Welche Felgen/Reifen passen auf einen 316ti compact

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo zusammen =)


    Ich bekomme bald einen 316ti compact (Zulassung 08/04) der aber leider noch die Standard 15" Stahlfelgen mit den Radkappen drauf hat. Würde mir gerne schönere Felgen in Aluminium draufmachen, nur habe ich leider überhaupt keine Ahnung von sowas, bei eBay oder Reifenhändlern wenn ich schau wird man mit einer Unzahl von Zahlen überschüttet


    Hier mal Beispiele:


    Alufelge Enzo Cup 6X14 ET38 LK4X108 SIL


    Was bedeuten die einzelnen Zahlen? Und was für Felgen, Reifen kann ich mir draufmachen. Dachte da an 17 Zoll mit 225 Breite. Ist es sinnvoll vorne nur 205er Reifen zu verwenden oder sollte 4 gleiche verwenden?


    Gibt es bei den Reifen Unterschiede?


    Der hier würde ja nur 65€ kosten:
    http://cgi.ebay.de/SOMMERREIFE…40269QQrdZ1QQcmdZViewItem


    Der hingegen 103€:
    http://cgi.ebay.de/GOODYEAR-EA…40269QQrdZ1QQcmdZViewItem

  • Hallo, ich hätte jetzt trotzdem noch ne Frage, muss ich denn andere Reifen eintragen lassen? Würde mir gerne 17 oder 18" Felgen mit 255er Reifen montieren lassen. Muss ich damit dann zum TÜV oder kann ich einfach so damit fahren?


    Dann hätte ich noch ne Frage, ich hab das Auto ja noch nicht, das steht noch beim Händler, ich hab mir jetzt heute noch eine Mittelarmauflage oder wie das heisst bestellt, allerdings nicht gefragt wieviel die kostet. Mit wieviel Euro muss ich denn für eine original BMW Auflage rechnen?

  • Also bei mir sind die 255er standardmäßig eingetragen. Warte doch einfach mal ab, bis Du das Auto hast. Dann siehst Du, was schon eingetragen ist oder was Du noch eintragen lassen musst. Oder frag einfach mal den Händler, bei dem das Auto steht.
    Bist Du Dir wirklich sicher, dass Du auf einen 316i 255er Reifen montieren willst?


    Die Armlehne hat 2001 DM241,38 +Mwst. gekostet. Keine Ahnung was die heute kostet.


    Gruß
    Lucky

  • Ich denke mal die wird dann heute bei 240€ liegen =)


    Habe mich eben verschrieben, meinte natürlich 225er. Oder wär ich mit 205er auch schon gut beraten? Standard sind ja 15" mit 195 wenn mich nicht Alles täuscht. Wollte sie halt vorher schon bestellen und dann gleich beim Händler mit einbauen lassen bevor ich dauernd hin und her fahren muss. Wollte sie halt selber bestellen weil ich beim Händler wohl nur BMW Alus bekomme.

  • Hab mich jetzt für 7,7x17 Zoll Felgen entschieden die hier:



    Wollte ja zuerst 18 Zoll, aber da hätte ich 225/40 18" Reifen gebraucht, die sind ja irgendwie ziemlich selten und sauteuer.


    Muss ich denn beim Reifenkauf etwas beachten? Muss ich Angst haben wenn ich für einen Reifen 65€ statt 100€ bezahle, oder sind die Unterschiede für nen "Normalfahrer" zu vernachlässigen.


    Was für ein Profil ist denn besser, so ein Standard:



    oder diese V-Profile?



    Sorry für die vielen Fragen

  • ne 7,7 " felge kenn ich nicht. soll vermutlich 7,5 " heißen. bmw verbaut felgen mit der dimension 8 x 17. die felge ist also noch etwas breiter als deine. wichtig ich aber auch die ET (einpresstiefe) der felge. sie sagt aus wie weit der felgenmittelpunkt (von oben gesehen) von der mitte abweicht. also wie weit die felge nach der montage im kotflügel "versinkt".


    zu den billigen reifen: also wenn du nur in der stadt stur deine 50 km/h fährst kannst du dir nen 65 euro reifen zulegen. solltest du aber auch mal auf die bundestrasse oder autobahn, dann würde ich schon etwas mehr ausgeben.
    schliesslich ist der schwarze gummi dein einziger kontakt zur strasse.


    bei den billigen könnte das problem auftreten, dass sie ständig vibrationen im fahrzeug oder im lenkrad hervorrufen, weil man sie einfach nicht vernünftig auswuchten kann und du wirklich eine schlechte strassenlage hast. beim bremsen zählt nun mal jeder meter...


    ich würde dir zu einem markenreifen raten, das profil ist hier zu vernachlässigen weil es in erster linie der optik dient...

    Zent(ralf)riedhof