BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.09.2004, 10:25     #71
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.721

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Zitat:
Ob allerdings ein Opel oder Ford eine Alternative sind, sei zumindest wirtschaftlich stark zu bezweifeln. Der prozentuale Wertverlust ist bei BMW erheblich geringer, wodurch sich die Mehrinvestition später wieder amortisiert.
Nen Opel oder Ford würd ich und hab ich auch nicht gekauft. Aber vom prozentualen Wertverlust kannst Du Dir nichts kaufen. Wichtig ist der reale Wertverlust und da sieht es schon wieder ganz anders aus.
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 22.09.2004, 10:50     #72
Christian   Christian ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Christian
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: NRW
Beiträge: 17.800

Aktuelles Fahrzeug:
F31 325d; E85 Z4 2,5i

CAS-H; CAS-ZZ
Moin,

ich bin den 1er bisher noch nicht gefahren (waren zuviele vor mir) aber habe den Wagen im Show-Room ausgiebigst beäugt. Ich bin der Meinung das der Wagen das Geld nicht Wert ist. Für so einen Preis sollte ich bei einem Viertürer erwarten können das die Leute hinter mir nicht in Go-Kart-Haltung sitzen müssen. Die Verarbeitung (Spaltmaße etc.) ist BMW-Like soweit in Ordnung, das Innenleben erinnert mich doch zu sehr an den aktuellen Golf, nicht vom Styling aber von der Materialauswahl. Im Handschuhfach ist gerade mal Platz für die Fahrzeugpapiere. Ordert man den Wagen zunächst ohne den Navi-Bildschirm ist eine Nachrüstung nicht möglich ohne einen neuen Armaturenträger zu verbauen. Hier hätte man besser eine Ablage integriert die einem Bildschirm im Bedarfsfall weicht. Die Armauflage ist mir auch etwas zu zerbrechlich. Die Antenne paßt nicht zum äußeren Erscheinungsbild (naja, ist u. U. eine Geschmacksfrage). Richtig überzeugt hat mich nur der Kofferraum da er gut zugänglich ist und genügend Platz bietet, wobei mir die typische Box mit dem Werkzeug und dem Notdienstaufkleber fehlt .
__________________
Coal keeps your lights on.

Gruß aus NRW - Christian

Userpage von Christian
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2004, 11:02     #73
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.785

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
Einser

Nehmen wir einen anständig ausgestatteten Einser (nur mal ein Beispiel)

NP 30000 Restwert WV nach 3 Jahren 40% = 18000 12000 Verlust

Opel Astra NP 26000 WV nach 3 Jahren 50 % = 13000 13000 Verlust

Wir wissen alle, das ein BMW, Mercedes oder Audi im Alter wesentlich prozentual höher bewertet werden wie Opel und Co. Dies ist nicht nur Markenimage, sondern auch effektive Verarbeitungsqualität. Fahr mal einen 5 Jahre alten Vectra und dann einen 5 Jahre alten 3er. Ob die heutigen Opel oder Ford auch noch so schlecht (nicht unzuverlässig, sondern klapprig) im Alter sind, bezweifel ich zwar schon, das Image bleibt aber noch viele Jahre in den Köpfen der Verbraucher.

Der Einser gewinnt zwar im Innenraum keinen Designerpreis (schon gar nicht die Mittelkonsole), aber anscheinend will das der BMW-Kunde auch gar nicht.
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2004, 11:16     #74
joedi   joedi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von joedi
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-69429 Waldbrunn
Beiträge: 2.087

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo Turnier 1,5 Ecoboost - Ford Focus - Bergamont Platoon 5.7

MOS-AL-xxx
Re: Einser

Zitat:
Original geschrieben von Audin
Nehmen wir einen anständig ausgestatteten Einser (nur mal ein Beispiel)

NP 30000 Restwert WV nach 3 Jahren 40% = 18000 12000 Verlust

Opel Astra NP 26000 WV nach 3 Jahren 50 % = 13000 13000 Verlust

Wir wissen alle, das ein BMW, Mercedes oder Audi im Alter wesentlich prozentual höher bewertet werden wie Opel und Co. Dies ist nicht nur Markenimage, sondern auch effektive Verarbeitungsqualität. Fahr mal einen 5 Jahre alten Vectra und dann einen 5 Jahre alten 3er. Ob die heutigen Opel oder Ford auch noch so schlecht (nicht unzuverlässig, sondern klapprig) im Alter sind, bezweifel ich zwar schon, das Image bleibt aber noch viele Jahre in den Köpfen der Verbraucher.

Der Einser gewinnt zwar im Innenraum keinen Designerpreis (schon gar nicht die Mittelkonsole), aber anscheinend will das der BMW-Kunde auch gar nicht.
Schön gerechnet oder Schöngerechnet

Hier meine Rechnung:

1'er NP 30000 Restwert WV nach 4 Jahren 45,1% = 16470€ 13530 Verlust

Opel Astra NP 26000 WV nach 4 Jahren 50,1 % = 12974€ 13026 Verlust

Die Werte habe ich vom ADAC. Leider haben nur die Werte bei 4 Jahren Haltedauer. Außerdem sind es Durchschnittswerte alle Baureihen.

Also wirtschaftlicher ,vom WV ausgehend, ist der BMW nicht. Und ob er Langzeitqualitäten besitzt muss der 1'er erst beweisen.

Gruss
Joe
__________________
"Und stehst du nackt im Odenwald, dann werden dir die Hoden kalt"
Unbekannter Philosoph
---
Fremdmarken Userpage

Geändert von joedi (22.09.2004 um 11:21 Uhr)
Userpage von joedi
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2004, 11:39     #75
shneapfla   shneapfla ist offline
Power User
  Benutzerbild von shneapfla
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 93055 Regensburg
Beiträge: 15.138

Aktuelles Fahrzeug:
530dt 03/05, 6339B BJ 59, B12 5.0 Coupé 10/92, R80ST Scrambler 03/84

R-X XXXX
Re: Re: Einser

Zitat:
Original geschrieben von joedi
Schön gerechnet oder Schöngerechnet

Hier meine Rechnung:

1'er NP 30000 Restwert WV nach 4 Jahren 45,1% = 16470€ 13530 Verlust

Opel Astra NP 26000 WV nach 4 Jahren 50,1 % = 12974€ 13026 Verlust

Die Werte habe ich vom ADAC. Leider haben nur die Werte bei 4 Jahren Haltedauer. Außerdem sind es Durchschnittswerte alle Baureihen.

Also wirtschaftlicher ,vom WV ausgehend, ist der BMW nicht. Und ob er Langzeitqualitäten besitzt muss der 1'er erst beweisen.
das wären in dem Fall 500 € (oder 125€/Jahr oder 10€/Monat oder 0,34€/Tag oder 1,4Cent/Stunde) um einen BMW statt eines Astra zu fahren...
__________________
Grüße
shneapfla
B12 - Caddy 59 - Caddy 58
[X] <- Nail here for a new monitor
Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!
Userpage von shneapfla
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2004, 13:33     #76
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.061

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Zitat:
Original geschrieben von golfer
mir hilft bei dem thema immer das umrechnen in DM....und da kommen bei "meinem" 1er der geauso ausgestattet sein sollte wie mein 320td knapp 33T€ zusammen....und das sind gut 65.000 DM für ein Auto mit dem man ab 1,75 hinten nicht mehr sitzen kann, der der kleinste bmw ist und der innen doch recht billig wirkt....sorry, kein verständnis, nicht mein auto...
so? was hat denn der compact NEU gekostet? weniger?
ich kann es nur nochmal wiederholen: ich mit 1.92 sitze hinten im 1er prima, vorausgesetzt vor mir sitzt ein kleinerer.
ob jetzt der 1er billig wirkt oder der compact häßlich sollte kein Kriterium für eine objektive Diskussion sein.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2004, 14:06     #77
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.785

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
Einser

Begehrlichkeiten haben auch was mit dem Wiederverkauf zu tun. Ich wusste bis heute noch nicht, das der Astra besonders begehrlich ist. Mein 330d hat nach genau 4 Jahren und 90000 km einen Wertverlust von 41 % gehabt. Kommt da ein Vectra mit?????????
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2004, 14:09     #78
joedi   joedi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von joedi
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-69429 Waldbrunn
Beiträge: 2.087

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo Turnier 1,5 Ecoboost - Ford Focus - Bergamont Platoon 5.7

MOS-AL-xxx
Re: Re: Re: Einser

Zitat:
Original geschrieben von shneapfla
das wären in dem Fall 500 € (oder 125€/Jahr oder 10€/Monat oder 0,34€/Tag oder 1,4Cent/Stunde) um einen BMW statt eines Astra zu fahren...
Natürlich sind 500€ für einen Fan vernachlässigbar. Mir ging es eher um diese gerngenannte Argument der "deutschen" Werstabilität.
Der prozentuale Wertverlust hört sich gut an ist aber eigentlich für die Tonne .

Gruss
Joe
__________________
"Und stehst du nackt im Odenwald, dann werden dir die Hoden kalt"
Unbekannter Philosoph
---
Fremdmarken Userpage
Userpage von joedi
Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 07:23     #79
x-ray   x-ray ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 64
Hallo Joedi,

der prozentuale Wertverfall ist vorallem beim Leasing keinesfalls für die Tonne. Hier kannst du dir fürs gleiche Geld oft das größere Auto holen. Wenn du bei einem 25.000€ 1er mit ca. 63% Restwert ca. 9.000€ über 3 Jahre finanziert zahlst du monatlich genausoviel wie bei einem 20.000 € Mini mit 55% Restwert.
Ist doch ein einfaches Beispiel, oder ?
Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 12:58     #80
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.785

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
Einser

Nimm lieber den Focus oder Astra als Beispiel, der Mini ist sehr wertstabil und begehrt (wenn auch nicht besonders verarbeitet)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:02 Uhr.