München (und der Rest Deutschlands) meldet....Extremwetter!

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Der Sommer hätte die üppigen "Gräder" auch besser aufteilen können. 29,5 Grad in der Bude sind doch ein bißchen zu viel des Guten. Angeblich braucht ein Mensch ca. 4 Wochen, um sich auf ein derartiges Subtropen-Klima umzustellen. Morgen wird das Klimagerät wieder für das Schlafgemach ausgemottet.


    Am Hockenheimring haben die morgen seit langem mal wieder für Touristenfahrer geöffnet. Vorhergesagt sind zackige 39 Grad C. Bei den Temperaturen gehen dort die Bremsanlagen (enger Kurs + viel Serienmaterial + optimistische Fahrer) reihenweise ein. Das wird ein Fest für die Abschleppunternehmer und Karosseriespengler.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Am Hockenheimring haben die morgen seit langem mal wieder für Touristenfahrer geöffnet. Vorhergesagt sind zackige 39 Grad C. Bei den Temperaturen gehen dort die Bremsanlagen (enger Kurs + viel Serienmaterial + optimistische Fahrer) reihenweise ein. Das wird ein Fest für die Abschleppunternehmer und Karosseriespengler.


    Erst muss man mal an den Ring kommen rundum Tempo 80 wegen möglicher blow ups 😁


    Und dann kann man immer noch dem Wagen den Rest geben 😂

  • Leute, ganz ehrlich: was sollen solche Wetterwarnungen?


    "Heute muss verbreitet mit schweren Gewittern gerechnet werden, die mit heftigem Starkregen bis 40 l/qm, Hagel um 5 cm und schweren Sturmböen (Bft 9-10), vereinzelt auch mit orkanartiken Böen (Bft 11-12) einhergehen können. Bei wiederholt auftretenden Gewittern ist auch extrem heftiger Starkregen um 60 l/qm in kurzer Zeit möglich. Tornados können nicht ausgeschlossen werden."


    Da fehlt doch bloß noch der Hinweis auf lokale Vulkanausbrüche aufgrund von Blitzeis und Erdbeben. :kpatsch:

  • Erst muss man mal an den Ring kommen rundum Tempo 80 wegen möglicher blow ups 😁


    Und dann kann man immer noch dem Wagen den Rest geben 😂

    Am HHR ist gerade der Rettungshubschrauber gelandet. Zwei Motorradfahrer soll es ernsthaft erwischt haben.


    Manche Veranstaltungen sind leider Chaos mit Ansage. Bei angekündigten 40 Grad hätte ich das Event abgesagt...

    formerly known as Fastisfast2fast

  • Zitat

    "Heute muss verbreitet mit schweren Gewittern gerechnet werden, die mit heftigem Starkregen bis 40 l/qm, Hagel um 5 cm und schweren Sturmböen (Bft 9-10), vereinzelt auch mit orkanartiken Böen (Bft 11-12) einhergehen können. Bei wiederholt auftretenden Gewittern ist auch extrem heftiger Starkregen um 60 l/qm in kurzer Zeit möglich. Tornados können nicht ausgeschlossen werden."


    Was ist daran verkehrt, genau eine solche Wetterlage habe ich in den letzten 10 Jahren schon 2 oder 3 mal erlebt. Die Konsequenz heißt ja nur, Auto in die Garage und im Außenbereich sichern was leicht fliegen gehen kann. Im letzten Jahr hab ich z.B. gesehen, wie ein Kindertrampolin über ein Haus geweht wurde...

  • Was ist daran verkehrt,....


    Zunächst mal gar nichts. Wenn aber mit jeder Unwetterwarnung nahezu alle potentiellen Unwetterausprägungen aufgelistet werden, nur damit man als Wetterdienst auf der sicheren Seite ist, dann nimmt man diese Meldungen irgendwann nicht mehr ernst.

  • Die Wahrscheinlichkeit für Gewitter/Unwetter wird wohl ab morgen wieder stärker zunehmen, die Luft ist dann um einiges feuchter als noch aktuell...da wird´s dann wohl wieder zur Sache geh´n. :rolleyes:


  • Ich möchte es ja nicht beschwören aber besser läuft hier alles sehr gesittet ab, leichter Wind begleitet von einem schönen sanften Sommerregen dazu Klangeffekte und Lichteffekte von Blitz und Donner 😁
    So kanns ruhig bleiben bis morgen früh sehr angenehm die Temperatur gerade und genau richtig um die Hitze aus den 4 Wänden zu bekommen.


    Und ich Angsthase hab noch gleich den Fuhrpark in die Garage gequetscht wegen drohender herabfliegender Golfbälle 😜🙈

  • Ah verreck doch... die vierte Flasche (0,75l) heute schon am Wasserspender aufgefüllt. :crazy:


    Und in zwei Wochen maulen wir dann wieder über 15 Grad und Dauerregen im Juli... :rolleyes:

    EDIT: 5. Buddel gefüllt... abartig... 3 Liter bisher getrunken und das bei sitzender Tätigkeit. Allerdings im Dachgeschoss wo es laut Therometer nur 26 Grad haben soll. :crazy:

    Trigger-Warnung: Posting kann Spuren von Sarkasmus enthalten!

    Einmal editiert, zuletzt von Stefan ()

  • Wir haben gerade geschmeidige 31 Grad im Büro.
    3 Liter Wasser hab ich auch schon durch. Aber nachher gehts mit den Kids ins Freibad zum abkühlen. :)

  • Hier im Büro gucken die Leute immer wenn ich mit meiner Flasche zum Wasserspender gehe :crazy:

    1l Flasche von Aberlour :top:

  • Ihr armen ;)
    Nach 20km Radtour etwas ausspannen
    Rügen


    Grüsse aus der Ostsee



    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • Und?
    14 Grad oder doch schon 16 Grad? :crazy:


    Meine Eltern waren am Wochenende auch in Grömitz/Ostsee - dennoch wars ihnen zu kalt zum Schwimmen, die ollen Weicheier :D

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.

  • Am Bodensee wurde gerade bei mir im Strandbad eine Wassertemperatur von 29 Grad gemeldet. Laut Aussage des Bademeisters war der See seit 36 Jahren nicht mehr so warm.
    Sitze hier seit 12:30 Uhr. Der Frühschicht sei Dank. Prosit.


    MfG
    Rainer


    Glauben ist Mangel an Wissen

  • Gerade eben auf der A5 bei HD unterwegs als sich nun der Wetterbericht bewahrheitete , Hagel , Windböen und stark Regen




    Die Bahn sah danach aus wie ein Waldweg voll mit Geäst und teilweise richtigen Ästen ein Glück das wohl alle unbeschadet durchkamen.

  • Auch wenn´s draußen noch schön ist...ich freu mich echt auf eine schöne Abfrischung, die ja angeblich ab Donnerstag kommen soll - es reichen ja auch 20-25° C aus, dann kann man auch wieder besser arbeiten. ;)

  • Auch wenn´s draußen noch schön ist...ich freu mich echt auf eine schöne Abfrischung, die ja angeblich ab Donnerstag kommen soll - es reichen ja auch 20-25° C aus, dann kann man auch wieder besser arbeiten. ;)


    Allerdings... ich hab jetzt hier im Büro die von mir heut Vormittag gesetzte Deadline erreicht: 32°C :crazy:

    Servus und Ciao...

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...

  • :top::top:...juhu, der 1. große Hitze-Schock ist vorbei, hat vorhin hier kurz ordentlich geregnet und gedonnert, seit ner knappen Stunde sind (fast) alle Fenster offen und eine angenehme, frische Luft kann die Räumlichkeiten durchströmen! :cool: