Archos MP3 Player über den I-Bus steuern

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • wo gehtn der Remote ausgang hin? Zum Player ist mir schon klar, aber wie? ;)


    Ist besagter stecker beim player dabei oder braucht man dazu die fernbedienung, nur um sie dann gleich zu deaktivieren?

    Ich kann auch ohne Alkohol Spass haben!
    Aber sicher ist sicher. ;)

  • Zitat

    Original geschrieben von Facelift
    wo gehtn der Remote ausgang hin? Zum Player ist mir schon klar, aber wie? ;)


    Ist besagter stecker beim player dabei oder braucht man dazu die fernbedienung, nur um sie dann gleich zu deaktivieren?


    Du verwendest beim Archos statt des 3 poligen Kopfhörersteckers den 4 poligen wie er auch an der Archos Fernbedienung zu finden ist. Am 4. Pol schließt du dann den Remote Ausgang an. Der Stecker ist nicht beim Player dabei, den musst du extra bestellen. Bei Conrad find ich den zwar nicht, aber bei
    Reichelt.


    RWD

  • Der Archos jukebox studio 20 -player z. B. hat zusätzlich zu dem Ear-Ausgang (Kopfhörer) auch noch einen Line IN und einen Line OUT Ausgang, in denen der besagte Stecker passen würde!?


    edit:
    Wer lesen kann, ist besser dran (Selbsterkentnnis)!


    ...deep inside the earphone jack there is an extra pin that is used to accept commands from the Archos remote control...


    Quelle : http://ctp.di.fct.unl.pt/~fpb/ibus/

  • ja, den earphone jack hab ich schon gelesen, aber dazu muss ich ein komplettes kabel basteln, richtig? dabei ist schon der kopfhörerausgang gemeint, ne?


    Also 3 poliges Kabel nehmen, die 3 pole (+,+, -) werden am CD-Wechsler eingang verlötet, das 4. Kabel der Platine wird unterwegs zum Player mit reingenommen und alles an den 4 Poligen Stecker angeschlossen. Dann wird dieser in den Player gesteckt.


    Richtig?


    Wie siehts mit der Stromversorgung des Players aus? Zum Aus/Einschalten wird man sich selbern nen Knopf löten müssen. Hätte noch einen am Monitor frei! :D

    Ich kann auch ohne Alkohol Spass haben!
    Aber sicher ist sicher. ;)

  • Zitat


    ja, den earphone jack hab ich schon gelesen, aber dazu muss ich ein komplettes kabel basteln, richtig? dabei ist schon der kopfhörerausgang gemeint, ne?


    Ja
    Ja
    Nur der Kopfhörerausgang hat den Pin für die Remote. Line Out (nur Archos Recorder) wäre eigentlich besser. Wahrscheinlich kann man aber auch nen Stecker basteln der nur Remote am Kopfhörerausgang abnimmt und einen 2. für den Ton aus dem Line Out.


    Zitat


    Also 3 poliges Kabel nehmen, die 3 pole (+,+, -) werden am CD-Wechsler eingang verlötet, das 4. Kabel der Platine wird unterwegs zum Player mit reingenommen und alles an den 4 Poligen Stecker angeschlossen. Dann wird dieser in den Player gesteckt.


    Richtig?


    Ja, richtig

    Zitat


    Wie siehts mit der Stromversorgung des Players aus? Zum Aus/Einschalten wird man sich selbern nen Knopf löten müssen. Hätte noch einen am Monitor frei! :D


    Ja, wirst du selber machen müssen.


    olfi
    Nur mal zur Info:
    Der Line in beim Studio Modell ist nix weiter als eine druchleitung eines Signals. Man könnte also am Line In nach wie vor den Wechsler anschließen, der wird dann einfach durchgeschleift.


    Jetzt bleibt mir immer noch die Frage welche Farben die Kabel haben die den Audio Wechslereingang darstellen. Weiß denn da keiner was?


    So, jetzt mal Teile raussuchen


    RWD

  • RWD


    Ich habe den Studio20 (nix Recorder) und habe definitiv einen Line Out, der, wenn ich den Kopfhörer z. B. dort anschließe, den Ton (MP3-Song) genauso ausgibt - nur wesentlich leiser.

  • Zitat

    Original geschrieben von olfi
    RWD


    Ich habe den Studio20 (nix Recorder) und habe definitiv einen Line Out, der, wenn ich den Kopfhörer z. B. dort anschließe, den Ton (MP3-Song) genauso ausgibt - nur wesentlich leiser.


    Richtig, hab ich nix anderes behauptet :D
    Line out überträgt auch nicht die Bass, Höhen einstellungen, sondern liefert neutal, auch unabhängig von der eingestellen Lautstärke..

  • So, Teile sind besorgt, Platine ist auch schon gelötet. Morgen werde ich mal sehen ob ich die Kabelfarben die mir in einem anderen Thread genannt wurden sich auch in meinem Wechlserstecker finden.
    Den 4 poligen Stecker gibts übrigens nicht bei Conrad, bei Reichelt habe ich ihn aber gesehen, bei Hartnagel in München hab ich ihn dann gekauft.



    RWD

  • Hallo,
    würde gerne meinen CD-Wechsler UND den Archos-Player mit Bimmerbox (am AUX-In) GLEICHZEITIG betreiben.
    Ausstattung: E39 und großes Navi
    Geht das überhaupt?

  • Könnte gehen, du musst aber einen schalter einbauen, der jeweils ein gerät vom i-bus trennt.

    Ich kann auch ohne Alkohol Spass haben!
    Aber sicher ist sicher. ;)

  • Wieso trennen?
    Ich kann doch dem Archos eine eigene Bus-Adresse (welche?) geben, oder?
    Problem ist IMHO, daß wenn ich auf AUX schalte bisher keine Auswahl der CD's, bzw. Playlists (1 bis 6) sehe. Ändert sich das evtl. mit der Bimmerbox?

  • Du brauchst für's Auto in jedem Fall die Bimmerbox. Aux hat damit auch nichts zu tun. Der Player wird gegen den CD-Wechsler ausgetauscht.


    Damit zu deiner Frage:


    Sicher kannst Du dem Player jede beliebige Adresse geben. Aber die Knöpfe sprechnen nunmal nur 'die eine' Adresse des Wechslers an. Und wenn da zwei geräte den Hörer abnehmen, wer weiss was dann passiert mit deinem I-Bus. :rolleyes:

    Ich kann auch ohne Alkohol Spass haben!
    Aber sicher ist sicher. ;)

  • Daß ich die Bimmerbox und eine Stromversorgung für den Archos brauche ist schon klar.
    Werde das ganze also mit Umschalter realisieren. Schätze "3x um" müßte reichen: 2 x NF und 1 x Bus.
    Hierzu noch ein paar Fragen:


    1. Am CD-Wechsler gehen ja 2 Stecker rein. Der eine mit +/-/Bus, der Andere mit NF-R/NF-L/NF-Masse und einem 4. Kabel. Was ist das?


    2. Wo bekomme ich eine Buchse für diese beiden Stecker (also das, was normalerweise im CD-Player ist)?


    3. Muß man den Archos bedienen oder kann er im Kofferraum verschwinden?

  • Facelift
    Wie schon oben erwähnt :):):) habe ich am Radio den I-Bus Anschluss, an dem auch ein Pin hängt. Außerdem hat der von dem ich den Schaltplan habe das ganze auch in einem E36 zum laufen gebracht. Ich muss ja nicht den ganzen I-Bus Nutzen der bei anderen Modellen durchs Fahrzeug läuft.


    @ Marco Scala
    Hast du das mit der Ini Datei schon gemacht? Die fehlt bei mir auch noch außerdem habe ich glaub ich noch ein Problem mit den Konsatoren.


    RWD

  • So,


    jetzt spiele ich auch mit.


    Hab den Player schon,
    mist das mann bei reichelt nen mindestbestellwert hat, nur für das blöde kabel mit der 4 er Klinke.


    werde nächsten Samstag den Lötkolben Schwingen.


    E39 mit grossem Navi und TV


    Ich hoffe es gibt nicht zuviel durcheinander aufm Bus


    (is titel not avasibel then Airbag open) oder so :D


    Kann mir jemand einen tipp geben was ich am player genau einspielen muss, damit er den Bus aktiviert?


    BimmerBox Player/Studio Version 0.96 habe ich gezogen.
    gibt es da eine step bei step anleitung ???



    ernst

  • jojo004
    Schau mal auf die Seite von der du Bimmerbox runtergeladen hast. Da steht du braucht Rockbox. Was für jedan Archos eigentlich wärmstens zu empfehlen ist. Also, so gehts:
    Rockbox installieren, für Windows user gibts da inzwischen sogar nen Installer. Dann hast du die ajbrec.ajz auf deinem Recorder, die ersetzt du dann durch die Bimmerbox ajbrec.ajz Datei. Wenn du Rockbox schon geflasht hast, was ja ebenfalls zu empfehlen ist dann kannst du Bimmerbox auch nach dem starten von Rockbox aus dem Flashspeicher starten.
    BMW Verzeichniss erstellen
    ini Datei erstellen.
    Playlisten mit den richtigen Namen erstellen und mit der ini Datei in BMW verschieben.


    RWD

  • Zitat

    werde nächsten Samstag den Lötkolben Schwingen.
    E39 mit grossem Navi und TV


    DAS ist ja mal was. Die gleiche Konfiguration hab ich auch, mein Player ist unterwegs und das Bauteil in Fertigung. Macht mein Onkel die nächsten Tage. Kann zwar löten, aber mit den Elektronikbauteilen hab ichs dann doch nicht so. Würde die nochtmal finden im Katalog. :D


    Schreib bitte hier rein, wenn Du erste erfolge oder (was ich nicht hoffe) Misserfolge hast. Das innteressiert mich sehr.

    Ich kann auch ohne Alkohol Spass haben!
    Aber sicher ist sicher. ;)

  • Tach!
    wer das Teil zuerst am laufen hat, soll doch mal einen Screenshot der ID3-Tags auf dem Navi einstellen, will ich sehen.
    Weiß denn wirklich keiner eine Antwort auf meine o.g. Fragen?

  • @ Marco Scala


    Also die 3. Frage kann ich dir beantworten.
    Wenn du eine Schaltung hast du das an- und abschalten der Jukebox übernimmt geht das. Ich habe oben werwähnt daß der von dem ich die Schaltung bekommen habe so eine Schaltung realisiert hat, den Schaltplan aber nicht mehr hat. Also ich würde das Ding wenn man es schon wegpacken will unter den Sitz oder ins Handschuhfach stecken, dann erübrigt sich das Problem.


    RWD