wenn der Tod eines Menschen den Ihr liebt ansteht - wie soll man damit umgehen?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Zitat

    Original geschrieben von DDM
    Danke, nur es tut so unsagbar weh........und ist so endgültig!


    Ja.. selbst nach 3.5 Jahren tut es noch weh..


    Es ist grad von wenigen Stunden passiert..


    Ich pers war damals wie in Trance.. war ne Mischung aus Alkohol, geistiger Abwesenheit, Träumen, Weinen, Wut. Freude (das es so schmerzlos ging) Enttäuschung, "warum passiert das gerade mir" und weiss nicht alles..


    Vergeht alles.. ich denke zwar jeden Tag an meine Mom, und bei Orten, oder Gegebenheiten die mich an meine Mom erinnern werde ich sehr sentimental und es kann auch mal ne Träne fließen, aber der Spruch stimmt schon.. zeit heilt alle wunden..


    Was wirklich komisch ist, an dem Abend als meine Mutter gestorben ist habe ich relativ viel Alk getrunken und Musik gehört. Das war alles unbewusst.. aber jedes Mal wenn das Lied kommt muss ich weinen.. auch wenn ich Sekunden davor die beste Laune hatte.


    Das Lied ist remember when von alan jackson


    http://www.youtube.com/watch?v=2Y4NTXT96EM


    Klingt Blöd Jens, aber kopf hoch.. Deine Familie braucht Dich und einen Halt in der traurigen und schlimmen Zeit...

  • Mein herzliches Beileid!


    Ja es tut sehr weg! Den Satz kann niemand nachvollziehen der nicht ähnliches erlebt hat. Der Schmerz ist nicht beschreibbar aber es tut sehr sehr weh!


    Als mein Vater gestorben ist sind meine Ma und ich auch bei ihm im Krankenhaus gewesen. :(


    Die Zeit heilt alle Wunden? Bedingt :(


    BigTom
    Bei mir ist es The Verve-Bittersweet Symphony


    http://www.youtube.com/watch?v=Zx3m4e45bTo


    Das habe ich in den Monaten der Chemos immer zum einschlafen gehört.


    Youngdriver

  • Auch von mir herzliche Anteilnahme!


    Als mein Vater starb, saß ich im Auto auf dem Weg zu ihm. Am nächsten Tag mußte ich Papierkram erledigen, stand an einer Ampel als erstes Auto.
    Der Querverkehr kam vorbei und das erste Fahrzeug war der Wagen, in dem mein Papa lag. Das Institut hatte ihn aus der Klinik geholt.


    DAS war vielleicht ein besch...Moment. Ich kann die Autos auch gar nicht mehr sehen.


    Meine Oma ist überraschend eingeschlafen, als ich Karneval gefeiert hab und konnte das Telefon nicht hören (ja, damals gab es noch Telefone ohne Vibration!!), meine Mama hatte verzweifelt versucht, mich zu erreichen, als Beistand.

  • hallo freunde,


    es ist schon bedrückend, und gleichzeitig auch erleichternd wenn man so liest, das wir alle doch eigentlich, in einer so schweren Zeit, aus dem selben Holz gestrickt sind.....auch deshalb bin ich froh dieses Forum gefunden zu haben.


    Auch ich habe einen Song der mich an den Tod von meinem Pa im letzten Jahr erinnert...bei mir ist es Coldplay. Seit diesem Tag erinnert mich das Lied jedesmal an meinen Paps wenn ich es höre, allerdings sehe ich meinen Vater bei diesem Lied hilflos im Krankenbett liegen...
    Ich hoffe ihr findet alle einen Weg mit der Trauer umzugehen, und habt wen bei dem ihr Euch auch mal fallen lassen könnt.....


    http://www.youtube.com/watch?v=jBEYyHGbwto


    Gruß Carsten

    Glauben heißt nicht wissen.....

  • Vielen vielen Dank für Eure Anteilnahme und die lieben Worte!
    Die Nacht war sehr hart, ich möchte mich aber jetzt hier aus
    diesem Thread verabschieden.
    Ich brauche meine Trauer nicht mehr zum Ausdruck bringen, die
    Anteilnahme zeigt mir, wie bewusst hier Alle teilhaben.
    Wenn ich helfen kann, grade bei der Erklärung der Letzten
    Momente, werde ich das gern tun, auch per PN.

  • Einen geliebten Menschen zu verlieren tut immer weh.


    Auch von mir mein herzliches Beileid.

    Gruß Michael

    You`ll never walk alone..
    Freiheit für Copdland

  • Jetzt haben wir auch ein Lied gefunden, welches wir untrennbar mit meinem Vater verknüpfen und auch auf der Beerdigung spielen werden.
    Es ist ein Stück von Leona Lewis - Run, ich galube geschrieben haben es Snow Patrol, aber ihre Version ist unglaublich schön!
    Hier der Text (übersetzt) und der You Tube Link:


    http://www.youtube.com/watch?v=pcpWQC9prm0


    1. Strophe:


    Ich werde es ein letztes Mal für dich singen
    Aber dann müssen wir wirklich gehen
    Du warst das einzig Richtige
    An all den Sachen die ich getan habe


    Und mir fällt es schwer, dich anzuschauen
    Aber jedes Mal wenn ich es tue
    Weiß ich, dass wir es an einem anderen Ort schaffen werden
    Weit weg von hier


    Refrain:


    Kopf hoch, Kopf hoch
    Als hättest du eine Wahl
    Auch wenn du meine Stimme nicht hören kannst
    Bin ich genau neben dir mein Schatz


    Lauter, lauter
    Und wir werden um unsere Leben rennen
    Mir fällt das Sprechen schwer und ich verstehe nun
    Warum du deine Stimme nicht erheben kannst, um etwas zu sagen


    2. Strophe:


    Daran zu denken, vielleicht nie wieder in solche Augen zu schauen
    Macht es mir so schwer, nicht zu weinen
    Und als wir uns endgültig verabschieden
    Tue ich es fast


    Refrain:


    Kopf hoch, Kopf hoch
    Als hättest du eine Wahl
    Auch wenn du meine Stimme nicht hören kannst
    Bin ich genau neben dir mein Schatz


    Lauter, lauter
    Und wir werden um unsere Leben rennen
    Mir fällt das Sprechen schwer und ich verstehe nun
    Warum du deine Stimme nicht erheben kannst, um etwas zu sagen


    Kopf hoch, Kopf hoch
    Als hättest du eine Wahl
    Auch wenn du meine Stimme nicht hören kannst
    Bin ich genau neben dir mein Schatz


    Lauter, lauter
    Und wir werden um unsere Leben rennen
    Mir fällt das Sprechen schwer und ich verstehe nun
    Warum du deine Stimme nicht erheben kannst, um etwas zu sagen

  • Liebes Treff Forum,


    ich gebe hiermit den plötzlichen und unerwarteten Tod unseres Sohnes im blühenden Alter von 24 1/2 Jahren bekannt, wir sind zutiefst betroffen, weil wir auch nicht wissen, unter welchen genauen Umständen er zu Tode kam, es war wohlbemerkt kein Autounfall, er ist aus einem Fenster gestürzt und wurde erst 8 Stunden später tot aufgefunden und wir erst fast einen ganzen Tag später davon in Kenntnis gesetzt.


    Glaubt mir, daß ich meinen eigenen Tod, dem meines Sohnes vorgezogen hätte.

  • Wo man hinhört, leid und Tod!
    Deine Sätze haben mir augenblicklich Tränen ins Gesicht laufen lassen, wie
    auch gestern dieser Amoklauf.


    Ich kann Dir nicht helfen, aber als Vater möchte ich Dir mein tiefes Beileid ausdrücken.

  • Von mir auch mein herzliches Beileid! Grausam in so frühen Alter gehen zu müssen. Und Kinder sollten wirklich nicht vor den Eltern sterben...


    Wünsche euch viel Kraft um das einigermaßen verarbeiten zu können!

    Sent from my PC in my Office using Firefox


    Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als dein Schweigen gewesen wäre!

  • Herby,


    mein Jüngster ist nur 3 Jahre älter.


    Mein herzliches Beileid und alle Kraft der Welt.


    Horst

    Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel und
    eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein!
    (Hippokrates 460-377 v. Chr.)