BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.09.2004, 13:55     #41
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.797

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
Einser

Der Golf ist ein seelenloses Massenprodukt, das es jedem recht machen will. Er ist das Brot und Butter-Vehicle, macht alles ganz ordentlich und nichts richtig gut (deswegen gewinnt er auch jeden Test). Auf Deutsch gesagt (wenn er nicht für verdammt viel Geld getunt wird) ist er die Langeweile pur.
Beim Einser brauche ich nur eine anständige Farbe und vielleicht ein paar 17 oder 18 Zöller.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.09.2004, 13:55     #42
Aranard   Aranard ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 37

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Compact
Also 2000€ für Fahrwerk+Heckantrieb find ich nicht übertrieben, alleine der Technische Aufwand für Heckangetriebene Autos ist nicht zu unterschätzen.

Ganz zu schweigen von anderen "Kleinigkeiten" wo zb VW, Opel noch auf "Urtechnik" setzt. (Bsp. Zahnriehmen).

Desweiteren sind nette Features in den Kleinen 1er eingebaut, zb die Selbsdiagnose (bei Navi gesehn), die mittels Schlüssel auch gleich in die Werkstadt getragen wird (ka obs das bei VW,Opel so gibt).

Ich denke so ca 2000€ Mehrpreis ist das wert, und wer von besagten "Plastikteilen" spricht, der sollte mal in den E46 Reinschauen, ist nämlich fast dasselbe Material (Amaturen), nur ne andere Oberflächenstruktur. Einzig die Türen ist einwenig zuviel des "guten", was aber reine Geschmacksache ist und denk ich mal demnächst mittels neuem Interieur-, Farben und Stoffen etwas entgegenzuwirken.
Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 15:48     #43
DeZon   DeZon ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: D-6916X Mannheim
Beiträge: 146

Aktuelles Fahrzeug:
roter -John Deere-

MA:ZA
Ich habe viele Autos miteinander abgewägt/ verglichen und Probe gefahren (Auch über mehrere Klassen hinweg)
und habe mich für den A3 Sportback entschieden.

Wie einer meiner Vorredner hier beschrieben hat, es ist einfach das praktikablere Auto und die Motorenpalette gefällt mir i.M. besser (bis auf Diesel ).

Hätte BMW den 1er gleich mit 6-Zylinder rausgebracht, wie ich sie im Moment dauernd in München BMW HQ höre und sehe wäre es ein 1er geworden, weil mich der Motor zu seinem willenlosen Sklaven gemacht hätte
Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 16:12     #44
Markus_AL0190   Markus_AL0190 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: NRW
Beiträge: 10.005

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
Zitat:
Original geschrieben von Aranard

Ich denke so ca 2000€ Mehrpreis ist das wert, und wer von besagten "Plastikteilen" spricht, der sollte mal in den E46 Reinschauen, ist nämlich fast dasselbe Material (Amaturen), nur ne andere Oberflächenstruktur.
Genau das ist ja das Problem ! Ich hatte mal einen Golf I (!!!) als Sondermodell und der hatte ein Kunststoffcockpit in richtig guter Lederoptik. Sowas sollte BMW ruhig auch mal machen. Der Mehrpreis in der Produktion ist sicherlich nur ein paar Euro.
Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 23:12     #45
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.645

Aktuelles Fahrzeug:
523iA (F11); X1 2.0i xDrive (F48)

LB
Zitat:
Original geschrieben von Markus_AL0190
Der Golf 5 Trendline FSI (115PS) 6-Gang kostet 17995 EUR
Der 116i 19800 EUR, also fast 2000 EUR (4000DM) mehr.

Ich denke mal das der Golf technisch kaum schlechter ist. Rechtfertigt allein der Name BMW den Aufpreis ? Kann ich nicht wie in der neuen A-Klasse gehobenes Ambiente fordern ?
Kann es sein, dass Du die Preise für den 3-Türer Golf rausgesucht hast (4Türen +1000EUR)

Die A Klasse hat halt recht gehobenes Ambiente, dafür an anderer Stelle gespart: Billig Elektrolenkung, Hinterachse...
Ausserdem hatten die nach der ersten A-Klasse was gut zu machen

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2004, 07:14     #46
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.890

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Zitat:
Ich denke mal das der Golf technisch kaum schlechter ist. Rechtfertigt allein der Name BMW den Aufpreis ?
Ungeachtet dieser für mich nicht logischen Aussage mal ein paar Anmerkungen:

Der Golf hat mehr Platz als der 1er und IMHO ist der e46compact dem 1er qualitativ haushochüberlegen.

Aber zurück zum Golf. Fahre mal zu VW und dann direkt zu BMW, das heißt setze dich direkt vom Golf V in den 1er. Des Weiteren guck Dir die Autos gaaanz genau an und lese vielleicht auch mal die Datenblätter. Wenn Du dann immer noch meinst, dass der VW Golf besser/schöner ist, naja....dann ist es halt so.
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2004, 11:03     #47
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.797

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
Einser

Ohne Golf Fahrer abzuqualifizieren, der Golf wird ungeachtet der unterdurchschnittlichen Zuverlässigkeit( TÜV, ADAC, JP Powers), den überhöhten Preisen (wie auch der Einser) und der langweiligen Optik massenhaft verkauft, weil es oftmals Familientradition ist, VW zu fahren. Der Vater hat schon Käfer gekauft........ Es gibt ganze Familien, die so verfahren. Die kennen nichts anders und ... was der Bauer nicht kennt, das frißt er nicht.
Alles andere außer Golf ist schlecht, hört man immer wieder. Wenn die wüssten....
Ich habe bis jetzt 1 x VW, 3 x Fiat, 3 x Japaner (Honda,Toyota,Mazda), 1 x Audi und 2 x BMW gefahren und muss sagen, das bis jetzt die Japsen von der Zuverlässigkeit mit großem Abstand die besten waren. Auch die Fiat´s waren erheblich besser als ihr Ruf.
Also Golfköppe, entwickelt euch weiter
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2004, 11:07     #48
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.781

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Zitat:
Original geschrieben von CharlyBraun
Aber zurück zum Golf. Fahre mal zu VW und dann direkt zu BMW, das heißt setze dich direkt vom Golf V in den 1er. Des Weiteren guck Dir die Autos gaaanz genau an und lese vielleicht auch mal die Datenblätter.
Hi,

im Vergleich zum 3er E46 und auch zum Golf IV finde ich den Golf V innen einfach furchtbar, im Vergleich zum 1er nicht ganz so stark, zumindest bzgl. Materialien.

Punkto Datenblatt:

Ich war echt überrascht, als die Preise für den GTI bekanntgegeben wurden - 24.200 € inkl. 17 Zöllern, Klima, Alu-Interieur und Recaro-Sitzen.

Ein 120i dürfte mit einer ähnlichen Serienausstattung an der 27.000 €-Marke kratzen, bei 50 PS weniger.

Für mich ganz klar ein Kampfpreis, der gezielt gegen den 1er gerichtet ist.

Wenn nur diese furchtbar aufgesetzt wirkende Optik nicht wäre.....

Gruß
Daniel

P.S.: Hier könnte ich auch schwach werden - Opel hin oder her:

Geändert von Nudel (24.09.2004 um 11:12 Uhr)
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2004, 11:43     #49
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.890

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Zitat:
Ich war echt überrascht, als die Preise für den GTI bekanntgegeben wurden - 24.200 € inkl. 17 Zöllern, Klima, Alu-Interieur und Recaro-Sitzen.
Ein 120i dürfte mit einer ähnlichen Serienausstattung an der 27.000 €-Marke kratzen, bei 50 PS weniger.
Für mich ganz klar ein Kampfpreis, der gezielt gegen den 1er gerichtet ist.
Hallo,

der Opel Astra mit 200PS (2.0 turbo sport) kostet übrigens 23.000 inkl. Klima, 17"-LM-Räder, aktivem Fahrwerk und den üblichen GT-Schnickschnack. Daher denke ich, dass VW den Preis von 24.2TEUR nicht gegen den 1er, sondern gegen den Opel gerichtet hat!

Der Golf V GTI geht übrigens IMHO wieder in die richtige Richtung. Die Sitze/Lenkrad z. B. finde ich richtig gut.



CB
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.

Geändert von CharlyBraun (24.09.2004 um 11:45 Uhr)
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2004, 12:09     #50
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.781

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Zitat:
Original geschrieben von CharlyBraun
Der Golf V GTI geht übrigens IMHO wieder in die richtige Richtung.
Mir kommt er insgesamt etwas zu verspielt rüber.

Man kann über die VW-Taktik, den alten Golf IV GTI lediglich als Ausstattungsvariante laufen zu lassen, geteilter Meinung sein.

IMHO hatte die Sache aber einen gewaltigen Vorteil - die Unterhaltskosten waren durch eine günstige Versicherungseinstufung wesentlich niedriger als z.B. beim Golf III GTI.

Beim Golf V GTI habe ich diesbezüglich einige Bedenken.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:42 Uhr.