Witze Teil 2 ...

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Ein Typ erwacht im Krankenhaus aus dem Koma.
    Am Bett steht ein Doktor und fragt: "Gut, dass es ihnen besser geht. Aber ich muss sie einfach mal etwas fragen: schwere Knochenbrüche, dicke Veilchen, Blutergüsse auf dem ganzen Körper, ein Milzriss. Sind Sie in eine schwere Kneipenschlägerei geraten?"
    Der Mann schüttelt den Kopf: "Nein, das ist beim Golfspielen mit meiner Frau passiert. Wir waren gerade bei einem schwierigen Loch und haben beide unsere Bälle auf eine benachbarte Kuhweide geschlagen. Wir suchen also unsere Bälle, und da sehe ich im Hintern einer Kuh etwas weißes. Ich geh also hin, heb den Schwanz der Kuh und sehe im Ar$ch des Tieres einen kleinen Golfball mit dem Monogramm meiner Frau.
    Ich dreh mich also zu meiner Frau um, immer noch den Kuhschwanz hochhaltend, und rufe:
    'Hey, der sieht aus wie deiner!'
    Was dann passierte, weiß ich nicht mehr..."

  • Nachdem der Frauenarzt die junge Dame gründlich untersucht hat, sagt er: "Nun, gnädige Frau, wenn Sie heute Abend Ihren Mann sehen ..."
    "Ich bin nicht verheiratet, Herr Doktor!"
    "Nun also, wenn Sie dann eben Ihren Verlobten sehen ..."
    "Ich bin auch nicht verlobt."
    "Auch gut, dann eröffnen Sie eben Ihrem Freund ..."
    "Ich habe keinen Freund, Herr Doktor und überhaupt habe ich in meinem ganzen Leben noch nie etwas mit einem Mann zu tun gehabt!"
    Da steht der Arzt nachdenklich auf, geht zum Fenster und schaut hinaus.
    Bis die Patientin fragt: "Herr Doktor, warum schauen Sie denn so angespannt aus dem Fenster?"
    Sagt der Arzt: "Ich warte. Das letzte Mal, als so etwas passierte, ging ein Stern im Osten auf."

  • Alltag in Foren ...:cool:


    User 1: “Hallo, kann mir jemand helfen? Ich müsste einen Gartenschlauch verlängern, wie mache ich das am besten?”


    User 2: “Warum willst Du den denn verlängern?”


    User 1: “Weil er zu kurz ist?”


    User 3: “Kauf Dir lieber gleich einen passenden ohne Verlängerung!”


    User 1: “Aber wozu denn, es fehlen doch nur 5 Meter?”


    User 2: “Ja, aber so ein durchgehender Schlauch ist immer besser!”


    User 3: “Mein Reden!”


    User 4: “Meine Gühte, der will doch nur wissen wie man einen Schlauch verlängern tut!”


    User 5: “Lern Du ersmal Deutsch!”


    User 1: “ersTmal!”


    User 5: “Das sind mir die Liebsten - hier um Hilfe bitten und dann andere anmachen!”


    User 6: “Echt ey, wird immer schlimmer hier. Ich habe schon Schläuche verlängert, da hast Du noch in die Windeln geschissen!”


    User 1: “Dann sag mir doch mal wie ich das am besten mache?”


    User 5: “Würde ich an seiner Stelle nicht machen!”


    User 2: “Du hast mir immer noch nicht geschrieben, warum Du einen Schlauch verlängern willst, was hast Du denn vor damit???”


    User 1: “Meinen Garten bewässern.”


    User 7: “Was ist denn das für ein Garten?”


    User 1: “Ja, so ein ganz normaler Garten halt?”


    User 9: “Du weißt aber schon, dass gewisse Pflanzen zu viel Wasser nicht vertragen, oder?”


    User 4: “Ja meine Frässe, er will doch nur den Schlauch verlähngern!”


    User 7: “Halt Du Dich da raus, Penner!”


    User 4: “Kuck dich ma an, *********!”


    User 1: “Kann mir denn jetzt keiner helfen?”


    User 12: “Hör mal auf zu hetzen, ja? Ich habe auch noch was anderes zu tun als irgendwelche Fragen von Neulingen zu beantworten!”


    User 1: “Warum antwortest Du denn dann?”


    User 13: “Hältst Dich für einen ganz Schlauen, oder?”


    User 1: “Nein, gar nicht, ich möchte doch nur einen Schlauch verlängern!”


    User 2: “Also ich habe vor 10 Jahren mal einen Schlauch verlängert, hat aber nur 1 Jahr gehalten, seither schwöre ich auf durchgehende Schläuche!”


    User 1: “Wie hast Du den Schlauch denn verlängert?”


    User 2: “Mit einer Verlängerung?”


    User 1: “Also einfach so ein Stück dran gemacht oder wie?”


    User 10: “Warum gehst Du nicht einfach in einen Baumarkt???”


    User 1: “Weil ich dachte, ich informiere mich hier vorher mal?”


    User 15: “Ich benutze ja immer noch eine Gießkanne, gibt nix besseres!”


    User 17: “Jau, kann ich mich auch noch dran erinnern… das waren noch Zeiten, aber heute hält ja nix mehr, geht ja alles sofort kaputt!”


    User 1: “Also kann mir keiner sagen, wie ich einen Schlauch verlängere?”


    User 15: “Lass das einfach und nimm eine Gießkanne, hält auch viel fitter!”


    User 1: “Aber ich kann nicht mehr so gut laufen und tragen…”


    User 18: “Dann bist Du hier falsch!!!”


    User 5: “Genau!”


    User 1: “Warum?”


    User 17: “Das hier ist ein Gartenforum, wenn Du Probleme mit dem Laufen und Tragen hast, meld` Dich in einem Gesundheitsforum an!!!”


    Admin: "Dieser Thread wurde gesperrt und User 1 wegen Spam blockiert, es sind keine weiteren Einträge möglich!"

    "Bitte ohne Speck und Eier !"

    Manfred, 53, Trucker - bestellt sich gerade eine Frau aus Thailand ...

  • Manchmal denke ich über die Menge Bier nach, die ich trinke ...
    Und dann schäme ich mich und denke daran, mit dem Trinken aufzuhören.
    Aber da kommen mir die tausenden von Arbeitern in den Sinn, die sich jeden Tag in den Brauereien und im Groß- und Einzelhandel abrackern.
    Ich denke an ihre Arbeitsplätze und den Lebensunterhalt ihrer Familien.
    Ich erinnere mich auch an die tausenden von Bauern, die die Rohstoffe anbauen und von dem Anbau dieser Rohstoffe leben.
    Da sehe ich meine Verantwortung und es belastet mein soziales Gewissen.
    Und dann sage ich mir:
    „Ich kann nicht aufhören, Bier zu trinken! Sie hängen von mir ab."

  • Die Judäische Volksfront hat das vielleicht so gemacht. Aber nicht die Volksfront von Judäa! Spalter! :D

    Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
    - Paul Sethe

  • Die Judäische Volksfront hat das vielleicht so gemacht. Aber nicht die Volksfront von Judäa! Spalter! :D

    Beste Szene :D Und so wahr :D






    Kein Witz eigentlich, aber das BMW-Navi ist ja in Italien schon interessant:


    Zitat

    ...den Kreisverkehr an der 2. Ausfahrt verlassen und der SS .. weiter folgen.


    So mancher ältere Herr hätte da sicher Probleme mit umgreifen, wenn plötzlich der rechte Arm reflexartig nach oben geht

  • Ein Grüner in einem Heißluftballon hat die Orientierung verloren. Er geht tiefer und sichtet eine Frau am Boden. Er sinkt noch weiter ab und ruft:
    „Entschuldigung, können Sie mir helfen? Ich habe einem Freund versprochen, ihn vor einer Stunde zu treffen; und ich weiß nicht, wo ich bin.“
    Die Frau am Boden antwortet: „Sie sind in einem Heißluftballon in ungefähr 10 m Höhe über Grund. Sie befinden sich auf dem 47. Grad, 36 Minuten und 16 Sekunden nördlicher Breite und 7. Grad, 39 Minuten und 17 Sekunden östlicher Länge.“
    „Sie müssen Ingenieurin sein“, sagt der Grüne.
    „Bin ich“, antwortet die Frau, „woher wissen Sie das?“
    „Nun“, sagt der Grüne, „alles, was sie mir sagten, ist technisch korrekt, aber ich habe keine Ahnung, was ich mit Ihren Informationen anfangen soll, und Fakt ist, dass ich immer noch nicht weiß, wo ich bin. Offen gesagt, waren Sie keine große Hilfe. Sie haben höchstens meine Reise noch weiter verzögert.“
    Die Frau antwortet: „Sie müssen bei den Grünen sein.“
    „Ja,“ antwortet der Grüne, „aber woher wissen Sie das?“
    „Nun,“ sagt die Frau, „Sie wissen weder, wo Sie sind, noch, wohin Sie fahren. Sie sind aufgrund einer großen Menge heißer Luft in Ihre jetzige Position gekommen. Sie haben ein Versprechen gemacht, von dem Sie keine Ahnung haben, wie Sie es einhalten können und erwarten von den Leuten unter Ihnen, dass sie Ihre Probleme lösen. Tatsache ist, dass Sie nun in der gleichen Lage sind wie vor unserem Treffen, aber merkwürdigerweise bin ich jetzt irgendwie schuld!“

  • F: Und? Was macht du heute?


    A: Bauch, Nacken..


    F: Super, sehen wir uns dann später in der Muckibude?


    A: Haben die denn da einen Grill?


    ------


    Ich liebe diese ausgedehnten Sonntagsspaziergänge:
    War schon im Bad, bin am Kühlschrank vorbei, jetzt auf dem Weg zum Sofa.
    Wetter spielt auch mit.


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Es gehen ein evangelischer und ein katholischer Pfarrer spanzieren. Sie kommen an einem See vorbei. Sagt der Evangelische zum Katholischen: "Komm, lass uns reinspringen."
    Darauf antwortet der Katholische: "Ich habe doch keine Badehose dabei."
    Drauf der Evangelische: "Na und?"
    Also gehen die beiden in den See baden.
    Als sie wieder rauskommen, kommen Mitglieder der beiden Kirchengemeinden vorbei. Der evangelische Geistliche hält sich die Hände vor das Gesicht. Der Katholische hält sich die Hände vor den Intimbereich.
    Darauf fragt der Katholische den Evangelischen: "Warum hältest Du Dir die Hände vor das Gesicht?"
    Darauf antwortet der Evangelische: "Meine Gemeinde erkennt mich am Gesicht."

    Wenn ich mich intelligent unterhalten möchte, führe ich Selbstgespräche.

  • Treffen sich zwei SUV-Fahrer - auf dem Mittelstreifen-

    Das Meer geht bis zum Strande und dann verläufts im Sande

  • Im Artikel steht was von Mercedes Geländewagen, ich sehe BMW. Toll „recherchiert“...

    Der Versuchung sollte man nachgeben, man weiß nie, ob sie wiederkommt. (Oscar Wilde)