BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.12.2001, 18:40     #1
ICE_TEE   ICE_TEE ist offline
Freak
  Benutzerbild von ICE_TEE

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30XXX Hannover
Beiträge: 631

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 36 320i Coupe
Schlechter Kaltlauf beim E36 320 Coupe

Hallo Leute,

brauche Eure Hilfe !!! Also erstmal muß ich sagen bin ich total zufrieden mit meinem BMW. Läuft eigentlich spitze und ohne Probleme, wenn da nicht eins wäre was mir sehr komisch vorkommt und keiner mir richtig sagen kann woher das kommt. Will aber auch nicht gleich zu BMW fahren und das durchecken lassen, weil wegen Kohle und außerdem mache ich eigentlich das meiste selber. Also, morgens wenn er also kalt ist und ich losfahre habe ich das Gefühl als ob mich jemand an der Stoßstange festhält Das betrifft hauptsächlich die unteren Drezahlen, also sobald ich über 3500 komme ist das so ein Gefühl als ob derjenige der mich festgehalten hat nicht mehr kann und losläßt, d.h. ich schiesse richtig los was auch nicht so toll ist wenn er kalt ist. Sobald (nach Wassertemperatur) der zeiger die Mitte ungefähr erreicht hat läuft er wieder super unten wie obenrum. Nur halt die oben ersten beschrieben 5 Minuten morgens !!
Was kann das sein ????
Userpage von ICE_TEE
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.12.2001, 19:44     #2
kevlin   kevlin ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-24000
Beiträge: 263

Aktuelles Fahrzeug:
E36 316i Limo

Plö WW **
hi ice_tee
vielleicht hilft dir dieser thread weiter

wir haben ähnliche probleme

cu
kevlin
Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2001, 19:59     #3
Bonusheld   Bonusheld ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Bonusheld
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-40789 Baumberg
Beiträge: 2.097

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330CiA MII & nen alten Golf3

Baumberg
Hallo!
Ich habe den selben Wagen wie Du...! Kann es sein, dass der Wagen in der problematischen Kaltphase auch noch recht viel Kondenzwasser (also weisser, nichtriechender Qualm) hinten rausbläst?
__________________
Bonusheld
Gute Ideen werden nicht automatisch akzeptiert. Sie lassen sich nur mit kühner Ungeduld durchsetzen.
Userpage von Bonusheld
Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2001, 21:01     #4
pitt   pitt ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 477

Aktuelles Fahrzeug:
E36 323i Coupe
Re: Schlechter Kaltlauf beim E36 320 Coupe

Hi ICE_TEE

habe zwar 323, aber das gleiche Problem (naja nicht gleich Problem). Fühlt sich genauso an, wie Du sagst: Unten kalt nix, oben unverändert wie warm. Ich war deswegen auch schon mal in der Werkstatt - Fehler haben die keinen gefunden.
Ich kann mir das nur so erklären, dass BMW versucht im kalten Zustand relativ mager einzuspritzen um Sprit zu sparen, möglicherweise auch Abgaswerte zu beeinflussen.
Vielleicht traut sich das Männchen an der Stoßstandge ja nur an kalte Autos ran?

@Kevlin: Leerlaufdrehzahl ist bei mir auch im kalten Zustand i.O. (warm ja sowieso), der threat also ein etwas anderes Thema.

Tschö
Pitt
Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2001, 17:32     #5
ICE_TEE   ICE_TEE ist offline
Freak
  Benutzerbild von ICE_TEE

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30XXX Hannover
Beiträge: 631

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 36 320i Coupe
Erstmal Danke an alle für die Hilfe.

Zu dir Kelvin: Ich habe aber keine Leerlaufprobleme, läuft kalt wie warm ruhig. Nur halt dieses "festhalten" was ich beschrieben habe.

@Bonusheld: Ja, aber nur jetzt also wenn die temperaturen so um die 3 - 4 Grad oder Kälter. Dann dampft er wie eine Lokomotive( was aber mehr oder weniger normal ist denke ich) Sobald er dann warm ist, ist das auch weg, auch bei -10 Grad. Aber sonst qualmt er keinen Damp raus(also bei "normalen") Temperaturen. Wieso hast du gefragt, hast du eine Ahnung ??
Userpage von ICE_TEE
Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2001, 17:45     #6
AndyS   AndyS ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 181

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 325i Coupe
Hi,
prüfe doch mal ob die Schellen
der Benzinleitungen dicht sind hab ich nämlich
letzten Winter bei mir festgestellt das die sich alle gelockert
hatten nachdem ich sie alle nachgezogen hatte
haben sich so einige probleme erledigt.

gruß AndyS
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2001, 08:19     #7
Bonusheld   Bonusheld ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Bonusheld
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-40789 Baumberg
Beiträge: 2.097

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330CiA MII & nen alten Golf3

Baumberg
@ICE_TEE
Hat schon einen Grund: dann ist bald ein neuer KAT fällig; der alte ist dann relativ zu.
Ich fahre meinen aber auch weiter bis er platzt!
__________________
Bonusheld
Gute Ideen werden nicht automatisch akzeptiert. Sie lassen sich nur mit kühner Ungeduld durchsetzen.
Userpage von Bonusheld
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2001, 17:45     #8
ICE_TEE   ICE_TEE ist offline
Freak
  Benutzerbild von ICE_TEE

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30XXX Hannover
Beiträge: 631

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 36 320i Coupe
Ach du scheiße @ Bonusheld. Und dann hat man diese Pobleme mit dem Kaltlauf und schlecht ziehen und so ?? Was kostet der Spaß denn ?? So ungefähr ??
PS. Danke !!!
Userpage von ICE_TEE
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2001, 18:26     #9
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.042

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Sollte ein "verstopfter Kat" nicht auch im warmen Zustand Leistung kosten? - Warum nur die Probleme beim Kaltlauf? Genauso mit dem Wasserdampf - was hat das damit zu tun?

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2001, 20:08     #10
Bonusheld   Bonusheld ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Bonusheld
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-40789 Baumberg
Beiträge: 2.097

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330CiA MII & nen alten Golf3

Baumberg
@Jan
Klar kostet der alte KAT auch im warmen Zustand Leistung - fällt nur keinem auf, ist halt Gewöhnungssache; im übrigen bringt jeder kalte Motor die ersten 3-5 Minuten nur ca. 80% Leistung.
Der "Wasserdampf" entsteht, weil auch der KAT erst auf Betriebstemperatur kommen muß; je älter der KAT desto schlechter wird er warm und bläst daher mehr.

@ICE
Kostet mal wieder so ca. 600€; je nach Aufwand und Rabatt.
__________________
Bonusheld
Gute Ideen werden nicht automatisch akzeptiert. Sie lassen sich nur mit kühner Ungeduld durchsetzen.
Userpage von Bonusheld
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:37 Uhr.