E46 - Nachrüstung Spiegelanklappfunktion

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
    • 61358376506 Modul
    • 61130005198 Kontakte für die Türen ( Stecker Fahrer-Beifahrerseite )
    • 61131383736 12 Poliger Stecker für Modul
    • 61130005197 Steckerpins für 12 Poligen Stecker (Modul )
    • 61131383650 Kappe zum verschliessen des 12 Poligen Steckers
    • 61130007439 Steckkontakt für Sicher.Kasten zum einrasten 5 Amp. Sicherung
    • 61131387142 Steckkontakt für Massepunkt unter dem Handschuhfach oberhalb des Sicher. Kasten.
    • 61316901383 Schalter


    Verschiedene Kabel ( Länge beachten)
    Materialkosten ca 100 €.


    Schaltplan (ohne memory Funktion )



    Schaltplan:
    [pIMG]e46/spiegel_anklapp/01.gif[/pIMG]


    Als erstes belegt man den Stecker des Moduls, Stecker vorsichtig öffnen. An Pin 1,2,7,8 kommen
    Die Anschlussleitungen für den Motor. Pin 5 kommt an Masse. Pin 3 ist die Spannungsversorgung.
    Pin 11 geht zum Raddrehzahlsignal. Pin 12 ist das Signal des Schalters.
    Stecker 12 Polig Modul Spiegelanklappfunktion


    [pIMG]e46/spiegel_anklapp/02.JPG[/pIMG]


    Jetzt baut man das Modul unter dem Handschuhfach in den Steuergeräteträger ein. Unter dem Grundmodul ist der Platz dafür.Stecker drauf, so kann man die Kabel besser verlegen. Pin 3 in Sicherungskammer 57 von hinten einpinnen.Auf das Kabel den Kontakt aufcrimpen. Der Sicherungskasten muss dafür zerlegt werden. Mann kann
    Natürlich auch einen anderen freien Steckplatz benutzen. Pin 5 (Masse ) zum Masseverteiler legen. Befindet sich auf dem Sicherungsträger. Schwarzer kleiner Kasten .Kabelfarbe Braun-Schwarz. Stecker auf das Kabel aufcrimpen
    Und in den Masseverteiler einpinnen. Pin 1,2,11,12 zum Stecker der Fahrertür verlegen. Verkleidung links Fusstütze
    Entfernen ,Teppich hoch. Dämmschutz aus der Karosserie entfernen. Jetzt sieht man auf den Stecker.
    Den Stecker von außen mit der einen Schraube lösen. Jetzt kann man den Stecker nach außen rausziehen. Stecker öffnen, auf die 3 Kabel die Stecker aufpinnen. Kabel durch das Loch nach außen stecken und in den Stecker
    Einpinnen. Kabel 1 und 2 gehen auf 21 und 22. Pin 12 geht auf Pin 11.


    [pIMG]e46/spiegel_anklapp/04.JPG[/pIMG]


    Pin 11 ist das Raddrehzahlsignal hinten. Es Liegt rechts neben dem Gaspedal im Kabelbaum.
    O,5 qmm weiß-grün. Vorsichtig abisolieren , dann das Neue Kabel anlöten und isolieren. Die
    Fahrerseite wieder zusammenbauen. Fertig.


    Kabel Nummer 7 und 8 legen wir zur Beifahrertür. Dort das gleiche. Seitenabdeckung ab,
    Teppich hoch , Dämmschutz raus. Stecker nach außen ziehen , Kabelstecker aufpinnen.
    In Stecker einpinnen Pin 7 in 21, Pin 8 in 22. Die 5 Amp. Sicherung einstecken.
    Fertig .Das war es. Er sollte jetzt die Ohren anlegen. Bei einer Geschwindigkeit von über 20 kmh
    Dürfte es nicht mehr funktionieren. Viel Spaß !!!




    Nachrüstung erfolgte an einem 320d Bj. 2001/04
    Tipp eingesendet von [user]moe3973[/user]


    Der BMW-Treff und der Autor übernehmen für diese Tipps keinerlei Haftung.
    Selbständige Arbeiten am Fahrzeug geschehen auf eigene Gefahr.