TV-Funktion

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo an alle,


    kann mir jemand sagen, ob es die Möglichkeit gibt, die TV-Funktion so zu manipulieren,daß sie auch während der Fahrt funktioniert?Ich höre nämlich immer nur den Ton und das nervt irgendwie.
    Oder ist das wohl verboten?

    Gruß an alle
    Remi

  • Hi!


    Erstmal: Das Thema ware im Hifi-Forum besser aufgehoben, ein Mod wird das wohl auch bald dorthin verschieben....


    Zweitens: Willkommen im BMW-Treff! :D


    Drittens: Es geht, aber nicht bei allen Fahrzeugen. Welches Baujahr ist denn Dein 5er? Es geht dabei naemlich um die Version des Navigationsrechners.


    Wenn Du Wide-Screen hast, geht es leider nicht. :(


    Ciao


    Andy

    Vier gewinnt....

  • Hallihallo,


    Danke für den freundlichen Empfang.
    Ich find dieses Forum echt klasse.


    Also mein 5er ist EZ 8/2001.
    Mit Widescreen kann ich nichts anfangen, aber der TV-Bildschirm lässt sich von 16:9 auf 4:3 und umstellen.Dann hätte ich da noch den Zoom, wo alles noch ´mal ne Ecke größer wird.


    Ein Freund meinte, daß am Fernseher ein Kabel (Geschwindigkeitsimpuls o.ä.) von der Masse weg muss und das es ganz einfach wäre dieses Kabel zu kappen.Nur bräuchte er dazu die Schaltpläne. Die hab ich aber leider nicht und die BMW-Leut rücken da auch nur ungern etwas heraus. Sollte dies wirklich so sein, dann finde ich 650€ für ein Kabel trennen etwas teuer.

    Gruß an alle
    Remi

  • Hallo Remi,


    willkommen beim BMW-Treff. :)


    Das mit dem Tachosignal funtzt anscheinend nicht, sonst hätte das schon mal jemand rausbekommen und hier gepostet.


    Die Freischaltung über Menü geht bei Deinem nicht (zu neu).


    Es gibt IMHO nur die angesprochene Lösung von DigiTec (teuer).


    Ich weiß, daß jemand an einer Lösung am basteln ist, was aber noch nicht verkaufsreif ist (billiger), daher hier erst mal keine weiteren Angaben.


    Außerdem schubs ich Das Thema mal ins Multimedia Forum, da wird alles in dieser richtung zentral behandelt. ;)


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Also laut einer Email von DigiTec, die ich heute bekommen habe, wird die Software so manipuliert, das der TV-Empfang freigeschaltet wird. Es erfolgen keine Hardwareänderungen. Das ganze soll laut der Firma 10 Sekunden dauern. Dies nur zur Info.
    Preis ist jetzt 299€ lt. DigiTec.

  • Hallo!


    Habe mit meinem E39 530dATouring Bj. 11/1999 = Modelljahr 2000 das gleiche Problem. Mein Bildschirm ist zwar nur im 4:3 Format, aber wegen der Softwareversion gehts nicht mit Stopuhr und Knöpfchendrücken ala 750i-Forum (siehe: http://www.750i.de/d/index.htm gehts ).


    Falls jemand inzwischen einen kostenlosen oder preisgünstigen Trick kennt, wäre ich ihm sehr dankbar. :)


    Aber für ca. 10 sec. Arbeit für Digitec sind mir 299 EUR definitiv zu teuer bzw. soviel ist mir der TV-Empfang während der Fahrt auch wieder nicht wert. :mad:

  • Seltsam. Digitec hat anscheinend den Trick raus. Aber im Forum sind wir noch unwissend :(


    Insider vor - zeigt uns die Tastenkombination. Wir werden es euch ewig danken.


    P.S.: Ich habe mir aus der Not einen kleinen Zusatzbildschirm ins Auto geholt. Das geht aber leider nur beim 7er, denn der hat hinten eine Buchse AV OUT. Mit einem 3,5 mm Klinkenstecker und 12 Voltkabel kann man dann auch vorne TV bei der Fahrt sehen.


    Der Monitor hat mich DM 360,-- gekostet und wird eigentlich für die Videokamera verwendet.


    Momo

  • Ist halt die Frage, ob es nur ein kleiner Trick - Eingabe zeitabhängiger Befehle über die Navitastatur - ist oder die Software updated werden muss.


    Nach meiner Info macht Digitec ein Softwareupdate durch Einlegen einer CD ins Navilaufwerk.


    Oder hat jemand eine andere Kenntnis?

  • @ E39_530dTouring
    Ich denke auch, das es sich nicht um eine Tastenkombination handelt, sondern um ein Softwareupdate. Interessant wäre natürlich, wenn jemand die Schritte des Updates nachverfolgen könnte :)


    Vielleicht findet sich ja ein Spezialist, der sich mit der Materie auskennt. Wäre natürlich toll :D

  • Zitat

    Original geschrieben von Pinky
    [B[...] sondern um ein Softwareupdate. [...][/B]


    Wenn das ein SW-Update ist, muss das dann aber nach jedem offiziellen SW-Update seitens BMW neu eingespielt werden. Das wird dann aber ganz schön teuer auf die Dauer:(

    Mit freundlichen Grüßen


    Fredl

  • Zitat

    Original geschrieben von Fredl


    Wenn das ein SW-Update ist, muss das dann aber nach jedem offiziellen SW-Update seitens BMW neu eingespielt werden. Das wird dann aber ganz schön teuer auf die Dauer:(


    Also lt. Aussage von DigiTec ist dies nicht nötig. Ich poste mal den Text der Mail von DigiTec.
    ___
    die Freischaltung ist grundsätzlich eine Softwareprogrammierung, an der Hardware wird also nichts geändert.


    Bei bedarf kann die Sperre wieder von uns eingespielt werden. Der BMW Händler kann die Sperre mit seinen Möglichkeiten (Softwareupdate usw.) nicht wieder aktivieren.


    Die Freischaltung des TV Tuners dauert circa 10 Sekunden.
    ___
    Folglich sollte es also auch weiter funktionieren, wenn es neue Updates der SW von BMW gibt. Alles andere wäre natürlich völlig indiskutabel.

  • Hallo,


    also wenn die ganze Kiste nur 10 sec. dauert, dann wird es doch wohl herauszufinden sein.
    Wenn ich wenigstens die Schaltpläne in die Finger bekäme, könnte ich mir mal auch ein paar andere Gedanken dazu machen.

    Gruß an alle
    Remi

  • Also Profis,
    Nun aber ran.
    Wenn das wirklich nur 10 sec. dauert müsste doch jemand von den wirklichen Spezialisten das rausfinden. Nichts gegen den Verkauf von Know-How aber 300 Euro ist doch schon toll ! Zu toll !
    Bin gespannt.


    Grüsse

    .oo==00==oo.


    Carpe Diem & IN DUBIO PRO BMW

  • Und wenn es nach mir geht, darf derjenige, der das "knackt", ruhig auch ein paar "Mark" daran verdienen. ;)


    Aber 300 EUR ist echt zu heftig:(

    Mit freundlichen Grüßen


    Fredl

  • Hallo


    Das abklemmen des Geschwindigkeitssignals könnt ihr sofort vergessen weil
    1.Der Bordcomputer kann bestimte sachen nicht mehr errechnen
    2.Da das GS über einen BUS läuft wird es zu ständigen fehlermeldungen kommen

  • Gibt es denn Länder, in denen BMW das TV-Signal während der Fahrt freigibt? Würde mich echt mal interessieren.


    Momo