weisst, als alle anderen im Klassenzimmer.


    So wie ich die Lage einschätze, möchte man ohnehin nichts inhaltliches erfahren, sondern Euch zum sprechen bringen.